Thinkpad zusammenstellen

scales

New member
Registriert
20 Apr. 2008
Beiträge
1
Ich hab hier im Forum viel über Thinkpad importe aus den USA gelesen.
Wenn ich nun ein Notebook auf der Lenovo USA Homepage konfiguriert hab, wie kann ich das denn dann nach Deutschland importieren?
Man kann ja nur Adressen aus den USA eingeben.

Oder geht das bei Lenovo direkt gar nicht und man muss mit einem anderen Händler vorlieb nehmen?


Gibt es eigentlich keine Thinkpads mehr die weltweite Garantie haben?
Wenn ich die Nummern von dem Notebook das ich testweise im Konfigurator gemacht hab bei Lenovo eingeb kommt nur eine relativ kleine Liste mit Ländern in denen dafür Garantie ist.
Ist das nur bei manchen Thinkpads so, oder gibt es wirklich gar keine mehr die man in den USA mit deutscher Garantie bestellen kann?

Und wie ist das wenn man keine deutsche Garantie hat?
Kann man dann einfach das Notebook in die USA schicken, oder machen die ohne Adresse in den USA gar nichts?


Als IBM die Notebook Sparte noch hatte war alles besser, Lenovo probiert an allen Enden zu sparen und dabei wird am Ende das auf der Strecke bleiben was an den Thinkpads so toll war.
 
  • nbreview.de
  • thinkstore24.de
  • Preiswerte-IT - Gebrauchte Lenovo Notebooks kaufen
Oben