ThinkPad T61p 14" - Erfahrungen?

Eric

Active member
Hatte hier mal was dazu geschrieben.

Das Display ist ausreichend hell um auch gut draußen arbeiten zu können, die CPU quietscht im Idle, das Gehäuse ist abgesehen von der vorderen linken Seite der Handballenauflage 1A (knarrt etwas beim Draufdrücken), laut isses nicht, aber auch nicht leise (die 200GB 7k200 ist der 100Gb 7k100 aber vorzuziehen - ist nicht nur leiser, sondern auch doch nen ganzes Stück schneller).
Der Lüfter läuft eigentlich fast immer, manchmal dauert es was bis er anspringt, aber dafür wird ganz gut geregelt und im Idle ist er dann eben auch recht leise.
Der 9-Zeller hält je nach Einstellung etwa 3 bis 5h im Officebetrieb.

Wenn noch Fragen sind... her damit. (bin eben was kurz angebunden)

MfG Eric
 

vincila

New member
Hallo Kingbee,

habe mein T 61 nun seit gut 4 Wochen und kann dir nur gutes Berichten. Verarbeitung finde ich ausgezeichnet (bis auf die angedeutete "Wackelei" links unten, die sich aber in Grenzen hält!)

Das Display entspricht voll und ganz meinen Erwartungen: Selbst bei Sonneneinstrahlung und beim Tragen einer Sonnenbrille seitens des Anwenders (mir) kann ich ausgezeichnet mit dem Gerät arbeiten.

Mit der Akkulaufzeit bin ich bei Nutzung des 9-Zellers ebenfalls hoch zufrieden: Wenn andere Studi's sich schon um die Steckdose "schlagen", sitze ich gemütlich irgendwo rum und genieße die Power des Akkus. Im Officebetrieb erreiche ich regelmäßig Laufzeiten um die 5 h. Einsparpotentiale sind hierin nach wie vor enthalten: Brauche ich Wlan? Kann ich die Helligkeit des Displays reduzieren? usw. Infos hierzu findest du ebenfalls in diesem Forum.

Ich hoffe, dir ein wenig geholfen zu haben! Schönen abend noch!
 

Onno

Member
Original von kingbee
Nachdem das X300 für mich flachfällt (zu wenig Leistung, kein Firewire bzw. PCMCIA-Slot u.a.) möchte ich mir gerne folgendes T61p kaufen:


Kann mich meinen Vorredner nur anschließen. Größe des NB ist für mich ideal. Bin damit recht häufig mobil unterwegs. Displayqualität reicht für Aussenbetrieb im Schatten. Lüfter ist recht regelmäßig an; Geräusch ist aber nicht störend. Sehr gute Verarbeitung. Vista Ultimate läuft flott und überzeugend auf dieser Hardware.
Ich möchte dabei noch anmerken, daß das T61p (14,1") kein Firewire hat.
 

Simon

New member
die unterschiedliche Dicke kommt durch die eingebauten Antennen und stört eigentlich gar nicht, ich hab es erst nach einiger Zeit gemerkt. Da der obere Rand noch dicker ist, kann man es nur erfühlen und nicht sehen.
 

Onno

Member
RE: T61p-14"

Original von kingbee
Danke für die Feedbacks, dass das T61p 14" kein Firewire hat ist mir bewusst, aber immerhin hat es -im Gegensatz zum X300- einen Steckplatz, sodass man eine Firewire-Karte verwenden kann.

Eine mir wichtige Frage:

wie ich gesehen habe ist auch bei T61p 14" der Display-Deckel unsymmetrisch, der linke Rand ist dicker als der rechte, stört Euch das nicht?

Es war mir vor dem Kauf bei einer Inaugenscheinnahme gleich aufgefallen; es wirkt aber nicht störend. Ich habe mich beim täglichen Arbeiten auch sofort daran gewöhnt. Der Deckel ist durch diese Konstruktion allerdings auch verwindungssteifer.
 

mmiesb

New member
RE: T61p-14"

Original von kingbee
Eine mir wichtige Frage:

wie ich gesehen habe ist auch bei T61p 14" der Display-Deckel unsymmetrisch, der linke Rand ist dicker als der rechte, stört Euch das nicht?

Also mir ist das erst aufgefallen als ich das hier im Forum gelesen hatte! Es stört aber absolut nicht...

Gruss
Matze
 

Onno

Member
RE: neue T-Serie

Original von kingbee
Hab gerade gesehen, dass zum Sommer hin einige neue Modelle von Lenovo kommen, u.a. die neue T-Serie (T400 und T500). Da ich ganz gut ausgerüstet bin (R60 und Dell Latitude D430) werde ich wohl noch bis zum Sommer warten. Hier ein paar Links bezügl. der neuen Notebooks:

Dann noch weiterhin viel Spaß. Vorfreude ist die schönste Freude !
 
  • thinkstore24.de
  • Preiswerte-IT - Gebrauchte Lenovo Notebooks kaufen
Oben