Thinkpad 360P - Stift?

schneiderwenz

Member
Registriert
3 Apr. 2008
Beiträge
105
Hallo,

hab ein teilweise defektes TP 360P (sehr, sehr altes Teil...) DSTN-Display geht zwar nicht mehr (also externer Bildschirm), aber Wacom-Touchpad geht wahrscheinlich noch (bzw. sieht unkaputtbar aus und wird softwaretechnisch erkannt - hatte alles mal zerlegt, der Inverter ist tot und vermutlich auch ein Teil vom Mainboard). Frage ist nur, mit was für einem Stift das bedient wurde? Magnetisch (reagiert nicht, wenn ich einen Magnet drüber halte - mhh)? Oder vielleicht aktiv mit Batteriestift und Spule... Vllt kann ja einer helfen. Wenn jemand noch ein altes 360P/PE-Mainboard oder Stift hat, kann er mich ja auch mal kontakten... ;) Danke im Voraus für jedwede Hilfe...

Schneiderwenz
 

riese

New member
Registriert
26 Jan. 2008
Beiträge
365
Hi
probier doch mal nen Stift von nem Grafiktablett oder so. Wenn du Glück hast, akzeptiert er den.
Wär natürlich ne klasse Sache, wenn man das Teil wieder aufbauen könnte ;)


MfG
Riese
 
  • nbreview.de
  • thinkstore24.de
  • Preiswerte-IT - Gebrauchte Lenovo Notebooks kaufen
Oben