T480/s T480s geht im abgedockten Zustand ungewollt beim Tippen in den Standby Modus

magog

New member
Registriert
16 März 2012
Beiträge
11
Hallo,

leider gibt es noch ein Problem mit einem anderen T480s im Haus (das andere lebt nach Mainboard Tausch in Polen wieder).
Dieses T480s geht bei Windows 10 beim Tippen auf der Tastatur einfach in den Standby Modus. Mit einer externen angeschlossenen Tastatur ist alles gut und auf dem Dock gibt es auch keine Probleme.
Dem Mitarbeiter ist das Problem erst aufgefallen als er unterwegs war (logisch - sonst ist ja die externe Tastatur daran bzw. das Gerät auf dem Dock).
Es scheint also irgendwie mit der Tastatur zusammenzuhängen oder der Mitarbeiter hat einen Magneten implantiert und weiß nichts davon. ;)
UPDATE: Es ist übrigens kein Modell mit Touchscreen (da gab es bei einem anderen komische Effekte). Es ist ein T480s Typ 20L7001LGE.
Die Windows Ereignisanzeige sagt nur "Button or Lid" als Ursache (siehe unten).

Hat sonst schon einer das Problem gehabt oder eine Idee das ohne Lenovo-Service zu lösen?


Hier das Windows Protokoll zum Wechsel in den Standby...
HTML:
Protokollname: System
Quelle:        Microsoft-Windows-Kernel-Power
Datum:         19.11.2019 13:58:57
Ereignis-ID:   42
Aufgabenkategorie:(64)
Ebene:         Informationen
Schlüsselwörter:(1024),(4)
Benutzer:      Nicht zutreffend
Computer:      xxx
Beschreibung:Das System wird in den Standbymodus versetzt.

Ursache: Button or Lid
Ereignis-XML:
<Event xmlns="http://schemas.microsoft.com/win/2004/08/events/event">
  <System>
    <Provider Name="Microsoft-Windows-Kernel-Power" Guid="{331c3b3a-2005-44c2-ac5e-77220c37d6b4}" />
    <EventID>42</EventID>
    <Version>3</Version>
    <Level>4</Level>
    <Task>64</Task>
    <Opcode>0</Opcode>
    <Keywords>0x8000000000000404</Keywords>
    <TimeCreated SystemTime="2019-11-19T12:58:57.764762700Z" />
    <EventRecordID>9538</EventRecordID>
    <Correlation />
    <Execution ProcessID="4" ThreadID="8656" />
    <Channel>System</Channel>
    <Computer>xxx</Computer>
    <Security />
  </System>
  <EventData>
    <Data Name="TargetState">4</Data>
    <Data Name="EffectiveState">4</Data>
    <Data Name="Reason">0</Data>
    <Data Name="Flags">4</Data>
    <Data Name="TransitionsToOn">10</Data>
  </EventData>
</Event>
 
Zuletzt bearbeitet:

Mornsgrans

Help-Desk
Teammitglied
Registriert
20 Apr. 2007
Beiträge
69.032
Kann es sein, dass dies immer passiert, wenn die Zifferntaste "4" gedrückt wird? - In diesem Fall wäre eine klemmende "Fn"-Taste die mögliche Ursache.
 

KNARZ

Member
Registriert
18 Sep. 2005
Beiträge
509
Kann es sein, dass dies immer passiert, wenn die Zifferntaste "4" gedrückt wird? - In diesem Fall wäre eine klemmende "Fn"-Taste die mögliche Ursache.
Darauf wollte ich auch gerade aufmerksam machen... oder eben magnet. Wenn ich es gerade richtig im Kopf habe ist der Sensor an der Unterkante vom Gerät. Im Zweifel kurz aufschrauben und das Flexkabel lösen und dann mal schauen ob das weiterhin auftritt.
 

Shinoby

New member
Registriert
12 Nov. 2019
Beiträge
2
Was ist denn bei den Energieeinstellungen ausgewählt, was beim Zuklappen, drücken des Standy-Knopfes, usw. passiert?
Das wäre evtl. eine schnelle Übergangs-Lösung, dort überall "nichts unternehmen" auszuwählen (beim zuklappen vll. "Bildschirm ausschalten"), dann sollte das Gerät vermutlich zwar (fälschlicherweise) registrieren, dass der Knopf gedrückt wurde, aber wird dann nicht in den Standby gehen...
 

magog

New member
Themenstarter
Registriert
16 März 2012
Beiträge
11
Vielen Dank für die Hinweise.Die Energiesparoptionen waren schon abgeschaltet so dass es theoretisch die Fn + 4 Variante hätte sein können. Allerdings scheint es das nicht zu sein. Das Gerät ist heute wieder im Haus, so dass ich heute Abend noch mal selber Hand anlegen kann. Ich habe noch eine Woche lang zwei Ersatzgeräte, die ab dem 2.12. für neue Mitarbeiter reserviert sind. So kann ich zumindest die Ausfallzeit reduzieren falls es nicht schnell gelöst werden kann.Ich kann also auch einmal die komplette Tastatur auswechseln und schauen ob es dann gelöst ist. Es war glaube ich auch das Notebook wo die Trackpoint Tasten nicht so ganz sauber verbaut waren...Ich werde berichten was sich ergibt.

Edit / Lösung: Das Problem saß vor dem Bildschirm. Es war das Armband mit "Magnetverschluss". :rolleyes:
 
Zuletzt bearbeitet:
  • thinkstore24.de
  • Preiswerte-IT - Gebrauchte Lenovo Notebooks kaufen
Oben