Verkauft T460p | i5-6440HQ | 8GB | 128GB SSD | FullHD mit viel Zubehör - 460€ inkl. Versand

Myon

Member
Registriert
2 März 2007
Beiträge
795
Hallo alle miteinander,

mein T460p sucht ein neues Zuhause, daher biete ich es hier zum Verkauf an.

Technischen Daten

Modellbezeichnung: 20FW000D

  • i5-6440HQ
  • 8 GB RAM
  • 128 GB SSD EVO 830
  • Intel HD Graphics 530, keine dGPU
  • Fingerprint
  • 14 Zoll FHD Display
  • Deutsche Tastatur mit Hintergrundbeleuchtung
  • Webcam
  • WLAN und Bluetooth
  • 6-Zellen Akku
  • Windows 7
  • 90W Netzteil

Die ursprünglich verbauten 500 GB Festplatte und 4 GB RAM wurden von mir gegen
eine Samsung EVO 830 128 GB und 8 GB RAM (Einzelmodul) getauscht.

Zustand

Technisch einwandfrei, optisch mit sichtbaren Gebrauchsspuren. Damit meine
ich vor allem Abschürfungen und Schrammen (siehe Bilder). Gerissen oder
gebrochen ist hier nichts. Tastaturabdrücke auf dem Display sind leider auch
vorhanden, diese sind in den Bildern gekennzeichnet, damit sich keiner getäuscht
fühlt. Mich persönlich haben diese Wölkchen nicht wirklich gestört, bin da aber
nicht besonders sensibel.

Die linke Strg-Taste ging mal kaputt und wurde gegen eine Ctrl-Taste
von einer US-Tastatur getauscht.

Auch das Trackpad wurde von mir kurz nach dem Kauf getauscht, da die linke Trackpoint-Taste
defekt war. Zu dem Zeitpunkt konnte ich auf das Gerät überhaupt nicht verzichten
(Endphase der Doktorarbeit), daher habe ich auch davon abgesehen, die Garantie in
Anspruch zu nehmen. Das urspünglich verbaute teildefekte Trackpad ist noch vorhanden und
wird mitgeliefert.

Sonstiges

Das ThinkPad wurde vom mir im April 2017 bei notebooksbilliger als Demopool Gerät gekauft.
Gezahlt habe ich dafür ca. 808 Euro, was meines Erachtens ein Schnäppchen war. Die
Originalrechnung (PDF-Datei von notebooksbilliger, Papierrechnung gab es keine) ist natürlich vorhanden
und wird dem Käufer zugeschickt.

Die ursprünglich vorhandene Lenovo Garantie habe ich damals auf 3 Jahre International verlängern lassen, die gilt
noch bis zum 10.04.2020.

Die Windows 7 Lizenz ist direkt im BIOS hinterlegt. Der Laptop wurde ursprünglich mit Windows 7 ausgeliefert,
wobei ich damals nach dem ersten Auspacken gleich die Recovery Medien erstellt habe (5 DVDs). Diese wurden
vor kurzem benutzt, um das T460p in den Ursprungszustand zu versetzen, was auch gut geklappt hat. Die Recovery Medien
bekommt der Käufer natürlich auch. Wie genau es sich mit einem möglichen Upgrade auf Windows 10 verhält, kann
ich leider nicht sagen, das ich das Gerät stets mit Linux betrieben habe. Im PSREF steht unter Operating System
"Windows 10 DG Windows 7 Pro 64"

Es sind keine Passwörter (SVP, POP o.Ä) gesetzt, bis auf ein Passwort für Intel AMT. Dieses musste
ich mal setzen, da man AMT sonst gar nicht konfigurieren kamn. Da das Passwort von mir selbst gesetzt
wurde, ist mir dieses natürlich bekannt und wird selbstverständlich dem Käufer mitgeteilt.
Computrace und Intel Anti-Theft stehen auf Disabled, wurden von mir auch nie aktiviert oder benutzt.

Das T460p hat keinen VGA Anschluss (nur Mini-DP und HDMI), daher lege ich noch einen HDMI auf VGA Adapter
von UGREEN bei. Mit diesem konnte ich selbst sehr alte Beamer, die man an den Unis so vorfindet, zur
Zusammenarbeit überreden.

Ein abgenutzter Amazon Basics Sleeve gehört ebenfalls zum Lieferumfang. Außerdem bekommt der Käufer noch ein Tütchen
mit passenden Super Low Profile Trackpoint Kappen. Was anderes als Soft Dome gibt es für das T460p leider nicht.

Mini-Erfahrungsbericht

Mir persönlich gefällt an dem T460p das ausgewogene Verhältnis zwischen Leistung und Gehäusedicke. Einerseits ist der CPU ein
echter Quadcore mit 45 W TDP, womit dieses ThinkPad für anspruchsvollere Aufgaben uneingeschränkt geeignet ist. In meinem Fall
waren das vor allem wissenschaftliche Berechnungen (rechnergestützte Quantenfeldtheorie), die das T460p stets mit Bravour
gemeistert hat. Da es sich um einen i5 und keinen i7 handelt, war Throttling nie wirklich ein Problem.
Andererseits ist der Laptop im Vergleich zu echten Workstations wie W54x oder P5x viel schlanker und kleiner,
sodass der auf täglichen Fahrten zwischen Büro und Zuhause problemlos zu transportieren ist. Auch auf Reisen kann man sich an
seiner Leistung erfreuen. Dass hier keine dGPU verbaut ist, ist für mich persönlich ein besonderer Pluspunkt, denn damit konnte
ich das T460p stets problemlos unter Linux betreiben, ohne mich mit den proprietären Nvidia Treibern rumplagen zu müssen.

Ich verkaufe dieses Schmuckstück eigentlich nur deshalb, weil ich inzwischen noch mehr Leistung brauche und schon so langsam in Richtung
von Octacores schiele. Zwischenzeitlich tut es auch ein älteres X250, später mal werde ich mir eine neue Workstation zulegen.

Infos im Netz

Testbericht bei Notebookcheck.com
Artikel im ThinkWiki

Lieferumfang
  • Oben beschriebenes T460p
  • 90W Originalnetzteil
  • Recovery Medien (5 DVDs)
  • Tüte mit Super Low Profile Trackpoint Kappen
  • UGreen HDMI auf VGA Adapter
  • Etwas abgenutzte AmazonBasics 14 Zoll Laptophülle
  • Lenovo 40A2 ThinkPad Ultra Dock mit 2 Schlüsseln, ohne Netzteil (das von T460p passt)
  • Eine etwas abgenudelte US Englische Tastatur mit Hintergrundbeleuchtung für das T460p.
    Die Ctrl-Taste fehlt, der entsprechende "Klappstuhl" ist aber in Ordnung. Die Taste kann man sich
    bei bedarf von der verbauten deutschen Tastatur leihen.

Bilder

B12.jpgB0.jpgB1.jpgB2.jpgB3.jpgB4.jpgB5.jpgB6.jpgB7.jpgB8.jpgB9.jpgB10.jpgB11.jpgB24.jpgB13.jpgB14.jpgB15.jpgB16.jpgB17.jpgB18.jpgB19.jpgB20.jpgB21.jpgB22.jpgB23.jpgIMG_20190611_112428.jpgIMG_20190611_112418.jpg

Preis

Preislich stelle ich mir 560 520 460 Euro inkl. versicherten DHL Versand innerhalb Deutschlands (ohne Inseln) vor.
Den Preis finde ich angemessen, da T460p und das Nachfolgemodell T470p eher selten verkauft werden. Die Geräte
sind durchaus begehrt und das aus gutem Grund, da Lenovo aktuell keine 14 Zoll ThinkPads mit nicht-ULV Prozessoren
anbietet. Die größeren P5x finde ich persönlich zu klobig, zudem die Tastatur dann nicht mittig verbaut ist. Die etwas
kompakteren 15 Zöller P1 und X1 kosten gerne schon mal deutlich mehr als 1K Euro.


Verkauft für 450 Euro inkl.

Privatverkauf, daher keine Garantie oder Gewährleistung meinerseits.
 
Zuletzt bearbeitet:

Myon

Member
Themenstarter
Registriert
2 März 2007
Beiträge
795
Push und Preissenkung! Eine passende Ultra Dock gibts nun gratis dazu.

Hinweis für potenzielle Käufer: Aufgrund eines Umzugs in ein anderes Bundesland, könnte ich den Laptop aktuell erst ab dem 13.07 verschicken.
Den Kauf kann man natürlich jederzeit vereinbaren.
 
Zuletzt bearbeitet:

Myon

Member
Themenstarter
Registriert
2 März 2007
Beiträge
795
Push und Preissenkung auf 460€ inkl. Versand. Eine US Tastatur gehört auch dazu, falls jemand (wie ich) lieber
mit dem US Layout arbeitet.

Und weg ist es :thumbup:
 
Zuletzt bearbeitet:

ufgde

Member
Registriert
25 Feb. 2007
Beiträge
572
Super gut verpackt und schnell angekommen!!!!!

Danke!!!!!!!!!!!!!!

Immer gerne wieder!!!!!!!!!!!!!

ufgde
 

Myon

Member
Themenstarter
Registriert
2 März 2007
Beiträge
795
Das Kompliment gebe ich gerne zurück: Netter Kontakt und super schnelle Bezahlung!
Viel Spaß mit dem T460p :thumbsup:
 
  • thinkstore24.de
  • Preiswerte-IT - Gebrauchte Lenovo Notebooks kaufen
Oben