T30 Verliert Zeiteinstellung. Kein Booten mehr möglich.

WeldeKing

New member
Registriert
27 Sep. 2007
Beiträge
10
Hi,

habe folgendes Problem. Ab und an, verliert mein T30 im Bios das aktuelle Datum und die aktuelle Uhrzeit. Er bootet dann nicht, sondern es kommt nur eine Fehlermeldung, über das Datum (genauen Inhalt weiß ich nicht auswendig).
Habe schon ein bisschen gegooglet. Da steht, dass es an einer leeren Bios Batterie auf dem Motherboard liegen kann. Haltet ihr das auch für wahrscheinlich. Was mich daran irritiert ist, dass der Verlust des Datumes nur ab und an kommt.
Stelle ich das Datum ein, so ist ein booten möglich. Allerdings lassen sich in Bios keine Daten nach dem 11ten einstellen. also zBSp 14.04.08 istz nicht möglich.
Ansonsten läuft alles.
Sollte die Bios Batterie leer sein, woher bekommt man eine Neue. Braucht man da spezial?

Danke für Eure Mühen

MfG

WeldeKing
 

knielhub

New member
Registriert
27 Nov. 2005
Beiträge
1.494
Hallo und willkommen im Forum,

ja, nach 3-4 Jahren geht man davon aus, dass die Biosbatterie sich derart entleert hat, dass ein Tausch notwendig ist. An Deinem Rechner ist aufgrund der Fehlermeldung die Biosbatterie "fast" leer, d.h. das Bios kann die Daten nicht mehr halten und verliert diese.
Eine volle Biosbatterie hat eine Voltzahl von ca. 3.2 Volt.
Es handelt sich um eine CR 2032 oder CR 2025 Batterie, die in jedem elektronikladen zu finden ist.
Ich selber habe die beiden Kontaktdrähte von der "alten " Batterie entfernt und diese per Tesaband an der neuen Batterie fixiert (ist einfacher, da mit Löten - die neue Batterie sehr sdchnell defekt gehen kann).
Vorsicht: Nicht Plus und Minus verwechseln!!!!
Hat bisher immer funktioniert.

Gruß
 
  • nbreview.de
  • thinkstore24.de
  • Preiswerte-IT - Gebrauchte Lenovo Notebooks kaufen
Oben