T21 erkennt neue/andere Festplatte nicht. Erledigt

Racemaster

New member
Registriert
13 Jan. 2009
Beiträge
14
[font='Comic Sans MS, sans-serif']Moinsen, [/font]:thumbup:
[font='Comic Sans MS, sans-serif']
nach langem suchen konnte ich keine Antworten finden.

Ich möchte in meinem T21 2647-9BG eine Samsung HM120CJ HDD zum laufen bekommen nur wird sie leider nicht erkannt.
Es erscheint nur ne Fehlermeldung: "Hard drive not installed" die auch erscheint wenn man ohne HDD bootet.
Teilweise habe ich gelesen das es eine 32Gb schwelle gibt, aber auch das welche eine 160Gb Platte am laufen haben.
Die HDD wird über USB problemlos erkannt/ ist i.O.

Kann mir evtl jemand helfen?

Gruß Rainer
[/font]
 
Neustes Bios Update? Weiss net ob ein altes Bios die 32 GB Schwelle kann.
 
Willkommen im Forum.
Du hast die Festplatte falsch eingebaut:
- es müssen alle vier Schrauben am Laufwerkskäfig befestigt sein
- Das Notebook muss mit geöffnetem Display mit der HDD-Einbauöffnung nach oben auf der Seite stehen, dass die HDD senkrecht in das Gehäuse eingeführt werden kann. Anderenfalls greifen die Pinreihen der HDD versetzt in die Buchsenleiste des HDD-Schachtes.


.
 
@Mornsgrans

Das kann ich mir nicht vorstellen...meine HDDs habe ich in meinem alten T22 immer nur mit 2 Schrauben befestigt! hat nie Probs gemacht. Einbau stets waagerecht
 
[font='Comic Sans MS, sans-serif']Danke für die schnellen Antworten,
BIOS is Aktuell 34er 1.16
Auch sind die Pins da wo sie hinsollten (Ordnungsgemäß eingführt)[/font] ;(

Auch mit kleineren Partionen kein Erfolg.
 
Hast du die Möglichkeit die Festplatte über einen anderen Rechner über USB zu formatieren?
Schonmal eine Windows CD eingeworfen und eine Installation gestartet?

vlg
 
[font='Comic Sans MS, sans-serif']Habe schon mehrfach Formatiert (FAT32,NFTS, 11Gb, 32Gb, 120Gb)
Friert bei Installation ein (XP läd nur Kernel)[/font] :thumbdown:
 
Racemaster' schrieb:
Habe schon mehrfach Formatiert (FAT32,NFTS, 11Gb, 32Gb, 120Gb)
Friert bei Installation ein (XP)[/font] :thumbdown:
Ist das T21 denn auch 100% OK?
Lief da vorher eine andere Platte drin?
Ist die Samsung 120GB NEU? Haste schonmal auf fehlerhafte Sektoren überprüft?
Die Windowsinstallation zeigt dir aber die 120GB Platte an oder wie?

vlg
 
[font='Comic Sans MS, sans-serif']Läuft einwandfrei mit 12Gb Platte (XP)
Platte ist gebraucht aber i.O.
Win zeigt mir nichts, läd kernel bootet neu und steht.
[/font]
 
mhhhh, verstehe ich das richtig? die Formatierung hast du über die USB-Schnittstelle des T21 vorgenommen...da wird die Platte demzufolge auch korrekt erkannt?
 
Sehr merkwürdig.
Ich würde die Platte mit HD-tune mal testen.
Ich würd sagen,die Platte hat einen defekt,auch wenn sie über USB erkannt wird.
Oder vielleicht nochmal das bios updaten,auch wenn schon das Neueste drauf ist.

vlg
 
Das Einfrieren könnte durch falsche oder defektes RAM auftreten. Die RAMs müssen auf beiden Seiten Chips haben. Hast Du zwei Riegel, versuche es mal mit einem, notfalls wechselweise auf den beiden Steckplätzen.

Dass Die HDD bei Verwendung von nur zwei Käfigschrauben und waagerechtem Einbau funktioniert, ist Glück. Es gibt genug Fälle hier im Forum, bei denen es nicht geklappt hat. Auch das HMM gibt die "senkrechte Methode" beim Einbau vor.


.
 
@Mornsgrans

Das ist kein Glück, das ist Fingerspitzengefühl...mindestens 50 mal so gemacht!
 
[font='Comic Sans MS, sans-serif']Formatiert normal über USB am Desktop, Platte wird über USB einwandfrei vom T21 erkannt.[/font] 8|
 
Dann tippe ich auf einen Hardwaredefekt an deinem TP. Einbauschacht/Schnittstelle defekt
 
[font='Comic Sans MS, sans-serif']Welche Einstellungen bei HDD-Tune? Hab Englisch gerne geschwänzt[/font] :whistling:

Ich hab hier ne 6Gb Platte mit Linux und eine 12Gb mit XP laufenbeide einwandfrei, egal wie oft ich die auch wechsle
 
Racemaster' schrieb:
Welche Einstellungen bei HDD-Tune? Hab Englisch gerne geschwänzt[/font] :whistling:
HD-tune starten.
Oben Festplatte auswählen.
Auf Error Scan.
Dann starten und warten.
KEIN Quick Scan!!!
 
[font='Comic Sans MS, sans-serif']Klar, hatte vorhin mal HDD-Scan probiert.

[/font]
 
wenn die Platte am TP an USB funzt, wie kann denn da HDD Tune helfen? okay, Versuch macht kluch.
Hast du eine Install am TP mit an der USB-Buchse hängender HDD versucht?
 
  • ok1.de
  • ok2.de
  • thinkstore24.de
  • Preiswerte-IT - Gebrauchte Lenovo Notebooks kaufen

Werbung

Zurück
Oben