Systemstart USB

MartinB

Member
Hi,
habe folgendes Problem mit meinen USB-Geräten (aktuell HDD via USB):
- Nach Systemstart wird das USB-Gerät nicht im Arbeitsplatz angezeigt
- wenn USB-Stecker raus, danach wieder reingesteckt wird, ist alles wieder OK: das USB-Gerät wird angezeigt.
Nun die Frage: Was ist zu tun, damit beim Systemstart auch die via USB angeschlossenen Geräte verfügbar sind.


Danke schon mal für eure Antworten - und
mit gruss : MartinB
 

phil83

New member
Du kannst mal im Gerätemanager schauen, wie die Energieverwaltung der USB-Hubs eingestellt ist. Wenn du zu den Hubs gehst, gibt es eine Registerkarte "Energieverwaltung". Vielleicht bringt es was, wenn du die Option "Computer kann Gerät ausschalten, um Energie zu sparen" deaktivierst.
 

MartinB

Member
Themenstarter
Hi - und
Danke für Deine Antwort - probiert ABER KLAPPTE NICHT.
Das ist natürlich mehr als lästig, dass nach dem Systemstart keine USB-Geräöte erkannt werden!!
Vielleicht gibts noch mehr Lösungsansätze ...
Danke + mit Gruss: MartinB
 

Flexibel

Active member
Original von MartinB
Das ist natürlich mehr als lästig, dass nach dem Systemstart keine USB-Geräte erkannt werden!!MartinB
Ist das jetzt sowohl beim T40 als auch beim T6np?

Und wirklich bei allen USB-Geräten?

Es gibt ja schon mal USB-Geräte die nicht so sauber erkannt werden, deshalb habe ich auch schon ein ext. 2,5" USB-Gehäuse in die Tonne befördert.

Wenn es nur ein Gerät an einem Computer ist könnte deinstallieren und neu installieren der Treiber helfen.

Gruß Flexibel
 

MartinB

Member
Themenstarter
Hi,
nun hat sich dieses Problem "von selbst erledigt" :
Wollte ja eigentlich eine HDD via Acronis TI11.0 erstellen - hatte auch
alles gut vorbereitet - aber für das eigentliche clonen der HDD
war lt. TI ein Neustart fällig (und zwar auomatisch) UND DANACH ERKANNTE Acronis nur noch eine
HDD (2 waren aber erforderlich!!) .-. selbst das HINZUFÜGEN weiterer
Einheiten brachte keinen Erfolg - erst seltsamerweise beim 3. (!!!) Versuch!
Ob da ein "Bug im Acronis" war???
Nundenn!

Danke trotzdem für die Hilfe.
Mit Gruss : MartinB
 
  • thinkstore24.de
  • Preiswerte-IT - Gebrauchte Lenovo Notebooks kaufen
Oben