Software für Autodiagnose, also Kfz

Dummie

New member
Registriert
19 Okt. 2011
Beiträge
23
Hallo!

Ich suche eine günstige Softwarelösung für Diagnosestecker und für (positive) Manipulation insgesamt!

Ich habe um viele Ecken gehört daß man in China Festplatten mit der entsprechenden Software bestückt und diese dann versendet. Diese Festplatten sollen in den T30 (den letzten mit entsprechender Schnittstelle außen für den Diagnosestecker) einbaubar sein.

Ich weiß ums Verrecken nicht mehr woher ich diese Schlauheit habe denn sonst würd ich ja dort fragen gehen.

Habt Ihr etwas davon gehört? Oder noch besser, eigene Anregungen, Links oder Tips für Suchen?

Beste Grüße, Tom
 

meow

New member
Registriert
21 Nov. 2010
Beiträge
685
Gibt doch USB/Parallel/COM Steckmöglichkeiten für die Diagnoseschnittstelle.
 

goemichel

Active member
Registriert
4 Nov. 2008
Beiträge
1.069
...und es gibt böse böse Ecken im Internet, wo man sich diese Diagnose-Software direkt runterladen kann... ;)
 

martina

Active member
Registriert
29 März 2010
Beiträge
3.446
...und außerdem kommt es sehr auf Automarke und -Modell an, sobald es um "(positive) Manipulation" geht.
Zum Auslesen der abgasrelevanten OBD-2 Standard-Werte gibts einfache Lösungen in der 50-150 Euro Klasse.
 

Dummie

New member
Themenstarter
Registriert
19 Okt. 2011
Beiträge
23
Hallo und vielen Dank schon mal für die schnellen Antworten!

Ja, über die 50-150€ Klasse gehen meine Ansprüche noch hinaus.
Autos sind C-Klasse Limo und Kombi (W202 und S202) und Fiat Doblo Bj. 2001, 1.9 JTD.

Beim Fiat muß man z. B. Nebelfrontleuchten nach Einbau noch im Zentralrechner freischalten.

Beste Grüße, Tom
 

goemichel

Active member
Registriert
4 Nov. 2008
Beiträge
1.069
Es gibt für jede Marke eine bestimmte Diagnose- und Einstell-Software. Die auf'm Läppi mit dem entsprechenden Kabel ans Auto und schon kann man sich alles kaputt machen. ;)

Derlei Manipulationen würde ich ja meiner Fachwerkstatt überlasssen....
 

f.reddy

New member
Registriert
7 Okt. 2011
Beiträge
3
Habe mich da vor längerem mal mit auseinander gesetzt.
Naja es gibt die Herstellersoftware, die mittlerweile extrem behütet wird (ist ja auch Gold wert) und dann noch die Software, mit der man direkt im Steuergerät schreiben kann.
Dies geht meines Wissens dann aber nur auf HEX Ebene. D.h. du musst genau wissen, wo du einen Wert tauschen musst, um dann gewisse Dinge zu ändern.
Diese Stellen und Werte werden von den Firmen (Tuner etc.) auch gut gehütet.

Als Normalsterblicher bringt einen diese Software somit auch nicht weiter. Klickibunti gibts meiner (damaligen) Forschungen nach garnicht...

Gruß
 

Dummie

New member
Themenstarter
Registriert
19 Okt. 2011
Beiträge
23
Hallo!

Ok, ich erinnere mich noch an die buden in denen ich mich damals rumtrieb.
Vielleicht finde ich die Info wieder.

Ich forsche mal rum und melde mich dann irgendwann was daraus geworden ist.


Beste Grüße und ein schönes Wochenende, Tom
 
  • thinkstore24.de
  • Preiswerte-IT - Gebrauchte Lenovo Notebooks kaufen
Oben