Riss in Boden von gebrauchtem T41p - Wie schlimm? Umtausch/Nachlass?

incognito

New member
Ich habe mir das Notebook aus diesen Angebot hier gekauft (hatte dort auch schon gefragt, aber hier passt es wohl besser)
IBM T41P für nur 369,00 mit Garantie


Der erste eindruck war sehr positiv. Sieht alles wirklich noch recht unbenutzt aus, eigentlich besser als erwartet. Der akku macht auch noch so 2 stunden (angezeigt), da hatte ich auch mit viel weniger gerechnet.

ABER: :(

es hat einen ca. 5cm langen Riss auf der Unterseite (bzw. ein Loch).
Das kann man dann wohl nicht mehr "leichte gebrauchsspur" nennen.

Die Frage an die experten hier:
Würdet ihr bei so etwas einen preisnachlass akzeptieren, und wenn ja in welcher höhe?
Wenn ich hier lese, man sollte das notebook nicht mit einer hand tragen und dann den riss sehe, kann das ja nix gutes heissen. Aber vielleicht nimmt der Riss ja auch die spannung und es gibt kein flexing ;)


Oder sollte ich auf eine reparatur/austausch bestehen? Immerhin hab ich ja 12 monate garantie.

Hab mal bilder angehängt.
 

Anhänge

  • notebook-1.jpg
    notebook-1.jpg
    140,7 KB · Aufrufe: 256
  • notebook-3.jpg
    notebook-3.jpg
    116,6 KB · Aufrufe: 254

ETKATHEHITCH

New member
Ich würde es an deiner Stelle zurückgeben. So ein Riss schreit ja quasi gradezu danach zu vermuten das dass Gerät runtergefallen oder auf jeden Fall unsachgemäß behandelt worden ist.
Hat der Verkäufer sich denn schon zu dem Riss geäussert ?
Hat er dir schon einen Vorschlag in Sachen preisnachlass gemacht ?

Gruss Fabian
 

knielhub

New member
hmm,

falls Du einen dementsprechenden Preisnachlass bekommst und Du es Dir zutraust, das komplette Basecover zu tauschen und dass natürlich trotz Deines "Eingriffes" noch Garantie weiter besteht, würde ich das Base wechseln.
Habe erst vor zwei tagen in der Bucht ein "neues" Basecover für 1,50 /einen Euro und 50 Cent gekauft (Porto 4,30 Euro) und gut ist.
http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&rd=1&item=170215082621&ssPageName=STRK:MEWN:IT&ih=007
Das Basecover brauche ich leider selber :D

Gruß
 

Nobby

Ritter der ThinkPad-Runde
Hi entweder einen Preisnachlass rausschinden oder Umtauschen.

Ich mag meins gar nicht auspacken ;(

Nobby
 

incognito

New member
Themenstarter
Original von ETKATHEHITCH
Ich würde es an deiner Stelle zurückgeben. So ein Riss schreit ja quasi gradezu danach zu vermuten das dass Gerät runtergefallen oder auf jeden Fall unsachgemäß behandelt worden ist.
Hat der Verkäufer sich denn schon zu dem Riss geäussert ?
Hat er dir schon einen Vorschlag in Sachen preisnachlass gemacht ?

Gruss Fabian

Nein, hab es aber heute erst bekommen und vorhin die email abgeschickt.

Ich werde berichten wenn er antwortet.
 

incognito

New member
Themenstarter
Original von Nobby
Hi entweder einen Preisnachlass rausschinden oder Umtauschen.

Ich mag meins gar nicht auspacken ;(

Nobby

Eins von beiden werd ich auf jeden fall tun. Ging mir ja nur darum, wieviel nachlass für so etwas akzeptabel bzw. ob das überhaupt akzeptabel ist (also ob das notebook quasi definitiv in den nächtsten wochen den geist aufgeben wird ;))
 

Nobby

Ritter der ThinkPad-Runde
Original von incognito
Original von Nobby
Hi entweder einen Preisnachlass rausschinden oder Umtauschen.

Ich mag meins gar nicht auspacken ;(

Nobby

Eins von beiden werd ich auf jeden fall tun. Ging mir ja nur darum, wieviel nachlass für so etwas akzeptabel bzw. ob das überhaupt akzeptabel ist (also ob das notebook quasi definitiv in den nächtsten wochen den geist aufgeben wird ;))

Also, es kann dir keiner garantieren wie lange das Teil mit dem gebrochenen Basecover hält.

Ein Nachlass von 100,00€ wäre akzeptabel.

Du musst Hr. L. davon überzeugen, dass ein Tausch des Mainboards in einer Fachwerkstatt ungefähr diesen Preis ausmacht.

Ich pers. würde wie bereits geschrieben, das NB zurückgeben.

Ist dir aufgefallen, dass auf der Rechnung nix von Garantie steht.

Habe mir deshalb vorsichtshalber das Ebay Angbot komplett ausgedruckt.

Nobby
 

da distreuya

New member
mein tipp: mit uli ludwig telefonisch kontakt aufnehmen, nachdem die Fotos per eMail verschickt wurden.
Bin mit Uli Ludwig bislang extrem zufrieden (Super Ware, klasse Versand usw.) aber der eMail-Kontakt ist grausam langsam. Über Telefon fühle ich mich dagegen vorbildlich behandelt.
 

hannes25

New member
Hi,

kann mich da distreuya nur anschließen, per Telefon ist das kein Problem!

.. ich würde es vermutlich auch mit Preisnachlass versuchen... ich mein die base cover kann man ausstauschen, jedoch hat man da vermutlich dann Garantie verlust.....

guck erstmal was beim Telefonat raus kommt

ps ich hätte noch ne base cover die du gerne haben könntest

schöne Pfingsten
 

incognito

New member
Themenstarter
Original von hannes25
Hi,

kann mich da distreuya nur anschließen, per Telefon ist das kein Problem!

.. ich würde es vermutlich auch mit Preisnachlass versuchen... ich mein die base cover kann man ausstauschen, jedoch hat man da vermutlich dann Garantie verlust.....

guck erstmal was beim Telefonat raus kommt

ps ich hätte noch ne base cover die du gerne haben könntest

schöne Pfingsten

also 80€ nachlass könnte ich haben. Ich tendiere im moment dann eher dazu, es zu behalten. Wie gesagt, 1Jahr Garantie hab ich ja.
Allein schon mit dem stress wegen hin- und herschickerei...

Wenns den geist aufgibt, dürfen auch alle dann sagen, "ich habs doch gesagt" ;)

@hannes25: ich hab dir mal ne PM geschickt.
 
  • thinkstore24.de
  • Preiswerte-IT - Gebrauchte Lenovo Notebooks kaufen
Oben