[R51] Was ist zu beachten beim Speicherkauf?

moronoxyd

mostly harmless
Teammitglied
Registriert
22 Mai 2007
Beiträge
10.487
Ich soll den Speicher des R51 meiner Tante aufrüsten.
Da ich mich mit den Eigenheiten dieses Modelles nicht auskenne wollte ich mal fragen, ob da etwas Besonderes zu beachten ist, oder ob prinzipiell jeder DDR1 SO-DIMM funktioniert?
 

morgen

New member
Registriert
5 Dez. 2006
Beiträge
2.411
Original von moronoxyd
Ich soll den Speicher des R51 meiner Tante aufrüsten.
Da ich mich mit den Eigenheiten dieses Modelles nicht auskenne wollte ich mal fragen, ob da etwas Besonderes zu beachten ist, oder ob prinzipiell jeder DDR1 SO-DIMM funktioniert?

Prinzipiell funktioniert jeder DDR du musst natürlich auf den Speichertakt achten (333 MHz od. 400MHz).

1 Stufe Höher kannst du dem Bus noch geben also sollten 333MHz Riegel verbaut sein so wies aussieht kannste auch 400MHz Riegel nehmen PC 3200 aber wenn dann nur die 400 den ein wechselbad mit nem 333 würde den 400 Riegel wieder Runterziehen!

Kingston Empfehlung:
1. Lenovo ThinkPad R51 Modelle = Speicheriegel: KTM-TP9828/1G = Preis ~ € 80.-

Hier gehts zur Kingston Seite, da musst du nur noch das Richtige Modell auswählen!

Es funktioniert aber natürlich auch jede andere Marke!

lg ...cc
ps.: Ich bin ganz schön freundlich nach der HÄSSLICHEN Post von dir in meinem Comodo Thread :D
 

moronoxyd

mostly harmless
Teammitglied
Themenstarter
Registriert
22 Mai 2007
Beiträge
10.487
Danke für deine Freundlichkeit, aber irgendwie ist das, was du hier schreibst, auch teilweise nicht richtig...

Original von morgen
Prinzipiell funktioniert jeder DDR du musst natürlich auf den Speichertakt achten (333 MHz od. 400MHz).

1 Stufe Höher kannst du dem Bus noch geben also sollten 333MHz Riegel verbaut sein so wies aussieht kannste auch 400MHz Riegel nehmen PC 3200 aber wenn dann nur die 400 den ein wechselbad mit nem 333 würde den 400 Riegel wieder Runterziehen!
*seufz*

Das ist ja schonmal Murks.

Ich kann jederzeit schnellere Riegel verbauen, und zwar auch um mehr als "1 Stufe" schneller. Der läuft dann halt nur maximal mit der vom Chipsatz unterstützten Geschwindigkeit.


Original von morgen
Es funktioniert aber natürlich auch jede andere Marke!
Das ist das, was ich wissen wollte.
Also sind keine Enschränkungen, wie es sie bei einigen anderen Modellen gibt, bekannt?
 
  • nbreview.de
  • thinkstore24.de
  • Preiswerte-IT - Gebrauchte Lenovo Notebooks kaufen
Oben