Notebook Kauf

Alex1910

New member
Hallo zusammen,

ich bin auf der Suche nach einem geeignetem Notebook für mich.

Über die Suche im Internet bin ich schließlich auf IBM/Lenovo gestoßen und darüber hier bei euch im Forum.

Folgendes möchte ich mit dem Notebook machen können.

DVD' s, Fotos anschauen, Musik hören, 3D-Zeichnungen mit Hilfe von CAD erstellen,
Präsentationen mit Hilft eines Beamers vorführen, Drahtlos ins Internet gehen und Texte, Tabellen, Präsentationen (Office Paket) erstellen können.

Das Notebook sollte nicht meht als 3Kg wiegen, da ich es öfter mit mir herumtrage, wobei es nicht auf 500g ankommt und es sollte leise laufen, so dass ich das Notebook z.B. mit in die Bibliothek nehmen kann.
Zudem sollte das Notebook nicht mehr als 1000€ kosten.
Eine 3 jährige Garantie und eine lange Akkulaufzeit währen wünschenswert.

Ich hoffen ihr könnt mir vielleicht ein geeignetes Notebook empfehlen.

Danke im Voraus

Mfg

Alex
 

Paddelpatrick

New member
Also wenn du auf Garantie verzichten kannst, würde auch ein T42p oder T43p meiner Meinung nach reichen. Musst allerdings aufpassen bei den T40-T42 mit der Flexinggeschichte (da gibt es geteilte Meinungen hier im Forum)...

Gruß Patrick
 

Alex1910

New member
Themenstarter
Ist es wichtig eine externe Grafikkarte für das CAD Programm zu haben oder nicht?

Wo liegt der unterschied zwischen WXGA und SXGA und welches sollte man bein einem 14" Monitor bevorzugen?
 

Raidri

New member
Original von Paddelpatrick
Also wenn du auf Garantie verzichten kannst, würde auch ein T42p oder T43p meiner Meinung nach reichen. Musst allerdings aufpassen bei den T40-T42 mit der Flexinggeschichte (da gibt es geteilte Meinungen hier im Forum)...

Gruß Patrick
eben, T43p gab's doch für 650€ grad eins im forum, oder irre ich da?
 

Alex1910

New member
Themenstarter
Ja sollte schon ein Neugerät werden, wenn möglich.

Wo liegen die Unterschiede beim T42p bzw. T43p zum T60, sind das nur die drei Jahre Garantie?
 

Raidri

New member
Original von Alex1910
Ja sollte schon ein Neugerät werden, wenn möglich.

Wo liegen die Unterschiede beim T42p bzw. T43p zum T60, sind das nur die drei Jahre Garantie?
die T4x haben ein paar jahre mehr auf dem buckel als ein T60. außerdem hast du in erstgenannten nur einkern-CPUs.
 
  • thinkstore24.de
  • Preiswerte-IT - Gebrauchte Lenovo Notebooks kaufen
Oben