Lohnt sich Wärmeleitpaste?

cyberjonny

Active member
Registriert
22 Sep. 2007
Beiträge
9.629
Hallo,

ich frage mich, ob es sich bei meinem T43 lohnt, Wärmeleitpaste zwischen die CPU und den M10 Longfan zu machen?
Kann man damit wirklich 'spürbar' bessere Temperatur-Ergebnisse erzielen? Sprich: ist das allgemein durchaus ratsam oder sind die Verbesserungen eher subjektiver Natur?

Mein T43 wird zwar auch momentan nicht übermäßig warm, allerdings denke ich mir, je kühler desto besser - und kühl genug kanns wohl nie sein! :)

Falls ja: Welche Wärmeleitpaste wäre zu empfehlen und wie schwer ist das Auftragen bzw. auf was muss ich dabei achten?

Danke schonmal! :)
 

qwertz

New member
Registriert
20 Sep. 2004
Beiträge
3.873
Nö, braucht man nicht.

Bei allen aktuellen PCs und Notebooks weltweit ist keine Wärmeleitpaste dazwischen.

Wer Wärmeleitpaste erfunden hat und wozu weiss auch keiner....also lass sie weg.

:D
 

sonny

New member
Registriert
7 Mai 2007
Beiträge
1.339
Ich glaube qwertz wundert sich gerade, wie es kommt, dass Deine CPU ohne WLP noch nicht abgeschmort ist... ;)
Ist bei dir wirklich keine zwischen ?(

Gruß, sonny
 

daUli

New member
Registriert
17 Nov. 2007
Beiträge
44
Arctic Silver ist - oder wahr - mE ganz gut. Wärmeleitpaste ist dann sinnvoll, wenn Kühler und CPU nicht 100% plan aufeinanderliegen. Meine Bastelzeiten sind schon etwas her, aber Wärmeleitspaste ist imho durchaus nötig, bzw. ein Ersatz wie Wärmeleitpads. Ich lasse mich aber gerne eines besseren Belehren.
 

cyberjonny

Active member
Themenstarter
Registriert
22 Sep. 2007
Beiträge
9.629
Also ich habe vor kurzem meinen M24 gegen einen M10 Longfan getauscht, wobei man ja automatisch auch von der Wärmeleitpaste 'mitnimmt'. Ich hab allerdings den Core nicht gesäubert, insofern sind zumindest Reste der Wärmeleitpaste noch vorhanden - neu aufgetragen hab ich allerdings keine.
Hab aber wie es scheint auch keine Temeperaturprobleme...

Sollte ich es trotzdem noch nachholen, Wärmeleitpaste aufzutragen?
 

danage

New member
Registriert
22 Jan. 2006
Beiträge
795
paste zu haben, bringt schon was. welche paste allerdings, ist aller erfahrung nach egal. arctic silver oder irgendeine andere, das wird kaum zu temperaturunterschieden führen.

viele grüße

EDIT: temperatur...
 

sonny

New member
Registriert
7 Mai 2007
Beiträge
1.339
Unter den Umständen gebe auch ich mein Votum für Arctic Silver ab ;)
Ich habe bei meinem ThinkPad übrigens die Lenovo-eigene WLP bereits gegen Arctiv Silver V ersetzt, da Lenovo von Haus aus relativ viel verwendet.
AS V bringt nach ca. 2 Wochen auf jeden Fall einen deutlichen Unterschied in der Wärmeableitung (nicht Geschwindigkeit ;)) zu herkömmlichen Pasten!

In dem Sinne: Mach' es, aber sorgfältig 8)!

Gruß, sonny
 

cyberjonny

Active member
Themenstarter
Registriert
22 Sep. 2007
Beiträge
9.629
Habt ihr da Erfahrungen mit einer bestimmten Technik? Da hat ja so jeder seine eigene Philosophie. Klar ist, dass sie - nicht zu großzügig - auf den Core aufgetragen wird.
Aber wieviel sollte es wirklich sein?
Sollte man nur etwas in die Mitte tun und dann einfach den Lüfter draufsetzen, so dass sich die Paste durch den Druck selbst verteilt? Oder lieber selber direkt gleichmäßig auf dem Core verteilen und dann erst den Lüfter drauf? Muss ich sonst noch was beachten?
 

cyberjonny

Active member
Themenstarter
Registriert
22 Sep. 2007
Beiträge
9.629
Alles klar - dank dir soweit! :)

Welches Produkt wäre denn da bei Amazon zu empfehlen? Irgendwie gibt es da sehr viele "Arctic Silver" Wärmeleitpasten...
Wäre klasse, wenn da jemand einen konkreten Link für mich hätte!
 

sonny

New member
Registriert
7 Mai 2007
Beiträge
1.339
Alles klar, habe ich noch nicht gewusst, ist aber gut zu wissen!
Die Empfehlung geht an Dich ;)

Gruß, sonny
 

Davido

New member
Registriert
26 Aug. 2007
Beiträge
98
Ich habe in einem T23 die WLP durch Arctiv Silver 5 ersetzt und es kam spürbar wärmere (jetzt eher heiße) Luft vom Lüfter. Soviel zum Effekt. Ob die Temperatur gesunken ist kann ich nicht sagen.
 

sonny

New member
Registriert
7 Mai 2007
Beiträge
1.339
wie meinen? steh grad auf dem kabel ?(

Ich meine, dass Deine Empfehlung die bessere zu sein scheint, als die bisherige (meine mit eingeschlossen).

@ Davido
Ja, genau das ist der Effekt! Dank guter und gut aufgetragener WLP kann die Hitze von der CPU besser auf den Kühlkörper übertragen und durch den Lüfter hinausbefördert werden.

Früher kam meine CPU-Temp uner Dauer-Kühlung kaum unter 43 Grad, jetzt geht es bis 38. Und selbst wenn ich mein TP etwas warm werden lasse (Fan-Control), kann ich dennoch die CPU Temp in nur wenigen Minuten wieder auf ca. 45 Grad bekommen. Das war vor dem Wechsel undenkbar! Und zu guter Letzt erreicht meine CPU unter Dauerlast kaum mehr als 70 Grad. Das ist für einen CoreDuo, der für Temps von 90 bis 100 ausgelegt ist ziemlich gut. Der Schutz-Mechanismus von Intel kommt bei mir gar nicht mehr zum tragen...

Gruß, sonny
 

Davido

New member
Registriert
26 Aug. 2007
Beiträge
98
Ich kram den noch einmal aus, da ich gerade wieder WLP getauscht habe (Arctic Silver 5).
Bei meinem T23 1,13 GHz geht der Lüfter nach einigen Minuten wieder aus und bleibt dann auch einige Minuten aus. An geht er erst nach 6:30 Minuten Auslastung. (7zip Benchmark) ;)
 

cyberjonny

Active member
Themenstarter
Registriert
22 Sep. 2007
Beiträge
9.629
Hab jetzt bereits seit Monaten auch (neue) Wärmeleitpaste (Arctic Cooling MX-2) drauf und es ist wirklich deutlich spürbar! :)

Lüfter springt seltener an, dreht weniger bzw. kürzer und wenn doch, dann kommt wärmere Luft raus. Die Temperatur der CPU ist bei mir im Schnitt um ca. 8°C gefallen; wobei ich davor natürlich (fast) gar keine WLP drauf hatte.
 

sonny

New member
Registriert
7 Mai 2007
Beiträge
1.339
Es lohnt sich also sehr, aber psst, nicht verraten ;)!

:D :D :D

Gruß, sonny
 

maultier

New member
Registriert
20 Aug. 2007
Beiträge
270
Cool, das versuche ich auch mal aus :D

Aber ne Frage: Habt ihr davor die alte entfernt und dann die neue nach der Anleitung (link von sonny) draufgemacht oder einfach drüber? Bei dem rumbasteln, gibts da irgendwelche Garantieverluste?

danke!!!
 
  • thinkstore24.de
  • Preiswerte-IT - Gebrauchte Lenovo Notebooks kaufen
Oben