Lüfterkontrolle T60p 2007-7KG mit FireGL

ratlos

New member
Registriert
5 Apr. 2007
Beiträge
36
Hallo, habe mich jetzt sehr lange und mühsam durch das Forum gelesen und habe im grunde sehr viel gelernt durch ausprobieren und Testen mit allen was die Lüftercontrolle angeht. Ich komme aber leider zu den Fazit dass die Nervöse Steuerung nicht in Griff zu bekommen ist. Entweder setzt der Lüfter sehr früh ein und hält die GPU Temp beim Office Betrieb bei ca 63 Grad und läuft ständig oder er wird auf 70 Grad angesetzt und als Ergebnis ein Obernervöser Lüfter. Ich bin als Wechsler von einen Z60m sehr Entäuscht vom T60p. Den Z60 konnte ich mit NHC fast Lüfterlos betreiben und es hat nichts geknackt. Die Temp war um die 35 Grad. Das Knacken habe ich jetzt mit unterfüttern mit Schneiderleder beseitigt im Handballenbereich. Insgesamt jetzt langsam ein Tolles Laptop, Flexview sei Dank.
Beim nächsten Kauf wird es wohl ein MacPro, da weiss man dass der Heiß wird aber schön leise ist und das Display nur Gut ist.

Und nicht böse sein
Ratlos
 

ratlos

New member
Themenstarter
Registriert
5 Apr. 2007
Beiträge
36
Nach Augenmaß links und rechts neben des Touchpads, nicht geklebt nur gelegt. Bei der Festplatte geht es auch gut. Knack Geräusche nicht mehr vorhanden. Laufgeräusche der Festplatte deutlich geringer.
 
  • nbreview.de
  • thinkstore24.de
  • Preiswerte-IT - Gebrauchte Lenovo Notebooks kaufen
Oben