Keine WLAN-Verbindung mehr möglich

Wayne81

New member
Nach einem Update via Lenovo System Update komme ich nicht mehr via WLAN ins Netz, AC meldet den Fehler 65537.
Dieser Fehler wurde hier schon ein paar mal beschrieben, die Lösungsansätze helfen bei mir aber NICHT, ein Rollback will ich auch nicht machen.
Wenn ich AC samt WLAN-Treiber deinstalliere und nur den WLAN Treiber neuaufspiele bekomme ich selbst mit den Windows-Tools keine Verbindung zu stande!
Das Notebook ist ein R61, Fn+F5 funktioniert, genauso wie der Hardware-WLAN-Schalter.
Diverse Diagnose-Tools melden keine Fehler!
Weiss jemand wo der Fehler liegt?

Edit: Die kabelgebundene Verbindung funktioniert ohne Probleme, ein anderes Notebook (T41) kann normal mit dem AP via WLAN connecten.
 

Hogan

New member
Original von Wayne81
Wenn ich AC samt WLAN-Treiber deinstalliere und nur den WLAN Treiber neuaufspiele bekomme ich selbst mit den Windows-Tools keine Verbindung zu stande!

Hi, welche Dienste sind denn bei Dir gestartet? Start-Ausführen und net start > c:\dienste.txt

Den Inhalt der Dienste.txt mal hier rein.

LG Hogan
 

Wayne81

New member
Themenstarter
Habe momentan leider keinen Zugriff auf den PC, gehört meiner Schwester... die ist jetzt sauer, weil "das Internet nicht mehr geht"
Deswegen bräuchte ich schnellstens Abhilfe! ;)
Die Dienste kann ich dir logischerweise nicht geben.
Was vllt noch hilft: Den TCP/IP-Stack und Winsock habe ich resettet.
Ich denke aber es liegt am WLAN-Treiber bzw. an einer fehlerhaften Installationsroutine die irgendeinen registry-key "vergisst" oder so.
Ein kleines Script o.Ä. was das Problem behebt wäre sehr hilfreich. ;)
 

Wayne?

New member
Schieb! Das Problem besteht immer noch.
Momentan ist der PC via Kabel angebunden, das funktioniert.
Und was SEHR erstaunlich ist: Obwohl auch unverschlüsselte WLANs generell nicht erreichbar sind ("Fehler 65537" in AC / "IP Adresse wurde nicht zugeordnet" in der Windows-WLAN-Verwaltung) kann man sich zu T-Online HotSpots connecten (und kommt dann auf diese T-Online-Seite). Mangels Account kann ich eine Funktion aber auch nicht überprüfen.
Unter Linux funktioniert WLAN übrigens einwandfrei. Es liegt also definitiv an irgendwelchen Windows-Treibern.
Meint ihr, man bekommt das Ganze mit der Systemwiederherstellung hin? Oder muss man das System komplett neu aufspielen? Letzteres wollte ich eigentlich vermeiden!
Naja, dieses WE bekomm ich den Rechner zu sehen, ich hoffe ihr könnt mir bis dahin ein paar Tipps geben!

Gruß,

Wayne
 

Wayne?

New member
Ich werde es mal probieren, aber warum soll das funktionieren? Hattest du mal einen ähnlichen Fehler?
Ich denke nämlich dass es am Intel WLAN-Treiber liegt, leider bringt eine Installation einer älteren Version nichts...
Aber ok, besser als nichts.
 

Eric

Active member
Hab nen ähnliches Problem bei Vista nach Updates auch öfter. Abhilfe schafft entweder die WLAn Verbindung zu deaktivieren und zu aktivieren oder die IP manuell zu vergeben und anschließend wieder automatisch. Ursache ist bei mir eine unter DHCP falsch von Vista zugewiesene IP außerhalb des Subnets. Vielleicht sind es aber wirklich nur zerschossene Treiber.

MfG Eric
 

Hogan

New member
[quote='Wayne?',index.php?page=Thread&postID=409669#post409669]Ich werde es mal probieren, aber warum soll das funktionieren? Hattest du mal einen ähnlichen Fehler?
Ich denke nämlich dass es am Intel WLAN-Treiber liegt, leider bringt eine Installation einer älteren Version nichts...
Aber ok, besser als nichts.[/quote]
Probiere es mal aus. Unter Vista ist das "Dienste-Gleichgewicht" viel feiner als unter XP. Mir hatte es geholfen.

LG Hogan
 
  • thinkstore24.de
  • Preiswerte-IT - Gebrauchte Lenovo Notebooks kaufen
Oben