Keine PIPE auf Keyboard

think_tux

New member
Registriert
19 Aug. 2007
Beiträge
30
Hallo zusammen

hab ein Thinkpad mit US-Keyboard mit Aufklebern gekauft.

Problem für jeden Linux user - es fehlt das PIPE zeichen

Lösung:

Schritt 1: Eine Taste auswählen, auf die man die Pipe belegen möchte. Bei den Thinkpads eignen sich dafür die <Page-Left> und <Page-Right> Tasten neben den Pfeiltasten.

Ich habe mich für <Page Left entschieden>

Schritt 2:
Den scancode der Taste herrausfinden, die man neu belegen möchte. Dies kann unter Linux mit dem tool "showkey" geschehen. Als Aufruf "showkey -s" und dann auf die Taste drücken. Jetzt wird der Scancode der Taste angezeigt. Für <Page-Left> wäre das e06a.

Schritt 3:
Jetzt muss man sich den Keycode für das Zielzeichen besorgen. Hiefür habe ich ein Thinkpad eines bekanntem mit deutschen Keyboadlayout verwendet.
mittels "showkey -k" und ein Druck auf die Taste des Laptops mit deutschem Layout bringt für <>| Taste einen Wert von 0x56. Das Layout und der Tastatur Typ auf dem US-Laptop sollte analog zum Layout des DE-Laptops konfiguriert werden. Beispielsweise PC 105 Tasten mit Germany als Layout.

Schritt 4:
Das Mapping auf dem Laptop mit US-Layout wird nun wie folgt eingerichtet:
"setkeycodes e06a 86"

Hierbei ist e06a der Scancode der Taste die verwendet werden soll. 86 dezimal entspricht 0x56 HEX.

Das ganze kann dann beim jedem Boot automatisch durchgeführt werden.

Ich hoffe die Anleitung kann noch jemandem außer mir weiter helfen. d

MFG
 

moronoxyd

mostly harmless
Teammitglied
Registriert
22 Mai 2007
Beiträge
10.462
Seltsam, mein TP240x mit englischem KEyboard hat das Pipe-Zeichen (du meinst doch den senkrechten Strick |, richtig?). Direkt unter der Backspace-Taste.


Ich hab dem Keyboard unter Linux Umlaute mit xmodmap beigebracht, scheitere aber noch daran, das automatisch bei jedem Login aktivieren zu lassen.
(Eigentlich sollte eine .Xmodmap im Homeverzeichnis automatisch geladen werden, aber das passiert bei mir nicht.)
 

leFloyd

New member
Registriert
6 Juli 2007
Beiträge
258
US und UK sind vom Layout doch etwas unterschiedlich...

aber auf meinem happy hacking keyboard (US) gibt es auch ein pipe symbol... ?(
 

techno

New member
Registriert
17 Apr. 2007
Beiträge
4.546
Ich kann das ganze Problem nicht verstehen... - so oder ähnliche Fragen sind schon häufiger aufgetreten - und das schlimmste... es kommt zum Teil von Leuten, die "Programmieren" wollten... :D

Ist es denn so schwer einfach mal nachzudenken und eine Textverarbeitung zu starten und ganz einfach mal alle Tasten einzeln, auch in Verbindung mit AltGr und Shift zu tippen...?! das dauert Max 5 Miniuten und erspart einem (und vor allen Dingen uns! :D) tagelanges Rumgeeiere über so ein triviales Thema...

"Programmierer" sollten an sich auch schon mal was von ASCI-Code gehört und gelesen haben... und wenn sie die Nummer 124 nicht auswendig kennen... zumindest mal nachgeschaut haben :D

Ansonsten die Hardware kaufen, die man auch beherrscht (also die richtige Tastatur kaufen - oder zumindest Sticker.... - aber dann muss man ja wieder nachdenken, welcher Buchstabe da auf welche Taste geklebt werden soll... - dass wird dann zu schwierig...
 

ThunderBolt

New member
Registriert
25 Okt. 2005
Beiträge
668
Original von techno
Ich kann das ganze Problem nicht verstehen... - so oder ähnliche Fragen sind schon häufiger aufgetreten - und das schlimmste... es kommt zum Teil von Leuten, die "Programmieren" wollten... :D

Ist es denn so schwer einfach mal nachzudenken und eine Textverarbeitung zu starten und ganz einfach mal alle Tasten einzeln, auch in Verbindung mit AltGr und Shift zu tippen...?! das dauert Max 5 Miniuten und erspart einem (und vor allen Dingen uns! :D) tagelanges Rumgeeiere über so ein triviales Thema...

"Programmierer" sollten an sich auch schon mal was von ASCI-Code gehört und gelesen haben... und wenn sie die Nummer 124 nicht auswendig kennen... zumindest mal nachgeschaut haben :D

Ansonsten die Hardware kaufen, die man auch beherrscht (also die richtige Tastatur kaufen - oder zumindest Sticker.... - aber dann muss man ja wieder nachdenken, welcher Buchstabe da auf welche Taste geklebt werden soll... - dass wird dann zu schwierig...
Dein erster Satz sagt eigentlich schon alles... wenn man keine Ahnung hat, einfach mal den Mund halten :rolleyes:
 

techno

New member
Registriert
17 Apr. 2007
Beiträge
4.546
Klar sagt der erste Satz schon alles... :D - dabei ist Linux doch so einfach und viel besser als Windows...
 

think_tux

New member
Themenstarter
Registriert
19 Aug. 2007
Beiträge
30
Glaub mir,ich hab alle Tasten mit alt,alt gr,strg,shift, usw ausprobiert.So schlau war ich dann doch auch schon.

Eber es gibt bei meinem Keyboardlayout eben keine Taste, die dem Keycode 0x56, was eben <>| ist, entspricht.
Ich musst deshalb auch keine Stunden von Zeit investieren um das herauszubekommen. Gab halt nur Lösungen für Windows und ich hab gedacht, ich mach das mal auf die schnelle für Linux,sowohl für Konsole als auch X und da ich dazu im Netz nix so kurzes gefunden hab und leute, die in Linux neu sind und sich da nicht so auskennen einfach ne easy Hilfestellung geben wollt.

Und nur mal so, das hat auf der Ebene,auf der diese Tastenumleitung stattfindet,noch nix mit ascii zu tun........Denn da wäre < ein ASCII-ZEichen und > ein ASCII Zeichen und | wieder ein ASCII Zeichen. Hier wird aber einfach nur die Kerneltabelle für die Scancode->Keycode Übersetzung manipuliert........by the way, ist in den meißten linux terminals unicode eingestellt.

MFG
 

Grun

New member
Registriert
19 Nov. 2006
Beiträge
1.091
Kann mal bitte einer von den Mods wieder techno kicken? Einfach mal irgendeinen Unsinn schreiben, obwohl man offensichtlich keine Ahnung hat. Mir wär das ja peinlich...
 

cromsche

New member
Registriert
9 Nov. 2004
Beiträge
495
Kannst du mal ein Foto von deiner Tastatur machen? Denn laut wikipedia hat ein US Layout ein pipe Zeichen über der Enter Taste. Da brauchst du doch einfach nur das layout von einem us keyboard laden.
 

moronoxyd

mostly harmless
Teammitglied
Registriert
22 Mai 2007
Beiträge
10.462
Original von leFloyd
US und UK sind vom Layout doch etwas unterschiedlich...
Deswegen schrieb ich auch nicht 'britisch', sondern 'englisch', so wie in 'englisch international' (oder halt 'US international').
 

fishmac

Active member
Registriert
27 Apr. 2007
Beiträge
5.097
RE: Keine PIPE auf US-Keyboard

Original von think_tux
hab ein Thinkpad mit US-Keyboard mit Aufklebern gekauft.

Problem für jeden Linux user - es fehlt das PIPE zeichen

Ich habe meine Schweizer Tastatur durch ein US Keyboard ersetzt. Die Taste mit dem | Zeichen ist zwar da und Euro Zdeichen gibt's auch, aber das Mapping musste noch umgestellt werden.

Die Umstellung unter X (System/Preferences/Keyboard) stellt natuerlich nur den Kram unter X um, aber nicht auf der Console, so dass hier Handarbeit angesagt ist.

Was mich aber mal interessieren wuerde: Was hat es mit den Aufkleber auf sich ? Hast Du eine Pinguin- statt einer Windows-Taste ?
 

leFloyd

New member
Registriert
6 Juli 2007
Beiträge
258
Original von moronoxyd
Deswegen schrieb ich auch nicht 'britisch', sondern 'englisch', so wie in 'englisch international' (oder halt 'US international').

Sorry, aber englisch ist bei mir halt nicht dasselbe wie amerikanisch ;)
 

think_tux

New member
Themenstarter
Registriert
19 Aug. 2007
Beiträge
30
Sind einfach nur Tastaturaufkleber mit den Tasten.Ich hab auch die Aufkleber nicht runter gemacht.......um nach zu schauen, was da genau für ein layout drunter steckt. Aber wenn man schaut, welche Tasten überklebt sind, sieht man dass zum Beispiel y und z nicht vertauscht waren. Die Enter Taste liegt auch so. Nach den Layouts der Wiki-Seite würde ich auf rumänisch tippen. Nur das dort wo da Pipe ist einfach meine Shift-Taste den Platz einnimmt.
Auf jeden fall gab's keine Pipe Taste und da ich net mit fremden Layout tippen wollt, US bekomm ich noch hin ohne hin zu schauen,aber bei den anderen is dass ungewohnt. Hab ich mir einfach so beholfen.Mein Layout ist jetzt bis auf Pipe deutsch. Die Pipe liegt auf die <Page-Left>.
Hat auch kein Bock mir deshalb neues Keyboard zu kaufen.
Sollt einfach nur ne kleine schnelle Lösung für das Key mapping sein,für X und Console, was einige wohl auch für X schon benötigt haben.
Das mit den Pinguinen is ne gute idee,leider hat das keyboard keine Windows Taste.

MFG
 

moronoxyd

mostly harmless
Teammitglied
Registriert
22 Mai 2007
Beiträge
10.462
Original von leFloyd
Original von moronoxyd
Deswegen schrieb ich auch nicht 'britisch', sondern 'englisch', so wie in 'englisch international' (oder halt 'US international').

Sorry, aber englisch ist bei mir halt nicht dasselbe wie amerikanisch ;)
Die Realität ist, daß man heutzutage 'american english' meint, wenn man 'english' sagt.

Gerade auch, wenn es um Tastaturlayouts etc. geht.
Weil da die USA nunmal einen deutlich stärkeren Einfluss haben als die UK.
 

techno

New member
Registriert
17 Apr. 2007
Beiträge
4.546
Ist ja an sich unerheblich ob UK, US oder US International... - keine dieser Tastaturen ist es ja wirklich - er weis ja selber nicht mal was er da hat :D - auf die Idee an Hand der FRU# Klärung zu erlangen ist er ja auch nicht gekommen, von daher kann es zumindest uns ja auch egal sein...

Abgesehen davon wäre eine US-Englische Tastatur wirklich Mist, da die AltGr Taste fehlt (durch 2. Alt ersetzt...) und somit Akzente nicht damit zu generieren sind - US-International wäre da schon besser... UK hat nur £ mehr und die " liegen auf einer anderen Position... - was aber nur Bedeutung hat, wenn man TouchTyping gelernt hat... - wer die Buchstaben/Zeichen ablesen muss um sie zu drücken, der kann alles brauchen... - hat also auch Vorteile wenn man was nicht gelernt hat :D (Eine Entschuldigung für viele)
 

think_tux

New member
Themenstarter
Registriert
19 Aug. 2007
Beiträge
30
@techno
Ist das eigentlich usus hier, dass wenn jemand eine Lösung für wen auch immer schreibt..................das gleich so zerlegt wird.
Wird ja keiner gezwungen sie zu benutzen. Das manche Leute nix besseres zu tun haben als zu sagen, das wär doch so viel besser wenn man das so, oder so oder so macht. Klar, ich könnt mein Layout passend einstellen, oder mir ein anderes Keyboard bei ebay besorgen, oder was auch immer.

Aber das ist eben auch eine Möglichkeit, die es gibt, ich wollt sie nur beschreiben.....und wer möchte kann sie verwenden. Wer nicht kann sich was eigenes einfallen lassen oder suchen, whatever................Es gibt oft mehrere Lösungen zu einem Problem........soll wirklich schonmal vorgekommen sein.

MFG
 

cromsche

New member
Registriert
9 Nov. 2004
Beiträge
495
Original von think_tux
@techno
Ist das eigentlich usus hier, dass wenn jemand eine Lösung für wen auch immer schreibt..................das gleich so zerlegt wird.

Hallo think_tux,

nein das ist hier nicht so. Es gibt halt viele Leute, die verschieden auf Beiträge reagieren. Ich finde es klasse, dass du dir die Mühe gemacht hast und die kleine Anleitung geschrieben hast. Einziger Kritikpunkt ist halt, dass du vorher das Layout hättest überprüfen sollen, den US hat wie gesagt pipe. Ansonsten immer weiter so. Wenn du wieder was zu berichten hast, immer her damit. Und keine Angst vor Kritik oder nervigen Kommentaren. Von den einen lernt man, die anderen vergisst man :).
 

Grun

New member
Registriert
19 Nov. 2006
Beiträge
1.091
Original von cromsche
Original von think_tux
@techno
Ist das eigentlich usus hier, dass wenn jemand eine Lösung für wen auch immer schreibt..................das gleich so zerlegt wird.

Hallo think_tux,

nein das ist hier nicht so. Es gibt halt viele Leute, die verschieden auf Beiträge reagieren.

Falsch! Es sei denn du meinst mit "viele Leute" die verschiedenen Persönlichkeiten von techno, also den gekickten "hja", "jabonn" (wo steckt der eigentlich?), oder noch irgendwelche anderen Nicks, die noch nicht aufgefallen sind.
Ich weiß nicht, was der Typ, der sich hinter diesen Nicknamen verbirgt, für Probleme hat, aber es gelingt ihm in perfektion eine Symbiose aus Spam, hilfreichen Beiträgen, und Beleidigungen ins Forum zu klatschen. Soetwas kann immerhin nicht jeder.

Naja, was ich eigentlich sagen wollte: Im Forum hier geht es echt gesittet zu, wenn man dabei an die Anzahl der registrierten Benutzer denkt, dann sind Auseinandersetzungen doch eher die Ausnahme. Nur hjabonntechno schafft es immer wunderbar seine Aggressionen hier im Forum abzuladen. Unvergessen sind da die Beleidigungen gegen die "Fiep-Geschädigten", oder auch seine Aversionen gegen die Bastler, die mal an ihrem TP rumschrauben.
Es ist vertane Zeit sich über den Typen Gedanken zu machen. Was ich mich aber eher frage ist, warum tun die Mods nichts?
 
  • thinkstore24.de
  • Preiswerte-IT - Gebrauchte Lenovo Notebooks kaufen
Oben