Kein WLAN unter Access Connection

BSeitz

New member
Registriert
17 Apr. 2008
Beiträge
7
Hallo, vielleicht kann mir ja jemand helfen. Seit einiger Zeit habe ich schon das Problem, dass ich bei meinem Notebook aus der T Serie im Access Connection nur das Bluetooth Modul ein- und ausschalten kann. Das WLAN Modul wird gar nicht angezeigt. Ich habe schon einmal alles deinstalliert und wieder installiert - ohne Erfolg. Wenn ich ein neues Profil mit WLAN anlegen und nach Netzen suche, dann erscheint die Meldung, dass WLAN nicht aktiv ist. Bestätige ich dann die Aktivierung mit Ja, passiert nichts. Das WLAN Tool von Windows XP erkennt aber ohne Probleme WLAN-Netze. Hat jemand eine Idee, wo das Problem liegen könnte?

Gruß

Björn
 

cunni

Erklär-Bär
Registriert
5 Okt. 2007
Beiträge
3.091
Mein Problem mit AccessConnection und WLAN ist auch so eine Geschichte für sich... um die Sache kurz zu machen: ich habe AC deinstalliert und verwende nun XP selbst, um die Verbindung herzustellen.

Nun geht alles...

Grüße,
Cunni

PS: Ich weiß, dass das keine Lösung deines Problems darstellt - ich will dir nur ersparen, dich ewig damit zuzuärgern, obwohl (wie bei mir) keine Einstellung/Änderung geholfen hat.
 

buergernb

New member
Registriert
9 Aug. 2007
Beiträge
4.048
Hi,

wir bräuchten aber auch noch ein paar mehr Infos, um dir helfen zu können:
  • Welches ThinkPad-Modell ist es genau?
  • Ist es eine originale IBM/Lenovo-WLAN-Karte?
  • Hast du vielleicht irgensetwas an deinem System geändert/installiert seit dem das Problem auftritt?
  • Welche VT Access Connection-Version nutzt du?
  • Hast du bei der Installation der Treiber und von Access Connection die empfohlende Reihenfolge eingehalten?

Aber cunni hat schon recht... es wird sehr wahrscheinlich mühsam. :(

BuergerNB
 

Mornsgrans

Help-Desk
Teammitglied
Registriert
20 Apr. 2007
Beiträge
69.528
Original von buergernb
Hi,

wir bräuchten aber auch noch ein paar mehr Infos, um dir helfen zu können:
  • Welches ThinkPad-Modell ist es genau?
  • Ist es eine originale IBM/Lenovo-WLAN-Karte?
  • Hast du vielleicht irgensetwas an deinem System geändert/installiert seit dem das Problem auftritt?
  • Welche VT Access Connection-Version nutzt du?
  • Hast du bei der Installation der Treiber und von Access Connection die empfohlende Reihenfolge eingehalten?

Aber cunni hat schon recht... es wird sehr wahrscheinlich mühsam. :(

BuergerNB

  • Hast Du den WLan-Treiber von der Lenovoseite und nicht den von der Herstellerseite installiert?

Access Connections setzt je nach Version eine bestimmte Treiberversion des Energiemanagers, des Hotkey-Treibers und der WLankarte voraus - Infos hierzu findest Du in der Readme zu Access Connections auf der Lenovo Downloadseite.

Um Access Connections richtig betreiben zu können, müssen die drei oben genannten Treiber in der genannten Reigenfolge installiert werden.
 

BSeitz

New member
Themenstarter
Registriert
17 Apr. 2008
Beiträge
7
Hallo,

es ist ein T60 2007-FUG und ich benutze die einebaute WLAN-Karte. Ich habe jetzt auch mal die Installation in der Reihenfolge

Energiemanager
Hotkeys
WLAN-Treiber
Access Connection

vorgenommen. Hat leider wieder nichts geholfen.

Das Problem trat nach irgendeinem Lenovo-Update auf. Wie es genau dazu kam, kann ich nicht genau sagen, da ich den PC beim Update leider unbeaufsichtigt gelassen habe. Seitdem habe ich kein WLAN mehr. Ich würde nur sehr ungern auf Access Connection verzichten - hat bisher immer wunderbar funktioniert. Man muss den Mist doch irgendwie ans Laufen bekommen.

Gruß
 

crazydomi

Member
Registriert
29 März 2007
Beiträge
210
Moin,

ist auch die falsche Reihenfolge. Deinstallier alles was mit AC, Hotkey, Powermanager Treiber und W-Lan Treiber zu tun hat. Die richtige Installationsreihenfolge ist:

1. W-Lan Treiber.
2. Powermanager Treiber
3. Hotkey Treiber (Jetzt sollte die Wlan Verbindung bei Fn + F5 auftauchen)
4. AC

Der WLAN Schalter muss natürlich an sein, sonst geht nix.

Und für die Zukunft: Never touch a running System. Solange alles funktioniert und du keine Schmerzen hast mach bloß keine Treieber updates, das macht meistens nur Ärger.
 

buergernb

New member
Registriert
9 Aug. 2007
Beiträge
4.048
Hi crazydomi,

woher beziehst du diese Ausage? Ich kenne aus dem Forum und von der Lenovoseite die Reihenfolge, die BSeitz angegeben hat. (siehe hier z.B.)


BuergerNB
 

BSeitz

New member
Themenstarter
Registriert
17 Apr. 2008
Beiträge
7
Also, ich habe jetzt mal die Reihenfolge von crazydomi befolgt und alles bis auf AC installiert. Also erst den WLAN-Treiber, dann den Powermanagement-Treiber und zuletzt die Hotkey Software. Geholfen hat es leider nicht; ich bekomme jetzt aber eine neue Fehlermeldung, wenn ich FN+F5 betätige. Diese lautet:

Der Betriebsmodus der 802.11-funkverbindung kann nicht geändert werden. Aktualisieren Sie den Treiber für Adapter für drahlose LAN-Verbindung.

Die neueste Treiber Software von der Lenovo Seite habe ich aber verwendet. Neuer geht derzeit nicht.

Hat jemand vielleicht noch eine Idee?

Gruß

Björn
 

crazydomi

Member
Registriert
29 März 2007
Beiträge
210
Original von buergernb
Hi crazydomi,

woher beziehst du diese Ausage? Ich kenne aus dem Forum und von der Lenovoseite die Reihenfolge, die BSeitz angegeben hat. (siehe hier z.B.)


BuergerNB

Moin,

die Aussage beziehe ich aus der Praxis. In dieser Reihenfolge hat die Installation bisher bei mir immer Funktioniert, von T40 bis T61 mit verschiedenstens W-Lan Karten. Mit anderen Reihenfolgen hatte ich immer wieder Problemchen...


@BSeitz:

Sicher dass zu alle richtigen Treiber hast? Das Klingt so als ob der Powermangement Driver nicht richtig oder der falsche installiert ist. Hier mal passende Links zu den Treibern:

W-Lan: http://www-307.ibm.com/pc/support/site.wss/document.do?sitestyle=lenovo&lndocid=MIGR-67256

Power Management Driver: http://www-307.ibm.com/pc/support/site.wss/document.do?lndocid=MIGR-4GXPEG

Hotkey: http://www-307.ibm.com/pc/support/site.wss/document.do?lndocid=MIGR-68000

Access Connections ist ja klar.

Noch was zur Fehlersuche: Erstmal nur den W-Lan Treiber installieren. Es muss dann das W-Lan Konfigurationssymbol von Windows auftauchen. Ich hatte mal einen Treiber der trotz Freigabe von Lenovo bei einer W-Lan Karte nicht funktioniert hat... Eine ältere Version funktionierte seltsamer weise.

Gruß, crazydomi
 

buergernb

New member
Registriert
9 Aug. 2007
Beiträge
4.048
Hi,

@crazydomi
Original von crazydomi
ist auch die falsche Reihenfolge. ...
okay, dann schwacht das dein Kommentar auch ab, denn bei mir hat es bis jetzt immer mit der oben von BSeitz angegeben Reihenfolge geklappt. Diese wird nämlich auch so immer wieder hier im forum angegeben und, wenn ich mich recht entsinne, steht sie so in einer Readme zu einer älteren Version von AC. :)

@BSeitz:
Die Karte steckt aber schon korrekt in ihrem Slot? Nicht, dass sie sich vielleicht nur etwas gelockert hat.


BuergerNB
 

topfit

New member
Registriert
20 Apr. 2007
Beiträge
11
Was ist denn hierbei rausgekommen?
Was wäre denn nun die richtige Reihenfolge?
 

BSeitz

New member
Themenstarter
Registriert
17 Apr. 2008
Beiträge
7
Bin immer noch ratlos

Leider gar nichts. Nachdem ich alle Reihenfolgen auspobiert hatte und keine zum Erfolg führte, habe ich aufgegeben. Wenn irgendjemand noch einen weiteren Tipp haben sollte, wäre ich dafür SEHR dankbar.

Gruß
 

Mornsgrans

Help-Desk
Teammitglied
Registriert
20 Apr. 2007
Beiträge
69.528
Wie wäre es denn damit:
- WLan, AC deinstallieren
- Ethernetkabel anschließen
- Microsoft .NET Framework II installieren
- Thinkvantage SystemUpdate installieren
- Systemupdate ausführen
- beten
- freuen, dass es geht
 

sktmp

New member
Registriert
5 Apr. 2008
Beiträge
5
AC findet Wlan wieder

Hallo

hatte heute nach der Neuinstallation von Windows auch das Problem, dass AC meine Wlan Karte nicht gefunden/angesprochen hat. Die Hotline erzählte mir auch nur deinstallieren, neuinstallieren und reihenfolge beachten sowie andere Software zuerst installieren. So wie hier im Forum schon beschrieben.

Das Problem ist aber das hilft nicht zwangsweise da ich den gleichen Fehler zweimal gemacht habe. Und zwar sieht das folgendermasen aus:

Ich habe mir die Treiber runtergeladen. Unter anderem auch den Wlan Treiber. Die Heruntergeladene Datei ist eine .EXE Datei. Diese klickt man an. Standartmässig entpackt er alles nach C:\Drivers\Win\Wlanint2\. (Treiber für
c.gif
Intel PRO 2200bg, 2915abg, 3945bg, 3945abg, 4965ag, and 4965agn Mini PCI)

Nun gehts ans installieren. Da man ja nur den Treiber braucht werden vermutlich viele -genau wie ich auch- in den Ordner C:\Drivers\Win\Wlanint2\XP\Drivers\... wechseln und den Treiber installieren (.exe auführen). Danach funktioniert auch das WLan. AC findet bei dieser Installation die WLan Karte aber nicht. Damit AC die WLan Karte findet muss man in den Ordner C:\Drivers\Win\Wlanint2\Apps\... und dort die Installation starten. Da wird dann ein bischen mehr Software installiert die notwendig ist, damit AC die Wlan Karte findet und ansprechen kann. Wer also z. B. ein 32 Bit Windows hat startet die Datei C:\Drivers\Win\Wlanint2\Apps\X32\iProInst.exe.

Natürlich die ganzen anderen Hinweise auch beachten. Ich habe es z. B. mit dem Wlan Treiber von der Intel Seiter versucht. Der ging auch nicht.

Hoffe der Hinweis hilft weiter.

Gruß

S.k.tmp
 

DavidVolt

New member
Registriert
2 Mai 2008
Beiträge
49
Hallo

Bei mir war das mit der Reihenfolge egal. Wichtig war nur das der richtige Treiber installiert ist.

Ich hatte das gleiche Problem und hab dann einfach den vorhandenen Wlantreiber deinstalliert und erst mal das Programm in C:\Drivers\Win\WLANINT2\XP\Apps\x32\iProInst.exe installiert.
Anschließend findet Windows wieder neue Software. Dabei ist es wichtig das man ihm NUR den Treiber aus C:\Drivers\Win\WLANINT2\XP\Drivers\x32 gibt.
Neustart...
Und es läuft alles von allein. AC erkennt die Wlankarte und unter FN + F5 ist die Karte auch vorhanden.

Hab ein X61s, XP pro, SP2 und die neusten Treiber und TV-Software.

mfg
David
 

Loewe81

New member
Registriert
18 Nov. 2008
Beiträge
2
Ich kann mich dem nur anschließen. Hatte auch dieses Problem mit einem R50e.
Nachdem ich C:\Drivers\Win\WLANINT2\XP\Apps\x32\iProInst.exe installiert habe, funktioniert die WLAN-Erkennung mit AC bestens.

Ciao Stefan :)
 

BSeitz

New member
Themenstarter
Registriert
17 Apr. 2008
Beiträge
7
Danke

Hallo David,

vielen Dank für deinen Eintrag. Es hat funktioniert und nun kann ich seit über einem halben Jahr das WLAN wieder normal nutzen.



Schönen Gruß



Björn
 
  • nbreview.de
  • thinkstore24.de
  • Preiswerte-IT - Gebrauchte Lenovo Notebooks kaufen
Oben