Intel Pentium M 1,4GHz oder Intel PM 1,6 GHz Centrino ?

RedPoloShirt

New member
Hallo!

Hab mir einen gebrauchten T41 gekauft.
Im Angebot war ein Intel PM 1,6 GHz Centrino als CPU angegeben.

Sowohl DrHardware als auch die Systemeigenschaften zeigen mir jedoch als CPU einen Intel Pentium M 1,4GHz ... Beim Start wird allerdings das "Intel Centrino Mobile Technology"-Logo angezeigt.

Wegen der unterschiedlichen Hertz-Zahlen vermute ich aber mal, dass es sich nicht um verschiedene Bezeichnungen des selben Modells handelt.
Ich hab den Händler auch konbtaktiert und er hat mir einen Umtausch angeboten.

Meine Frage wäre, ob eine der CPUs wesentlich leistungsfähiger als die andere ist ... bzw soll ich tauschen?

Beste Grüße, RPS
 

andi42

New member
Hallo!

Also "Centrino" bezeichnet die Kombination aus Pentium Mobile CPU + Intel Chipsatz/Intel WLAN etc. Wenn du mit dem Notebook ansonsten zufrieden bist, würde ich eher einen Preisnachlass ins Auge fassen. Der Geschwindigkeitsunterschied zwischen P-M 1,4 und 1,6 dürfte im normalen Betrieb kaum auffallen.

mfg Andi42
 

mitlattus

New member
Centrino heißt nur, dass neben der Pentium M CPU auch eine Intel-Wlan-Karte und der Intel-Chipsatz verbaut ist.
Diese drei Komponenten machen ein Centrino-Modell aus.

Der Unterschied bei der Prozessorgeschwindigkeit zwischen 1,4 und 1,6 macht ca. 10% aus.
Die Arbeitsgeschwindigkeit ist nahezu gleich.


Gruß mitlattus

Edith meint: Mal wieder zu spät..
 

schrauber

New member
tausch für kleines geld auf nen dothan.
1.7 oder 1.8 ghz.
ich persönlich bin mit dem 1.8 sehr zufrieden. 2MB cache statt 1MB merkt man doch.

gruß
 
  • thinkstore24.de
  • Preiswerte-IT - Gebrauchte Lenovo Notebooks kaufen
Oben