Innovationen bei Apple

Powershot

New member
Themenstarter
Original von shapishico
TOMATE hat recht, das ist ein alter Hase. /oder Hut

Nö, hat er nicht, denn weder hat Lenovo/IBM von all den gezeigten Beispielen der Verwendung des Bewegungssensors auch nur ein einziges umgesetzt, noch ist es ein alter Hase/Hut.

Original von tOmAtE
...Und auch eine Diebstahlsicherung: http://www.musatcha.com/software/LaptopTheftPrevention/

IE7 meldet mir eine Phishing-Seite, daher lehne ich deinen Link dankend ab.
 

shapishico

New member
jo PowerSHoOt hol dir erstmal den Firefox, der erzählt mir nämlich nix von PHISHINHG, desweiteren hab ich in meinem x60 von IBM ein Aktive Protection System das die Fetsplatten sperrt, oder bei Bewegung gleich den Rechner.
Aber du hast recht, nicht alle dieser Gimmicks sind auf den Thinkpads vorhanden, eigentlich ja gar kein Problem, der Sensor ist ja der selbe!
Gruss
 

Powershot

New member
Themenstarter
Original von arctic
http://www.netzwelt.de/news/77560-kurzfi...les-sudden.html:
"Auch einige Modelle anderer Hersteller verfügen inzwischen über ähnliche Sensoren. Dazu zählen die meisten IBM-Thinkpads und eine Reihe von Geräten der Hersteller HP und Acer."
Wie schon so oft verkauft Apple längst verbreitete Ideen als Innovationen...

Lern einfach verstehen um was es geht: Es geht um die Umsetzung der vielen (!) Möglichkeiten, die ein Bewegungssensor bietet.
Da kann sich Lenovo eine dicke Scheibe bei Apple abschneiden.
 

deeptrancer

Administrator
Teammitglied
weshalb holst Du Dir nicht endlich ein Apple-Book? Die ständigen Anfeindungen gegen TPs und Lobeshymnen auf Apple nerven so langsam. Vielleicht solltest Du auf apfeltalk.de gehen und dort über die tollen Innovationen, welche Apple auch nur kopiert, schwärmen.

Davon abgesehen willst DU scheinbar nicht verstehen: die Basis ist der Sensor, den haben ThinkPads seit 2003 drin. Für darauf basierende Tools (ich z. B. habe dieses Balance-Spiel, welches man mit Bewegungen des TPs steuert als "Demo" für Freunde installiert) etc. wurde Dir eine Beispielseite genannt (zum Thema Phishing & IE7: der IE meldete mir zuletzt sowohl web.de, als auch hier das Forum und meine Firmenwebseite als "Phishing-Sites" - von daher alles andere als zuverlässig.
 

jomc

New member
@ deeptrancer

Wie hast du das Spiel auf dem TP zum Laufen gebracht? auf der von Netzwelt verlinkten Seite steht unter requirements MAC OS... :(

Muß das meinen Kollegen hier zeigen die ihren Firmen- R50e nicht genügend Respekt zollen, und anderen Kollegen um sie vom TP zu überzeugen..

Danke und schönen tag noch

jomc
 

deeptrancer

Administrator
Teammitglied
@jomc: ich weiß nicht mehr wirklich, von welcher Seite ich das Spiel damals runtergeladen habe, ist jedenfalls die XP-Version gewesen.
 

jomc

New member
*Erinnerungsverbesserungsfrühstück-rüberreich* :p

Weißt du noch ob das auch Tilt n roll hieß? Gogol spuckt nichts versprechendes aus... :(
 

jomc

New member
Danke, lass mal, hab mittlerweile auch bei Google was gefunden.

Wen es interessiert: direkter link für sensor-Spiele zum chef :D 8)
 

Flexibel

Active member
Original von Powershot
Warum kommen die Jungs von Lenovo nicht auf solche Ideen?
Ganz einfach, die ThinkPads sind zum arbeiten gedacht.

Überlege doch mal was alles machbar ist und was davon wirklich sinnvoll ist.

Wenn Dir der ThinkPad gestohlen wird ist die Funktion entweder gar nicht aktiv (weil die Funktion jetzt oft genug genervt hat) oder der Dieb hat den Durchblick und hält den Finger auf die Fotozelle. Dann wird die Festplatte ausgebaut und formatiert. Und wie bekommst Du nun Dein Foto?

Gruß Flexibel
 

thinkpet

Active member
Original von jomc
Danke, lass mal, hab mittlerweile auch bei Google was gefunden.

Wen es interessiert: direkter link für sensor-Spiele zum chef :D 8)
Haha hab grad mal Tuxracer mit dem 'Festplattensensor' gespielt, ist total geil :D
Danke für den Link =)
 

adam-green

New member
Original von Powershot
Warum kommen die Jungs von Lenovo nicht auf solche Ideen?

Kurz und bündig: Das ganze ist eine Idee von IBM/Lenovo. Die haben es schon 2004, also ein Jahr vor Apple in den Thinkpads verbaut. Apple hat es dann einfach kopiert.

Genauso wie es seit Jahren einen Haufen Smartphones gibt, aber um das bekloppte nutzergängelnde IPhone ein Medienhype entsteht.

Bei Apple ist das meiste heiße Luft oder besser hot Air :p Was nicht heißen soll, dass dazwischen nicht einige echte Innovationen lagen: Der Ipod und das Mac OS sind gute Erfindungen.

Gruß, Jan.

PS: Und wenn noch jemand Spaß mit den Sensoren im TP haben will:
http://thinkpad-board.de/thread.php?threadid=114&hilight=active+protection

Und noch ein PS, weil ich gerade diese Idee habe: powershot = ascher? :p
 
  • thinkstore24.de
  • Preiswerte-IT - Gebrauchte Lenovo Notebooks kaufen
Oben