IBM: Add multitouch gesture support to a TouchPad-equipped laptop

butzel

New member
Registriert
24 Juli 2007
Beiträge
197
hmmz,

ich nutze das Pad nicht (im Bios deaktiviert). Aber es wäre ne nette Spielerei, es zu testen...
Hast es den schon jemand in sein System implementiert??

grüsse & gute nacht

Butzel
 

ingope

Moderator im Ruhestand
Registriert
26 Jan. 2007
Beiträge
15.955
Auf jedem? Hm... sehr cool.
Gleich mal Lesen, das Touchpad nutze ich schon öfter mal.
 

pibach

New member
Themenstarter
Registriert
15 Mai 2007
Beiträge
3.046
ich werds mal testen (muss dafür aber erst mal einen Schleppi mit Touchpad rauskramen)...

Hab ich grad erst gefunden. Ich hatte danach schon mal vor 2 Monaten gesucht, als ich das mit dem Multitouch auf dem EeePC gehört hatte. Diese Erläuterung von IBM ist aber ganz neu. Ich denke das wird demnächst noch Wellen schlagen, denn das ist ein Hammer Feature:

"Multitouch interfaces provide a great deal of benefits for integrating new interaction modes within applications. Newer hardware and drivers on Mac OS X and Microsoft® Windows® allow for a variety of gestures beyond point and click that create more efficient application navigation. This article provides tools and code needed to add some of this new gesture support on older Linux®-enabled hardware. Building on the output of the synclient program, the Perl code presented here allows you to assign specific application functions to "Three-Finger Swipe," as well as open- and close-pinch gestures.

Hardware

The code presented here is designed for use with a computer equipped with a Synaptics TouchPad only and happened to be developed on an IBM® ThinkPad T30. You can find Synaptics touch-pads on many laptops ranging from Acer Aspires to Toshiba Tecras. Consult the Resources for a Synaptics TouchPad software project hardware compatibility list to see if you hit the jackpot.
"

Frage mich noch, ob das irgendwie auch mit Touchscreen Tablets gehen könnte?
 

s0larist

New member
Registriert
27 Juli 2004
Beiträge
1.595
ich habs mal ausprobiert. Aber mein Touchpad erkennt nur selten zwei oder drei Finger gleichzeitig. Wenn dann muss man die Finger schon spreizen. Hat jemand mehr Erfolg gehabt?
 

pibach

New member
Themenstarter
Registriert
15 Mai 2007
Beiträge
3.046
Ich habe noch Probleme beim installieren:
* Time::HiRes von hier sagt mit Fehler beim ntpacken: "tar: Unerwartetes Dateiende im Archiv."
* X11::GUITest von hier meldet Fehler beim make: GUITest.c:1711: Fehler: falsches Typ-Argument von »unary *«

Tipp?
 

gabb

New member
Registriert
9 Aug. 2008
Beiträge
13
Code:
Appending installation info to /usr/lib/perl/5.8/perllocal.pod
  JHI/Time-HiRes-1.9715.tar.gz
  /usr/bin/make install  -- OK

Hast es mit CPAN installiert? Falls ja, dann wechsel am besten mal deinen Mirror.

Was deine X11::GUITest anbelangt, so hast du entweder:
- Falsche GCC Version (oder Perl wurde mit was anderem kompiliert bei dir, check es mit perl -V)
- Falsche Version der Resource/Dev Header

Du solltest folgende haben:
libx11-dev
libxt-dev
x11proto-core-dev
libxext-dev
libxtst-dev

(Ubuntu in meinem Fall, je nach Distro halt andere/ähnliche Namen).

Gruß,
gabb | Yet-Another-Perl-Hacker
 
  • thinkstore24.de
  • Preiswerte-IT - Gebrauchte Lenovo Notebooks kaufen
Oben