Hilfe, Bildschirm wird einfach so schwarz

enrico

New member
Hallo,
seit heute nachmittag wird beim Start des Windows Media Players immer kurz der Bildschirm schwarz. Danach kommt das Bild normal wieder, nur scheint alles ganz schnell zu Flackern.
Wie kann ich diesen Fehler beheben?

Und damit ich ruhiger einschlafen kann:
Was ist das?
Wie habe ich das ausgelöst?
?( ?(
 

sveniii

New member
schau mal in den Energie Manager (bearbeiten) --> Weiter dort gibst eine Einstellung Bildschirm Helligkeit veringern!!!!!!
 

Hanu

New member
Die Symptome hören sich so an, als wenn, warum auch immer, die Bildwiederholfrequenz und / oder die Auflösung geändert wird.

Tritt das auch bei alternativen Abspielprogrammen auf?

Eventuell mal die Codec's und / oder den Treiber der Grafikkarte erneuern könnte helfen.
 

Apfeljunge

New member
Hast du zufällig nen neuen Intel Grafiktreiber installiert? Z.b. die Version 15.9? Mit der hatte ich nämlich ähnliche Probleme.

Gruß,
Patrick
 

enrico

New member
Themenstarter
Problem hat "sich selber" ganz ohne mein Zutun behoben.

Nur um das mal klarzustellen:
Ich habe wissentlich
-keine neuen Treiber installiert,
-keine Einstellungen in Sachen Bildschirm/Anzeige vorgenommen und
-keine anderen Codecs als üblich benutzt.

Der einzige Codec, den ich mal installiert hatte, war der Xvid & AC3. Das war aber sofort nach der Neuinstallation von WinXP.

Bin so schlau wie vorher, aber ok... :)
Danke für die Antworten!
 

sbek

New member
Also ich habe das gleiche Problem (schon immer). Habe das neuste K-Lite Codec-Pack.
Mache jetzt aber mal ein ATI-Radeon Mobile Update drauf, mal schaun was sich ergibt...
 
  • thinkstore24.de
  • Preiswerte-IT - Gebrauchte Lenovo Notebooks kaufen
Oben