Handy mit Ortungsfunktion

phil83

New member
Gibt da nicht von Jamba den Handy-Finder..diesen Partner-Tracker? :D :D

Naja, aber mal im Ernst. Eine wirklich gute Ortung kannst du entweder nur mit O2 in Großstädten und Ballungsgebieten erreichen oder mit integriertem GPS-Empfänger, der in regelmäßigen Abständen oder per Fernauslösung die Positionsdaten verschickt/hochlädt. Alles andere (über die Funkzellen) funktioniert nicht gut. Du kannst ja mal die 'Ortung' ausprobieren. Dafür gibt es mehrere Dienste, bei denen du eine oder zwei Ortungen frei hast.

EDIT: Habe gerade einen Dienst gefunden, den ich auch mal ausprobiert hatte. Sogar in Kassel. ;) Aber die Position, die mir der Dienst angezeigt hatte, war gut 1 km neben meiner echten Position. Also nicht sehr genau...

EDIT: Link vergessen. Hier ist er: Ortungsportal
 

phil83

New member
Hab oben den Link hinzugefügt.

Wenn es in ländlichen Gebieten sein soll, bleibt im Prinzip nur GPS übrig. Auf dem Lande sind die Funkzellen für das Handynetz so groß, dass eine Ortung nahezu unmöglich ist. Im freien Gelände mag es ja noch gehen, aber wenn du ein Waldstück, was 2kmx2km groß ist absuchen musst, viel Spaß...

Evtl. geht es ja auch genauer (durch die Sendeleistungen/Stärken zu den Sendern), aber sowas ist höchstens den Geheimdiensten vorbehalten. Privatanwender kommen da sicher nicht dran. Ist ja wie mit den extrem hoch aufgelösten Satellitenbildern... die bekommt man ja auch nicht zu sehen.

Hab gerade nochmal nachgeschaut. Die Position, die mir damals angezeigt wurde, war genau 2,75 km (Luftlinie) von meinem eigenen Standort entfernt. Und das in der Großstadt...

Interessant wäre vielleicht der BuddyCS8 oder der Senior-Track
 

ingope

Moderator im Ruhestand
Ich verstehe noch nicht so ganz wie GPS da helfen soll?

Wenn der Opa so verwirrt ist (angenommen) kann er das Handy
mit GPS doch eh nicht Bedienen?
Und ThinkFlou kann ihn, wenn er das GPS Handy hat doch
nicht Orten?
Mache ich da grad nen Denkfehler?
 

phil83

New member
Habe oben zwie Links hinzugefügt mit Geräten, die für solche Zwecke vielleicht gut sind.

Original von ingope
Und ThinkFlou kann ihn, wenn er das GPS Handy hat doch
nicht Orten?

Doch. Er bräuchte doch nur eine SMS an das Handy schicken und sieht dann von zu Hause aus am PC, wo sich das Handy befindet. Oder kann unterwegs mit Notebook und UMTS die Route verfolgen.
 

phil83

New member
Eigentlich ganz interessant, dieser Buddy CS8:
Zur Ortung nutzt das Gerät das weltweit verfügbare Global Positioning System (GPS). Die maximale Ortungsgenauigkeit liegt bei 20 Metern. Über das GSM-Netz werden die Koordinaten auf das webbasierte Ortungsportal von Corscience übertragen (www.ortungsportal.com) und dort auf einer Landkarte angezeigt. Das Ortungsergebnis kann optional als SMS oder MMS auf dem Handy oder als E-Mail empfangen werden. Eine Ortung kann auf dem Portal oder durch einen Anruf von einem beliebigen Telefon oder Handy ausgelöst werden.

Das Buddy CS8 hat einen eingebauten Lithium-Ionen-Akku. Die Akku-Laufzeit beträgt bis zu vier Tagen. Das Gerät ist klein und leicht und kann mit einer Gummihalterung problemlos am Gürtel befestigt werden.

Das Buddy CS8 kann zur Ortung von Personen, Tieren oder Fahrzeugen eingesetzt werden.

Sowas könnte man seinem Haustier anbinden und weiß in Zukunft immer, wo sich das Tier aufhält.
 

ThinkFlou

New member
Themenstarter
Das sind doch schon mal gute Geräte.
Ich danke dir Phil für diese Infos.
Am liebsten wäre mir eigentlich ein handy, mit dem man halt auch telefoniern kann, aber auch diese Ortungsfuntion eines BuddyCS8 hat.
Aber ich glaube die sind in dem Berecih noch nicht so weit.
Immer zwei Geräte mitschleppen ist halt blöd, grad einem wirklich sehr vergesslichen/kranken Menschen an zwei wichtige Geräte zu errinnern ist mühselig.

Mal sehn, evtl. fi nde ich ja noch wa soder jemand hat ein Tip.

Gruß vom Flou
 

phil83

New member
Vielleicht das "Problem" etwas angehen: Sollte man jemanden, der sehr vergesslich und krank ist (vielleicht durch Demenz) alleine mit dem Fahrrad herumfahren lassen? Wäre es da nicht besser, wenn man ihn begleitet oder begleiten lässt? Selbst wenn er ein solches Gerät dabei hat kann immer noch etwas passieren und auch wenn es geortet werden kann kann trotzdem noch genug passieren....
 

ingope

Moderator im Ruhestand
Solange diese Leute es noch können wäre es genau das
falsche ihnen einen "Wächter" mit an die Seite zu geben.
Und wenn diese Ausfälle marginaler Natur sind, sollen sie
um blos soviel alleine machen wie sie können, denn da holen Sie Ihre Kraft heraus, das sie noch eigenständig sind.

Irgendwann wird die Begleitperson ein Thema, ja.
Aber solange es ohne geht ist es perfekt.

(Komme aus dem medizinischen Bereich)
 

ThinkFlou

New member
Themenstarter
Original von phil83
Vielleicht das "Problem" etwas angehen: Sollte man jemanden, der sehr vergesslich und krank ist (vielleicht durch Demenz) alleine mit dem Fahrrad herumfahren lassen?

Der Mann fährt schon länger Rad als wir beide wahrscheinloch alt sind.
Man kann dem Menschen nicht so einschränken, das ist Leidenschaft. Meistens fährt er auch in seiner Gruppe aber nicht immer.
Alte Menschen sind (meistens) STURR !!!

Gruß vom Flou
 

M'o

New member
Sowas gab/gibt es doch auch beim Kaffeeröster Ts.... War mit monatlichen Grundgebühren verbunden und die Ortung geht via I-Net. Hatte mich mal dafür interessiert...
 

BGK

New member
Das Secufon...

...passt richtig gut zu diesem Forum hier - guckst Du hier. :D

Für Windows Mobile Telefone gibt es ebenfalls Software, bei der die aktuelle Position mittels einer SMS an das Gerät abgefragt werden kann, z.B.:

FindMe,
GPS Pilot oder
eigentlich für "bösere" Zwecke: FlexiSPY

Vielleicht hilft Dir das ja weiter.

MfG,
BGK
 

phil83

New member
RE: Das Secufon...

Original von BGK
eigentlich für "bösere" Zwecke: FlexiSPY
Ich würde mal sagen: In Deutschland nicht zulässig oder am Rande der Legalität. 8o

UNCOVER Employee espionage
CATCH cheating husbands and cheating wives
TRACK THEIR location using GPS
PROTECT your children from SMS abuse.
ARCHIVE all your own SMS for the future.
SAVE your call history.
BUG Meeting rooms and CHECK babysitters
 
  • thinkstore24.de
  • Preiswerte-IT - Gebrauchte Lenovo Notebooks kaufen
Oben