Gpg4win - Problem mit Outlook

chko

Member
Hallo Zusammen,

Ich setze GPG4Win und MS Outlook 2007 ein. Wenn ich nun an einen Adressaten, dessen öffentlicher Schlüssel mir vorliegt, eine E-Mail verschlüssele, kann ich diese unter "Gesendete Objekte" zwar einsehen, nicht jedoch im Klartext betrachten. Hierfür benötige ich also naheliegender Weise den privaten Schlüssel meines Mail-Adressaten, den ich natürlich nicht habe. Gibt es eine andere Möglichkeit Übersicht zu halten, welchen E-Mail-Inhalt man an seine Verschlüsselungspartner sendet?
Am liebsten hätte ich natürlich Möglichkeiten, welche nicht mit E-Mail-an-sich-selbst-über-CC-senden anfangen ;-), sondern eine einfache Einstellmöglichkeit in Outlook.
 

Tim

New member
Es gibt in den Einstellungen von dem Outlook-Plugin von GPG4Win eine Option die sinngemäß "Nachricht ebenfalls mit voreingestelltem Schlüssel verschlüsseln" heißt. Dort musst du einen Haken setzen und noch die Key-ID deines eigenen Schlüssels angeben. Dann kannst du in den gesendeten Objekten auch die von dir verschlüsselt verschickten Nachrichten auch selber lesen.

Tim
 

chko

Member
Themenstarter
Problem gelöst! Herzlichen Dank für kurzfristige und adäquate Antwort.
 
  • thinkstore24.de
  • Preiswerte-IT - Gebrauchte Lenovo Notebooks kaufen
Oben