Geld verdienen durch tragen von Klamotten, jemand erfahrung mti sowas?

Aviator

Meisterhoppler
Registriert
20 Juni 2007
Beiträge
5.102
Da stand bei uns was in der Zeitung, man bekommt

a) die Klamotten
b) 30-130 Euro dafür, dass man sie trägt

jetzt wüsst ich gern mal, was ihr davon haltet oder ob schon jemand erfahrungen mit sowas gemacht hat.

Hier mal noch n Link dazu.

http://www.werbung-mode.de/index.php
 

think

New member
Registriert
7 Dez. 2004
Beiträge
838
nö,kenne eher leute die geld damit verdienen weil sie keine klamotten tragen.
deine werbung wird wohl ne abzocke mit 24mon. laufzeit im kleingedruckten haben,bei monatlicher mindestabnahme von 250.- werbeklamotten.


andy
 

schrank21

New member
Registriert
22 Okt. 2006
Beiträge
1.354
Ich finde es gut, so kann man den maximalen Gewinn aus jedem Winkel seines Körpers rausholen.
Einen Anbieter zum Eintätowieren von Werbung oder zum Aufdrucken auf die Zähne habe ich nur leider noch nicht gefunden.
 
O

otcho

Guest
@schrank21 : Da musst du nur den ehemaligen Boxer Sven Ottke fragen :D
 

phil83

New member
Registriert
18 Juli 2006
Beiträge
2.579
Naja... kommt auf die Kleidung drauf an, würde ich sagen. Wie lange muss man die denn tragen? Einen Tag? So als PRomoter? Das würde ja noch gehen. Aber länger?!

Immer mit einer Fackelmann-Mütze herumlaufen muss nicht unbedingt sein. Es sei denn, die bezahlen wirklich gut dafür... :D Ist mir gerade beim Wort (Ex-)Boxer eingefallen...
 

mike71

Active member
Registriert
27 Juni 2007
Beiträge
5.701
hmmmm der typ wohnt bei mir in der nähe...
bzw die filiale ist in der nähe einer meiner arbeitsstätten. evtl mal dem auf den zahn fühlen?
 

fishmac

Active member
Registriert
27 Apr. 2007
Beiträge
5.138
Original von schrank21
Ich finde es gut, so kann man den maximalen Gewinn aus jedem Winkel seines Körpers rausholen.
Leute vom Format Wildecker Herzbuben, Rainer Calmund oder Ottfried Fischer haben da riesige Vorteile...

Original von schrank21
Einen Anbieter zum Eintätowieren von Werbung oder zum Aufdrucken auf die Zähne habe ich nur leider noch nicht gefunden.
Warum aufdrucken ? - Lieber Displays in die Zaehne und beim Laecheln, scrollt dann etwas uber die Screens, wie "Dieses Laecheln wurde Ihnen praesentiert von... Odol med 3"
 

Vodnjan

New member
Registriert
22 Juli 2007
Beiträge
360
hat schon wer mehr infos?

ich werde wohl auch die tage die duisburger filiale ansteuern.
 

Aviator

Meisterhoppler
Themenstarter
Registriert
20 Juni 2007
Beiträge
5.102
also dienstag hab ich n termin bei denen und hör mir das mal an, dann gibts mehr infos.
 

u.mac

Active member
Registriert
25 Juni 2007
Beiträge
5.286
Könnte sei, es gibt einen riesigen Fragebogen samt Adresse... die Daten werden vertickt und das war's - vllt. ist's aber auch ganz anders. Im Impressum eine Postfachadresse ist merkwürdig - wie die 0800er Rufnr.

Warte gespannt auf Eure Berichte von den Geldeingängen :D
 

phil83

New member
Registriert
18 Juli 2006
Beiträge
2.579
Original von u.mac
Postfachadresse
Ist mir auch sofort aufgefallen. Habe mal nach dem Betreiber gegoogelt, aber nichts 'enthüllendes' dazu gefunden.

Aber solche Sachen gab es ja schon zu hauf und fast alle gingen irgendwann Pleite oder wurden still und leise eingestellt.
 

Aviator

Meisterhoppler
Themenstarter
Registriert
20 Juni 2007
Beiträge
5.102
edit weil hier einer fragte wie lang man die tragen muss, hab ich keine ahnung, aber siche ne zeitlang, ich hab langsam bedenken ob ich das wirklich machen soll, erscheint mir nicht sehr seriös
 

rudolfka

New member
Registriert
23 Nov. 2006
Beiträge
901
hallo,
ich glaube mit dem "keine Klamotten" tragen bist du nah dran. Guck mal die Partner an: fruit of the loom. Ziehste an, dann zu den Zielgruppen in die Schwulenbars.Anschließend kannste dann Werbung für die Umstandsmoden laufen...
ansonsten aber total seriös, denke ich. Sind durchaus Markenfirmen etc.
mfG
Rudolf
 

rudolfka

New member
Registriert
23 Nov. 2006
Beiträge
901
hallo,
ich glaube nicht, das hier einer seinen Geschäftserfolg posten wird, wenn er eine Nacht mit "fruit of the loom" durch Kneipen wie "Dorian Grey" "Alhambra" etc getingelt ist. Auchnicht wenn er anschließend mit "Umstandsmoden" drei Wochen Kur in der Enttbindungsstation genossen hat...
mf GG
Rudolf
 

rudolfka

New member
Registriert
23 Nov. 2006
Beiträge
901
hallo,
Hugo Egon Balder hat auch mal als Porno-Sternchen angefangen.... Nur Mut!
mfG
Rudolf
 

rudolfka

New member
Registriert
23 Nov. 2006
Beiträge
901
Hi,
mir war langweilig, Bier hol....
dann hab ich einen Link weitergelesen...
Drückerkolonne für fruit of the loom und Umstandsmoden...
Das mußt du dir mal bildlich vorstellen...:]
und dann macht sich einer Sorgen um die Telefonnnummer und Adresse....
da hätt ich ganz andere Bedenken! lol.:D:D:D
nochn Bier hol....
mfG
Rudolf
 

Aviator

Meisterhoppler
Themenstarter
Registriert
20 Juni 2007
Beiträge
5.102
was genau willst du jetzt eigentlich?
 
L

Lefty

Guest
Ich würde das mit Unterwäsche machen :D, die kannst Du dann mit ordentlich Profit verkaufen und brauchst nichts zu versteuern.
Nichts für ungut alles nur Spass.
 

rudolfka

New member
Registriert
23 Nov. 2006
Beiträge
901
hallo,
wollt dich wirklich nicht ärgern,- und hab mich inzwischen auch schlau gemacht, das fruit of the loom mittlerweile mehr Sportsachen, Sweatshirts etc herstellt. Hab aber spontan an die breite Unterwäschewerbung mit den besonders knackigen bunten Männerhintern aus den Anfangsjahren gedacht.
Und nach dem Post von Think mit "nackt Geld verdienen", dem Hinweis auf der Homepage, du solltest es im Bereich der Zielgruppen tragen, hab ich mir das halt bildlich vorgestellt und konnt nicht mehr vor lachen.
Andererseits komm ich nicht umhin zuzugeben das 30-130 Euro in Zeiten von Harz 4 vermutlich viele dazu bringen könnten sowas zu tun. Nur im günstigsten Falle wär das doch son Promotiontrupp wie damals als das noch bei den Zigaretten legal war. und das kann man doch keinem empfehlen... oder?
Viele haben bereits ihr Auto verschandelt und sogar die Folie dafür bezahlt und niemals was von dem versprochenen Geld gesehen.
Trotzdem gebe ich zu , war etwas überzogen, war die "Situationskomic".
mfG
Rudolf
 
  • nbreview.de
  • thinkstore24.de
  • Preiswerte-IT - Gebrauchte Lenovo Notebooks kaufen
Oben