[gelöst] Taktung CPU fehlerhaft?

bountykiller

Thinkpad-Promoter
Registriert
23 Nov. 2007
Beiträge
3.296
Hallo Zusammen,

in meinem neuen T61 ist ein T7100 verbaut der ja mit 1,8 Ghz takten soll.
Ich habe RMClock 2.35 default installiert. Unter Last mit Prime 95 taktet er aber laut Anzeige nur mit 1,2 Ghz. Ich habe schon im Energiemanager das Profil maximale performance eingestellt. Auch hier zeigt er nur 1,2 Ghz maximal an.
Idle taktet er mit 0,8 Ghz.
Als Gegenprobe habe ich CPUZ 1.22 getestet. Hier zeigt er mir 1,6 Ghz an. ich kann die Cores aber nicht einzeln auswählen, das Feld ist ausgegraut . Rechnet er die Taktung der einzelnen Cores zusammen? 2x 0,8 Ghz = 1,6 Ghz

Zum Schluss habe ich in RMClock die Performance-Profile aktiviert und dann taktet er auch mit 1,8 Ghz.

Warum taktet er nicht ohne das Tool mit 1,8 Ghz?

Grüße

Bountykiller
 

Eric

Active member
Registriert
8 Feb. 2007
Beiträge
3.049
RE: Taktung CPU fehlerhaft?

Läuft nur ein Kern unter Vollast kann es schonmal passieren, das nicht richtig hochgetaktet wird. Lass Prime mal 2mal gleichzeitig laufen um auch beide Kerne zu belasten.

MfG Eric
 

bountykiller

Thinkpad-Promoter
Themenstarter
Registriert
23 Nov. 2007
Beiträge
3.296
habe bereits 2 Instanzen von prime laufen gehabt. Ist eine fehlerhafte Erkennung der CPU in RMClock. Er zeigt mir einen "Allendale M0" an. Warum er erst nach Aktivierung des Performance-Profils auf 1,8 hochtaktet ist mir trotzdem ein Rätsel. Zusätzlich zeigt auch CPUZ falsche Werte bei der Taktung an.

Hat jemand dafür eine Erklärung?
 

bountykiller

Thinkpad-Promoter
Themenstarter
Registriert
23 Nov. 2007
Beiträge
3.296
cpuzur0.jpg


1. Profil Energy Star --> 1,6 Ghz, 2. Profil maximale Performance --> 1,1 Ghz trotz höherer Core-Spannung. Diese Werte können auch nicht stimmen.
Aber hier wird die CPU wenigstens als 7100 erkannt.
 

bountykiller

Thinkpad-Promoter
Themenstarter
Registriert
23 Nov. 2007
Beiträge
3.296
Das Deaktivieren des Speedstep hat keine Veränderung gebracht.
 

Don Tango

New member
Registriert
22 Okt. 2006
Beiträge
568
Steckt der Akku im Gerät?

Wenn nein, stecke mal den Akku rein, und lasse den Test nochmal laufen.

Zeigt er dann die maximale Taktung an?
 

bountykiller

Thinkpad-Promoter
Themenstarter
Registriert
23 Nov. 2007
Beiträge
3.296
@Don Tango

Danke für Deinen Tipp. Das war die Lösung des Problems.
 

JetroNick

New member
Registriert
11 Jan. 2007
Beiträge
1.544
Das ist ja der Hammer, bei meinem T43 kann man auch ohne Akku volllast fahren!

Das war ja dann einfach!
 

bountykiller

Thinkpad-Promoter
Themenstarter
Registriert
23 Nov. 2007
Beiträge
3.296
Don Tango hat in einem anderen Post schon ausführlich über dieses "Feature" berichtet. Frei nach dem Motto "Akku raus, Leistung weg" Es läuft jedenfalls...
 

gaku

Active member
Registriert
23 Juni 2007
Beiträge
1.215
Original von bountykiller
... dieses "Feature" berichtet. Frei nach dem Motto "Akku raus, Leistung weg" Es läuft jedenfalls...
also DIESES feature hatten selbst die T30 schon :D ... akku raus und nur am netzteil (low speedstep freq only), ABER ... nur mit akku ohne netzteil is full-speed ohne weiteres moeglich *roftl* ... hat wohl angeblich was mit der absicherung von stabiler/gepufferter stromversorgung zu tun und "moeglichen schwankungen" des netzstroms ^^; ... so wurde es zumindes damals versucht den usern verstaendlich zu machen
 
  • nbreview.de
  • thinkstore24.de
  • Preiswerte-IT - Gebrauchte Lenovo Notebooks kaufen
Oben