gelöst! PCMCIA Problem: Lässt sich nicht wieder aktivieren!

kommissar zufall

New member
Registriert
8 Sep. 2008
Beiträge
86
Moin!

Hab gerade nen kleines Problem.
Ich hab mir gerade nen Multicardreader für den PCMCIA-Slot geholt. Bislang hatte ich den Slot im Thinkpad-Konfigurationscenter deaktiviert - hab ich ja nicht gebraucht. Heute wollte ich also wieder aktivieren. GIng aber nicht, folgende Fehlermeldung:

Beim Ausführen von "shell32.dll, Control_RunDLL hotplug.dll" ist eine Ausnahme aufgetreten.

Im Gerätemanager werden die beiden Slots aber fehlerfrei angezeigt. (Texas Instruments PCI-4520 CardBus-Controller)
Daruafhin hab ich mal im Gerätemanager die beiden Einträge deinstalliert und wieder installiert (klappt alles fehlerfrei) - nur beim aktivieren im Thinkpad-Konfiguration gibts wieder die gleiche Fehlermeldung.

Wer hat nen TIpp?
Danke schonmal!

T42 2374-6G5, Win XP SP3 Prof

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

edith meint:

lol, darauf hätte ich natürlich ja auch mal vor dem posten kommen können.
natürlch muss ein speichermedium drinne sein, damit es funktioniert. mit xD-Karte hat er jedenfalls alles fehlerfrei erkannt (2 Durchläufe: einmal Karte, dann Speichermedium), und funktioniert jetzt einwandfrei.

sorry, dass ich eure zeit geklaut hab!
 
  • ok1.de
  • ok2.de
  • thinkstore24.de
  • Preiswerte-IT - Gebrauchte Lenovo Notebooks kaufen

Werbung

Zurück
Oben