Fingerprintsoftware langsam!

LBrother

New member
Registriert
19 Mai 2008
Beiträge
25
Hallo!
Ich bin neu hier, das ist mein erster Eintrag. Diesmal brauch ich aber echt Hilfe.

Ich benutze einen Thinkpad R60 mit Windows XP Professional, der jetzt ca. 1 Jahr alt ist. Meine neue Firewall ist COMODO Pro (Auch hier kenn ich mich nicht so gut aus) und außerdem verwende ich AVG 8.0 und Spyware Doctor. Ich weiß nicht ob das wichtig ist, aber ich habe den Verdacht, dass meine Firewall die Fingerprintsoftware blockiert:

Beim Hochfahren des PC's, noch vor der Windows-Anmeldung kommt bei mir ein kleines Fenster in dem ein roter Balken rollt und einen gewissen Chip überprüft. So weit, so gut. Jedenfalls dauert das (seit ich COMODO installiert hab) jetzt ca. 3min bis dieser Vorgang abgeschlossen ist. Dann muss ich meinen Finger einsetzen, um die Benutzeranmeldung zu öffnen und dann noch einmal den Finger einsetzen, um mein Profil anzumelden (es gibt sowieso nur 1 Profil!).

Frage: Wieso dauert dieser Anmeldevorgang so lang. Der Windows Desktop wird noch nicht geladen, sondern nur die Fingerprintsoftware. Das ist ziemlich nervig. Hat jemand eine Idee, wie es mit der Firewall zusammenhängen könnte (eventuell mit Lösung dann gleich)?

Das geht mir nämlich schon sehr auf die Nerven, wenn ich 6 min brauch um mich anzumelden.

Danke schon mal im Voraus,

LBrother
 

thelol

New member
Registriert
21 Aug. 2007
Beiträge
26
Schalt das doch einfach ab und mach die automatische Anmeldung an...
 

millenium man

New member
Registriert
27 Feb. 2007
Beiträge
381
Kann dir nur sagen, dass ich auch Comodo habe - und dass bei mir die Anmeldung auch ewig braucht.

Bin bisher gar nicht auf die Idee gekommen, die Firewall zu beschuldigen, aber jetzt probier ichs mal aus die FW aus dem Autostart zu nehmen ...

Aber die Firewall wird doch eigentlich erst gestartet, wenn man sich bei Windows anmeldet?! Oder wird die vorher schon geladen?!

VlG
 

phil83

New member
Registriert
18 Juli 2006
Beiträge
2.579
Original von millenium man
Aber die Firewall wird doch eigentlich erst gestartet, wenn man sich bei Windows anmeldet?! Oder wird die vorher schon geladen?!
Die wird vorher schon geladen.
 

millenium man

New member
Registriert
27 Feb. 2007
Beiträge
381
Oh!

Danke!

Und wenn ich sie jetzt aus dem Autostart rausnehmen?
Könnte ich dann testen, ob es an der FW liegt?

VlG!
 

LBrother

New member
Themenstarter
Registriert
19 Mai 2008
Beiträge
25
Oh Antworten! :rolleyes:

Danke, also ich denk schon dass es an der Firewall liegt. Es wäre ja auch kein Problem, denn man kann sie ja konfigurieren und Programme zulassen. Aber ich muss ihm genau angeben, WAS ich zulassen will. Nun, welche Datei(en) sind jetzt genau für die Fingerprintsoftware zuständig?

Gruß,
LBrother
 

LBrother

New member
Themenstarter
Registriert
19 Mai 2008
Beiträge
25
So! Habe eben den Vorschlag mit dem Autostart auszuführen.
Ich habe die cfp.exe (von Comodo) aus dem Autostart gelöscht und neu hochgefahren. Immer dasselbe, ich warte sicher 3 Minuten bis ich meinen Fingerprint abgeben kann. Vorher kommt immer nur: Status des integrierten Sicherheitschips überprüfen...

:( Grüße,
LBro
 

Dominic83

New member
Registriert
21 Feb. 2008
Beiträge
799
besteht der rote balken aus kleinen roten kreisen?
wenn ja, dann läd die client security suite daten aus dem TPM Chip(Trusted Platform Modul???ich glaub so heißt das:)), das dauert immer etwas länger. Warum er das macht, versteh ich allerdings nicht so ganz.
Nutze auch Client Security Suite und den Fingerprint und der ist bei mir direkt aktiv(sowohl unter Vista als auch XP Pro). Bei XP ist ne Firewall von Kaspersky installiert und bei Vista nur die integrierte.
 

LBrother

New member
Themenstarter
Registriert
19 Mai 2008
Beiträge
25
Ja, der Balken besteht aus roten Kreisen. Aber es dauert 3 Minuten, das nervt echt!
 
  • nbreview.de
  • thinkstore24.de
  • Preiswerte-IT - Gebrauchte Lenovo Notebooks kaufen
Oben