Erst flackert der Monitor, dann geht nix mehr

Macro

New member
Hallo alle zusammen.

Ich habe seit heute ein ziemlich schwerwiegendes Problem. Mein T60p nutze ich neben der Arbeit auch noch ein wenig zum spielen (GTR2 Rennsimulation). Heute ist es mehrfach vorgekommen dass während des Spiels erst der Bildschirm anfängt zu flackern, dies immer stärker wird und kurz darauf der ganze Rechner mit einem total zerschossenen Bild einfriert.

Schalte ich den Rechner danach wieder ein ist alles normal (bis auf dass das Benutzerprofil länger braucht wie gewöhnlich). Das Spiel habe ich vor einem Jahr in der selben Konfiguration verwendet ohne das es Probleme gab. Treiber sind die aktuellsten installiert (habe es auch direkt mit einem ATI-Treiber versucht). Das System wurde vor ca. 2 Monaten komplett frisch aufgesetzt.

Allerdings ist mir da schon aufgefallen dass der Rechner irgendwie langsamer geworden ist...das Teil ist nicht mal 2 Jahre alt!

Meine Frage ist jetzt, ob jemand schon mal ein ähnliches Problem hatte und ob im Falle eines Hardwaredefektes der zuständige Support auch komplette Komponenten austauscht?

Danke
 

luzil

New member
hmm, mach doch mal mit pc doctor (ist in der service partition afaik) nen Generaltest. Ein Shooter Game von mir hatte auch Probleme mit dem neuesten nvidia Treiber und es gab bluescreens, nach Neuboot wieder alles normal. Probier doch mal nen alten Grafiktreiber, dann kannst du es evtl. ausschliessen.
 
  • thinkstore24.de
  • Preiswerte-IT - Gebrauchte Lenovo Notebooks kaufen
Oben