[Erledigt] Tausche 2GB Sony Memory Stick Pro Duo gegen einen mit 1GB

johnnyra

Member
Hallo,
nein ist kein Scherz. Ich hab einen gebrauchten Memory Stick Pro Duo High Speed mit Magic Gate von Sony für mein K750i gekauft (ebay). Das Telefon kommt leider irgendwie nicht klar damit und macht mit den gespeicherten Daten was es will. Zum Beispiel löscht es Ordner oder haut verschiedene Musikdateien ineinander... Im Cardreader am PC funktioniert diese Karte allerdings einwandfrei. Vielleicht liegt es daran, dass mein Telefon mit der Größe nicht klar kommt (entgegen der Info auf der SE-Seite).

Wer hat lust, diese Karte gegen eine mit 1GB Kapazität zu tauschen? Versand jeder einfach mit Brief.
 

jumas

New member
Ich hab einen...
Ich frag mich nur gerade ob 2GB in meiner Sony DSC-V1 funktionieren, denn dann waer das was fuer mich...

Gruss
Juergen
 

maculae

Active member
RE: Tausche 2GB Sony Memory Stick Pro Duo gegen einen mit 1GB

Original von johnnyra
Hallo,
nein ist kein Scherz. Ich hab einen gebrauchten Memory Stick Pro Duo High Speed mit Magic Gate von Sony für mein K750i gekauft (ebay). Das Telefon kommt leider irgendwie nicht klar damit und macht mit den gespeicherten Daten was es will. Zum Beispiel löscht es Ordner oder haut verschiedene Musikdateien ineinander... Im Cardreader am PC funktioniert diese Karte allerdings einwandfrei. Vielleicht liegt es daran, dass mein Telefon mit der Größe nicht klar kommt (entgegen der Info auf der SE-Seite).

Ich würde da von einem anderen Problem ausgehen. Ich benutze den Memory Stick Pro Duo High Speed mit Magic Gate in der 2GB-Version mit meinem K750i, und das geht völlig problemlos zusammen...

Gruss, maculae
 
C

ChrisDO

Guest
RE: Tausche 2GB Sony Memory Stick Pro Duo gegen einen mit 1GB

Original von johnnyra
Hallo,
nein ist kein Scherz. Ich hab einen gebrauchten Memory Stick Pro Duo High Speed mit Magic Gate von Sony für mein K750i gekauft (ebay). Das Telefon kommt leider irgendwie nicht klar damit und macht mit den gespeicherten Daten was es will. Zum Beispiel löscht es Ordner oder haut verschiedene Musikdateien ineinander... Im Cardreader am PC funktioniert diese Karte allerdings einwandfrei. Vielleicht liegt es daran, dass mein Telefon mit der Größe nicht klar kommt (entgegen der Info auf der SE-Seite).

Wer hat lust, diese Karte gegen eine mit 1GB Kapazität zu tauschen? Versand jeder einfach mit Brief.

Hi !

Ist der 2GB ein Originalstick von Sony / Sandisk und Konsorten oder einer ohne Herstellerbezeichnung ?
 

johnnyra

Member
Themenstarter
hallo maculae,
wenn du auch nur die leiseste Ahnung hast, woran es liegen könnte, sags mir! Dann bräuchte ich ihn vielleicht nicht tauschen. Das ist es ja, im PC geht das Sch***ding! Verdammt, ich hab ja so eine Ahnung, dass was faul gegangen ist beim nicht ganz so legalen unlocken des Telefons. Bislang hatte ich den im Lieferumfang befindlichen 64 MB Stick drin, auf den ich ohne Probleme mit dem Handy zugreifen und schreiben konnte.
 

johnnyra

Member
Themenstarter
ist ein Original Sony, bei dem aber aus irgendwelchen Gründen das SONY Logo abgeschmirgelt ist (scheint aber noch durch). originalbild:



hinten steht: MSX-M2GN I528L1L CBSC1000000 Made in Japan

ich versuche nochmal zu beschreiben, was passiert: ich lade auf den stick 500 MB songs in sagen wir 10 Ordnern. Lege ich den Stick ein und gehe sofort auf den Telefonstatus, wird mir angezeigt, dass noch 1500 MB oder so frei sind. Wenn ich dann per MediaPlayer auf die Songs zugreifen will, werden mir von den ursprünglichen 10 Ordnern nur 2 zur Auswahl angezeigt. Wenn ich dann abbreche und erneut den Telefonstatus aufrufe, zeigt es an, dass plötzlich 1870 MB frei sind. der Rest ist weg und ist dann auch nicht mehr drauf, wenn ich den Stick in den Cardreader am PC einlese.
 
C

ChrisDO

Guest
Original von johnnyra
ist ein Original Sony, bei dem aber aus irgendwelchen Gründen das SONY Logo abgeschmirgelt ist (scheint aber noch durch). originalbild:





Nee, das ist kein Originaler und das liegt definitiv am Stick... ich habe mir bei eBay genauso einen bestellt und der ist nach 121 MB stetig abgeschmiert, sowohl in der Cam als auch in ner PSP... wenn du noch ne Rechnung hast, reklamier ihn... die Dinger sind keine Original Sony Ware
 

Flexibel

Active member
Original von ChrisDO
Nee, das ist kein Originaler und das liegt definitiv am Stick...
Wenn die Sache schon klar ist, ist es ja erledigt.

Ansonsten hätte ich danach gefragt wie er formatiert war?

Teste ihn im PC doch mal so richtig!

Gruß Flexibel
 

maculae

Active member
Meiner sieht anders aus (siehe Anhang). Ich gehe davon aus, dass Deiner nicht original ist (wo ist z.B. der Sony-Schriftzug?).

Gruss, maculae
 

Anhänge

  • mms.jpg
    mms.jpg
    94,3 KB · Aufrufe: 259

2647-4EG

New member
Es gehen AFAIK sogar 4GB. In meinem K750i werkeln originale 2GB von Sandisk (danke Atelco :) ). Problemlos.

Es gibt bei Flash-Medien leider einen nicht gerade geringen Anteil von manipulierter Ware. Es kann gut sein, dass Dein PC die Daten noch im Cache hatte und sie deshalb "korrekt" angezeigt wurden. Schreib den Stick mal zu 95-100% voll, mach einen Neustart und schau, ob noch alles da ist und sich abspielen lässt.
 
C

ChrisDO

Guest
Original von johnnyra
Verdammt!

wie erkennst du das, chrisDO? der Verkäufer hat allesamt positive Bewertungen.

Also... ich habe / hatte 2 Sticks mit dem gleichen "Design" aufgrund des niedrigen Preises...

Stick 1 : sehr langsam, keine USB 2.0 Unterstützung aber volle Kapazität. Brauchbar für ne Digicam, sonst für nichts

Stick 2 habe ich gekauft, da ich wieder einen für die Digicam benötigte und da er nur 10 Euro gekostet hat, dachte ich mir, ich kaufe wieder so einen, da Stick 1 für die Cam ausreichend ist.

Stick 2 war aber völlig platt und ich hatte nach den besagten 121 MB den Dateifehler und nen Cam Absturz...

Die Kamera ist eines DSC-T9 von Sony und somit kein Billigschrott... mit nem direkt danach gekauften 1 GB Sandisk Stick trat der Fehler nicht mehr auf.

Daher habe ich Stick 2 zurückgeschickt...

Zusammenfassend kann man sagen, dass diese "Alternativware" entweder mit Biegen und Brechen geht oder halt div. Fehler aufweist... ich habe zumindest jetzt gelernt, dass ich in Zukunft 10 Euro mehr ausgebe und dafür meine Pics anschließend noch habe ;)
 

johnnyra

Member
Themenstarter
shit ich glaub langsam auch, dass das ein fehlkauf war. also zunächst mal zum logo, das scheint unter der abgeschmirgelten Fläche links oben noch leicht durch (kann man auf dem bild nur andeutungsweise erkennen).
aber jetzt: ich hab mir nochmal die ebay-.seite angesehen: da steht gar nix von Sony. ist echt merkwürdig. und da wo bei mir das abgeschmirgelte sony-zeichen ist, ist auf dem auktionsbild gar nichts. hier mal zum nachsehen: http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&rd=1&item=300214824633&ssPageName=STRK:MEWN:IT&ih=020

jetzt kann ich dem typ noch nicht mal schreiben, dass er mir ne fälschung verkauft hat, weil er das Wort Sony überhaupt nicht erwähnt hat. Ist trotzdem merkwürdig.

testen werd ich das teil im PC morgen in aller Ruhe mal. Vielleicht ist es doch noch zu was zu gebrauchen.
 
C

ChrisDO

Guest
Ich denke die meisten haben nach Erhalt und Sichtprüfung positiv bewertet und wie Du erst hinterher gemerkt, dass was schiefgelaufen ist mit dem Stick ...
 

johnnyra

Member
Themenstarter
@ Chris DO:

danke für die ausführliche Erklärung deiner Missgeschicke. bin ich wenigstens nicht der einzige. hatte wohl auch ein bisschen zu sehr aufs geld geschaut. aber die bewertungen von dem typ waren schon verlockend...

tja, sind dann auch 10euro zum fenster raus. shit happens
 
C

ChrisDO

Guest
Original von johnnyra
ich habe ihn noch nicht bewertet :D

Dann leg mal los ;)

Ich hab auch nur aufs Geld geschaut, da die Sticks im Gegensatz zu SD Karten total teuer sind, aber jetzt habe ich mal in den sauren Apfel gebissen :)
 

Bimbo-01

Active member
Lieferumfang:
2 GB Memory Stick Pro Duo

ES IST GEBRAUCHT ABER IN EINEM SEHR GUTEN ZUSTAND !!!!

DA ES SICH UM PRIVATAUKTION HANDELT WIRD KEINE GARANTIE GEGEBEN *** ABER ICH KANN GEWISS SCHREIBEN DAS DIE KARTEN VOLL FUNKTIONSTÜCHTIG SIND !!!

Verkauft 30 Stueck als Privat, dann noch im Kleinen als Gebraucht anpreisen.... und im Endeffekt nur ... na ja, ich spare es mir.... !!!

Wird ja immer doller mit Ebay.....

Bimbo-01
 

newt3

Active member
"Verkauft 30 Stueck als Privat, dann noch im Kleinen als Gebraucht anpreisen"

->genauso siehst aus. schreib ihm dass deiner nicht ordentlich funktioniert und du ihn zürückgeben möchtest. lehnt er dies ab teile ihm mit, dass du
->ihn evtl beim finanzamt verpfeifen wirst (wegen händlertätigkeit) oder auch prüfen lassen willst dass die dinger ordentlich verzollt wurden

Denke mal dann siehst du deine kohle schon irgendwie wieder.

Wenn du vorher noch prüfen willst ob es an deinem Telefon liegt, dann ab in den Blödmarkt und so einen Stick kaufen. In der Regel nehmen die ihn auch relativ problemlos zurück (falls sie mehrere stickhersteller zur auswahl haben, dann evtl den kaufen der so verpackt ist, dass bei der Rückgabe die Verpackung noch voll intakt ist......oder eben einen original sony kaufen und mal vergleichen mit deinem jetzigen - id nummern, schreib und lesegeschwindigkeit wären interessant. gewicht auch, falls du eine digitale feinwage hast)
 

johnnyra

Member
Themenstarter
jaja ich sehe es ja ein, ich hab mich auf ein mieses geschäft eiingelassen und hätte den braten vorher riechen können... mein nachbar hat ein w810i und den werd ich mal bitten den stick auszuprobieren. und dann mal sehen ob ich wirklich mit dem finanzamt drohen muss.

wenn das ding wirklich ne fälschung ist (wovon ich mittlerweile ausgehe) dann hat der typ scheinbar den sony-schriftzug extra weggerubbelt und das wort "sony" in seiner auktion mit keinem wort erwähnt, damit man ihm nicht vorwerfen kann, dass er plagiate verhökert. und unter dem gekratze stand 100pro sony, man sieht es ja noch durch.
 
  • thinkstore24.de
  • Preiswerte-IT - Gebrauchte Lenovo Notebooks kaufen
Oben