Displaydeckel zu heiß?

sonic

New member
Registriert
12 Mai 2007
Beiträge
276
mahlzeit,

liege grad im neuen haus im garten auf nem neuen liegestuhl zusammen mit meinem t60 und ziehe geld von kunden ein, nääää wat nen schönes leben.

so das musste mal raus *G*!

aber jetzt zum thema, ich liege grad so, dass die sonne quasi von hinten auf meinen displaydeckel bollert. wenn ich den nu anfasse fühlt der sich doch recht heiß an. schlimm? können so schäden entstehen?
 

Eric

Active member
Registriert
8 Feb. 2007
Beiträge
3.049
Ich hatte bis jetzt erst einen einzigen Monitor, der sich wegen zu starker Erhitzung abgeschaltet hat. Ich hab keine Ahnung, ob das bei Notebookdisplays auch üblich ist. Da aber eben sowas wie ne Abschaltung integriert war is das Thema wohl nicht ganz unkritisch. Mein Notebookdisplaydeckel hatte aber ebenfalls schon Temperaturen zum Eier braten. Noch ist nix geschehen.

MfG Eric
 

morgen

New member
Registriert
5 Dez. 2006
Beiträge
2.411
Natürlich heitzt sich das kleine schwartze in der Sonne auf, Sonne - schwarz ?( überleg mal!

In der direkten Sonne würde ich nicht arbeiten, da gäbe es wie bei mir im Garten installiert Sonnensegel od. Sonnenschirme od. der Schatten ist immer ein guter Ausweicher :D

Ob und wie lange das LCD-Panel das mitmacht kann ich dir nicht sagen aber gesund wirds wohl nicht sein :D

lg ...cc
 

fishmac

Active member
Registriert
27 Apr. 2007
Beiträge
5.128
Tja, da sind Besitzer eines Z61m mit Titandeckel deutlich im Vorteil.
biggrin.gif


Was ich allerdings nicht do ganz verstehe ist, wo Dein Deckel heiss wird ... Am oberen Rand oder hinten ? Fluessigkristalle moegen keine intensive Sonnenbestrahlung und/oder Hitze.

Hast Du schon einmal Uhrendisplays gesehen, die laengere Zeit der Sonne ausgesetzt waren...?
 

Phil42

New member
Registriert
6 Jan. 2008
Beiträge
1.782
Ich vermute mal dass intensive Sonneneinstrahlung das Display schneller ermatten lässt.
 
  • nbreview.de
  • thinkstore24.de
  • Preiswerte-IT - Gebrauchte Lenovo Notebooks kaufen
Oben