Display beim T60 austauschen

funkytraffic

New member
Hallo,

ich habe einen neuen T60 erworben. Der Rechner ist super, außer das XGA Display ist nicht so toll. Auflösung, Winkel etc.

Mein Plan ist es das Display auszutauschen:
Dies gibt es bei AG Parts Worldwide dank niedrigen Dollars für ca 200 €. ($300)
Im Hardware Maintenance Manual von Lenovo ist der Umbau beschrieben.

Also: Kein Problem, oder habt ihr andere Erfahrungen gemacht?

Im Garantiefall müßte man dann wieder auf das andere Display zurücktauschen?
 

GameCollector

New member
mein display nervt mich auch etwas.

garantie verfällt natürlich.

wenn man geschickt ist sollte das kein problem sein. hab bisher aber nur an T40 usw geschraubt.
 

el-diabolo

New member
hab schon ein A31p display getauscht. musst halt sehr vorsichtig vorgehen dann is das kein problem.

hast du die genaue adresse wo es die display´s gibt?
 

Gargelblaster

New member
Wenn Du das gesamte Displayassembly (Display Panel mit deckel und co.) tauschst dürfte es problemlos machbar sein. Nur das panel wechseln ist etwas frickelig
 

sunmiguel

New member
...wieso willst Du das eigentlich tauschen, das sind doch auch original teile die ag parts da anbietet oder was ist besser bei denen? Ich habe gerade mein display zertrümmert und überlege ob ich bei der gelegenheit meins aufwerte...

und weiss vielleicht jemand welches lcd ich nehmen sollte, wenn ich nur das display ohne deckel usw. tauschen wollte? da gibts ja etliche hersteller...welche sind kompatibel und welche sind schön lichtstark, das ist für mich das hauptargument beim tausch.

Bei ebay gibts z.b. lcds von LG Philips (lifebook) , toshiba tecra 8100, acer , dell usw. oder passen nicht alle wegen den anschlüssen?
 
  • thinkstore24.de
  • Preiswerte-IT - Gebrauchte Lenovo Notebooks kaufen
Oben