T4x (T40-43) Datendurchsatz SSD vs HD, wie schnell ist eine IDE/PATA SSD in der Realität im T40?

ThinkPad t40, T41, T42 und T43

rutti

Member
Registriert
14 Juli 2012
Beiträge
314
Hallo an die T4x Fans und natürlich auch an alle anderen die mitlesen :)

Ich haben heute mal in verschiedenen Notebook den Datendurchsatz der HD/SSD gemessen.

Da ist mir aufgefallen das meine 160GB HD im T40 rund 60MBit macht, da PATA (ATA133) aber zumindest in der Theorie bis 133MBit macht, wollte ich mal eure Erfahrungen hören ob man mit einer PATA SSD an diesen Theoriewert herankommt.

Denn in den T60 mit SATA (SATA150) kommen SSD schon knapp an diesen Wert heran, jetzt denke ich wenn das bei den PATA SSD auch so ist würde ich vieleicht dem T40 doch eine SSD spendieren.
 

AndreasO

Member
Registriert
10 Jan. 2006
Beiträge
463
Sequentiell Schreiben/Lesen 75/80 mb/s
4k Schreiben/Lesen 0,75/1,4 mb/s
4k-64k Schreiben/Lesen 3,5/6,5 mb/s
Zugriffszeit Schreiben/Lesen 1,5/3,2 ms

So in meinem T42p mit SSD von Transcend (Die gute, mit SLC- Chips)
Win7 bootet in der halben Zeit, verglichen mit einer WD 320 BEVE .



Gruß Andi
 

iYassin

Active member
Registriert
15 Mai 2009
Beiträge
9.645
Wesentlich empfehlenswerter und auch günstiger dürfte eine SATA-SSD mit IDE-Adapter sein (da gibt es ja diverse Lösungen - z.B. ein Caddy für 1,8"-µSATA-HDDs, da rein kann dann eine µSATA-SSD oder ein µSATA-mSATA-Adapter und da hinein eine aktuelle mSATA-SSD).

Übrigens, es sind 133 MB/s - 133 MBit/s wären gerade einmal 16,625 MB/s, etwas wenig für ein OS-Laufwerk ;)
 

der_ingo

Active member
Registriert
22 Okt. 2009
Beiträge
3.456
Es geht noch etwas direkter, es gibt direkte Adapter von 44-pin PATA auf mSATA, z.B. Delock 62477.

Ich warte ja eigentlich nur, dass in den zwei verbliebenen Notebooks mit PATA Platte mal eine davon stirbt, um die Sache auszuprobieren... ;)
 

Thomebau

Active member
Registriert
1 Apr. 2010
Beiträge
10.745
Eigentlich spielt doch der Datendurchsatz beim Wechsel von HDD auf SSD eher eine untergeordnete Rolle, worauf es eher ankommt sind doch die Zugriffszeiten...
 

[W2k]Shadow

New member
Registriert
17 Apr. 2010
Beiträge
3.882
nicht ganz, die datenrate vor allem bei 4k und 512k sidn schon wichtig.

die t40-t42 haben so etwa 80-90 mb/s limit am ide, sogesehen, also kein thema bei 512k für moderne ssds.
ich hab ein t42 mit vertex2 60gb am laufen.
das ist schon sehr nice.
im x32 hab ich eine ide ssd, die kommt bei weitem nicht an die werte der vertex2 ran.

lohnt es sich? jaein!
Wenn man Fan der alten Serie ist, dann ja, wenn es nur um nutzwert geht, ist ein moderneres gerät sinniger.
 

rutti

Member
Themenstarter
Registriert
14 Juli 2012
Beiträge
314
DANKE für eure Erfahrungen und Infos.

Dann werde ich bei der IDE SSD zuschlagen, dann da habe ich gerade ein günstiges Angebot (unter € 30,-).
Denn die Größe spielt keine wirkliche Rolle, in dem T40 reichen mir 30GB vollkommen.
Die 160GB HD ist nur drinnen weil sie günstig und auch schneller als die alte 40GB war.
 

[W2k]Shadow

New member
Registriert
17 Apr. 2010
Beiträge
3.882
hm, also ich merke den unterschied der vertex gegenüber der pata ssd deutlich....
 

rutti

Member
Themenstarter
Registriert
14 Juli 2012
Beiträge
314
@ [W2K]Shadow
oh ich denke da habe ich was falsch verstanden, Die 80 bis 90MB/s sind nicht mit der IDE SSD?

Um den Nutzwert geht es nicht wirklich, denn die Maschine steht bei uns im Aufenthaltsraum und dort wird nur gesurft und manchmal Videos gestreamt.
Also lauter Sachen wo der HD Zugriff nicht wirklich relevant ist.

Aber ist einfach nur schön, in den nun fast 10 Jahre alten Kisten etwas mehr Dampf raus zu holen :)
 

[W2k]Shadow

New member
Registriert
17 Apr. 2010
Beiträge
3.882
doch, abe rmeine ide-ssd kostet mal eben 200€, das ist wohl weniger repräsentativ für das was aktuell sonst so um die 50€ zu haben ist
 

rutti

Member
Themenstarter
Registriert
14 Juli 2012
Beiträge
314
Ok, na dann schaue ich mal, denn ich habe die IDE SSD geordert und werde wenn ich sie bekommen habe meine Werte nachtragen.
 
  • thinkstore24.de
  • Preiswerte-IT - Gebrauchte Lenovo Notebooks kaufen
Oben