Bricht beim X61 Tablet das Monitor-Gehäuse öfters?

seneca68

New member
Registriert
2 Okt. 2007
Beiträge
6
Hallo Jungs,

habe seit ca. 5 Monaten ein Thinkpdad X61 Tablet und muss leider feststellen, das mir durch das reine (normale) öffnen des Monitordeckels an der oberen linken Ecke der Rahmen kaputt gebrochen ist. Genau an der Stelle, wo sich die auch diese kleine runde Befestigung (recht nah am Gehäuserand) befindet. Um diese kleine runde Befestigung habe ich nun in einen häßlichen Riss und eine Ecke ist rausberochen.

Bevor ich das Gerät an den Service einschicke und die sich rausreden wollen...was für Erfahrungen habt Ihr sammeln können? Kann doch nicht sein, daß beim einfachen Entriegeln (mit der rechten Hand) und dem öffenen des Deckels (mit der linken Hand) das Kunstoff durch die Bewegung bricht, oder?

Gruss
Rolf
 

pibach

New member
Registriert
15 Mai 2007
Beiträge
3.046
doch, das ist leider ein bekannter Serienfehler. Das x61t zerbröckelt, auch als Bezel Lepra bekannt. Meins ist komplett zerfallen, an allen 4 Ecken, am Scharnier. Kommt beim SXGA+ häufiger vor als bei XGA, da hier wegen des dünneren Bondings die Schrauben stärker angezogen werden und das Bezel unter Spannung bringt. Auch der Kleber hält auf dem Superview schlechter. Generell hat das Bezel Plastik aber sehr schlechte Qualität.

siehe (mit Photos im Anfangstadium): http://forum.tabletpcreview.com/showthread.php?t=11464
 

seneca68

New member
Themenstarter
Registriert
2 Okt. 2007
Beiträge
6
Original von pibach
doch, das ist leider ein bekannter Serienfehler. Das x61t zerbröckelt, auch als Bezel Lepra bekannt. Generell hat das Bezel Plastik aber sehr schlechte Qualität.
siehe (mit Photos im Anfangstadium): http://forum.tabletpcreview.com/showthread.php?t=11464

grässlich, wie auf Deinem Link ausgeführt sieht mein X61t auch bald aus. Was hast Du/Ihr gemacht? Habt Ihr "Bezel Plastik-Problem" vom Lenovo Service innerhalb der Garantie repariert bekommen?

Gruss
 

SPORTY

New member
Registriert
16 Feb. 2008
Beiträge
180
@pibach,
da würd mich auch mal die Aussage von lenovon interessieren! "Serienfehler" schon anerkannt?
MfG
 

pibach

New member
Registriert
15 Mai 2007
Beiträge
3.046
Original von SPORTY
@pibach,
da würd mich auch mal die Aussage von lenovon interessieren! "Serienfehler" schon anerkannt?
MfG
Natürlich nicht. Standardantwort bei Problemen irgendwelcher Art war dort bisher immer: "Davon hab ich noch nie gehört..."
Denen ist aber bewusst, dass es bzgl. Bezel viele Probleme gibt.
Wird i.d.R. anstandslos getauscht.
 

CSM

New member
Registriert
28 Dez. 2006
Beiträge
428
Bei meinem X61 mit XGA ist das Teil auch zerbröselt, Aussage von der Hotline: ...noch nie vorgekommen..., ich schicke einen Techniker raus.

Der Techniker war heute da (ich leider nicht..), nun hab ich zwar einen neuen Rahmen dran, dafür fehlt das Clearplate ( soll ich nun lustiges Lampenraten machen???) und ich sehe wo fest mit dem Schraubenzieher
"nachgeholfen" wurde... :rolleyes:
Naja, da kann er eben noch mal antreten...
 

T42p

New member
Registriert
7 Sep. 2004
Beiträge
9.520
Ich habe keins der genannten Probleme. Alles tip top seitdem das Bezel bei mir getauscht wurde.
 

seneca68

New member
Themenstarter
Registriert
2 Okt. 2007
Beiträge
6
Original von pibach
Denen ist aber bewusst, dass es bzgl. Bezel viele Probleme gibt.
Wird i.d.R. anstandslos getauscht.

darf ich nochmals in die Runde fragen? Tauschen die das wirklich i.d.R anstandslos aus? Bei mir zicken die an der Lenovo Telefon-Hotline rum und drohen mit der Servicepauschale.

Greetings
 

pibach

New member
Registriert
15 Mai 2007
Beiträge
3.046
ja, die Zicken natürlich immer rum. Aber kostenloser Austausch ist selbstverständlich. Gerichtlich haben die keinerlei Chance. Das wissen die auch. Im Zweifelsfall könntest Du bei diesem Schaden sogar On-Site einfordern bzw. Ausfall für verlorene Zeit des Einschickens geltend machen. Denn hier handelt es sich um einen Serienfehler, der zu tausenden auftritt. Das Lenovo hier eine Rückrufaktion aussitzt ist eine Frechheit. Und das wissen die auch und haben eine Höllenangst vor Aufdeckung. Frag ganz ruhig nach dem Vorgesetzten und erklär ihm die Situation. Wirst sehen wie es dann plötzlich fluppt.
 

shapishico

New member
Registriert
6 Apr. 2008
Beiträge
3.044
Hilfe hab mir gerade X60 1707-5KU gekauft, wie hoch ist die wahrscheinlichkeit das dass da auch passiert? bibber Angst
 

T42p

New member
Registriert
7 Sep. 2004
Beiträge
9.520
Pibach übertreibt etwas, so schlimm ist es nun wirklich nicht. Sonst hätten wir hier das ganze Forum voll mit solchen Fällen, gerade nachdem das x60t so günstig geworden ist.
 

pibach

New member
Registriert
15 Mai 2007
Beiträge
3.046
Original von T42p
Pibach übertreibt etwas, so schlimm ist es nun wirklich nicht. Sonst hätten wir hier das ganze Forum voll mit solchen Fällen, gerade nachdem das x60t so günstig geworden ist.
Also mein Bezel ist komplett zerfleddert. Und zwar jeden Tag ein Stück. Konnte zeitweise mit dem Finger gegenschnipsen - und wieder ein paar Brösel mehr. Ich vermute ich hatte etwas Pech, dass bei mir die Schrauben so stark angezogen waren, dass sich sofort Risse bildeten. Und sich wegen dem falschen Kleber auf der Screen Beschichtung auch gleich das Bezel vom stabilisierenden Screen ablöste. Diese unglückliche Kombination ist vrstl nicht soo häufig und betrifft vor allem x61t SXGA+. Aber das "Lepraplastik" müsste bei allen ähnlich sein. Denke da werden wir sicher noch einige Leprafälle kriegen...
 

seeker

New member
Registriert
19 Nov. 2007
Beiträge
421
Original von T42p
Ich habe keins der genannten Probleme. Alles tip top seitdem das Bezel bei mir getauscht wurde.

Was genau wurde denn getauscht? Der Plastikrahmen der bei einigen so zerbröselt mitsamt des Klebestreifens? Oder noch mehr?

Ist dieser Plastikrahmen nun hochwertiger?
Hat er nun eine andere Optik?



@pibach: Wurde Dein Bezel auch schon gemacht? Falls ja, wie bist Du zufrieden und wie beurteilst Du die neuen Materialien?
 

chefweb

New member
Registriert
1 Aug. 2006
Beiträge
390
hui, ich habe heute mein X61t bestellt, hoffentlich wurde der Fehler im Laufe der Produktion behoben.
 

pibach

New member
Registriert
15 Mai 2007
Beiträge
3.046
Original von seeker
@pibach: Wurde Dein Bezel auch schon gemacht?
Nein. Konnte das Tablet bisher noch nicht erübrigen. Kann zur Reparatur also wenig sagen. Der Support war aber am Telefon kooperativ. Man muss allerdings sehr deutlich machen, dass man die Rechtslage kennt. Sonst verfallen die in ihre typische Abwimmelungsstrategie.
 
  • thinkstore24.de
  • Preiswerte-IT - Gebrauchte Lenovo Notebooks kaufen
Oben