Betriebssystem verbessern

messiah

New member
Ich schon wieder ;-)

Auf meinem T61p befindet sich momentan eine Vista home edition, auch der aufkleber stammt von dieser.
Mir stellt sich nun die frage wie eine systemänderung über lenovo funktioniert, wenn ich jetzt die ultimate edition haben möchte.
Bekommt man nur den satz cd#s oder wird ebenso ein neuer Lizens aufkleber geliefert?

Ich danke schonmal für eure hilfe
 

Volkerm

New member
Laut meiner Information beinhaltet eine VISTA DVD alle Versionen.

Nur durch den Key bei der Installation wird festgelegt welche Version installiert wird.



Nur der Lizenzaufkleber wird geändert....
 

Moskito

New member
Was heisst, wenn du jetzt eine "Ultimate Edition" haben möchtest?

Wenn du das Notebook bestellst und die Ultimate auswählst, dann kommt ein anderer Lizenzkleber drauf _und_ du bekommst andere Recovery-DVDs.

Wenn sich das Notebook sich bereits in deinem Besitz befindet, dann kannst du, meines Wissens, nur über das Anytime Upgrade auf eine andere Version upgraden. Der Lizenzaufkleber bleibt der gleiche, von Lenovo bekommst du keine neue Recovery-Version und von MS bekommst du eine Installations DVD plus einem Lizenzkey für das Upgrade.
Nachteil ist also, dass du keine Recovery-DVDs von Ultimate bekommst und jedes Mal nach der Recovery das Upgrade ausführen musst, oder aber direkt Vista manuell installierst.

mfg Moskito
 

messiah

New member
Themenstarter
es hadelt sich um ein system welches ich gekauft habe, jedoch nicht die Buissenes version installiert hat wie es ausgehandelt war. Sondern die home edition. (inclu. Hom lizens aufkleber)
Ich bekam jetzt angeboten die buissenes version als copy nach zu bekommen.
es würde sich also einfach recovern lassen.
da ich das gerät allerdings legal auch im Büro betreiben möchte wollte ich die richtigkeit kennen.
Wie du ja schreibst muss man die Lizens neu erwerben.
diese kosten werde ich natürlich auf den verkäufer umlegen.
daher die frage wie soetwas vonstatten geht, was es kostet und ob der aufwand lohnt.

Gruß
M.
 

Moskito

New member
Die Recovery-Version von Vista Business darfst du ohne gültigen Lizenzkleber nicht einsetzen.

Das wären wohl die einfachsten Varianten:
- Du schickst den Vista Home (welche Home Version eigentlich) Aufkleber zurück und er schickt dir die Recoverys von der Business Version sowie einen gültigen Aufkleber
- Du behältst die Home Lizenz und ihr handelt einen Preisnachlass/Rückerstattung aus.

Die Features der einzelnen Versionen sowie die Preise für Upgrades findest du alle auf der Vista Homepage von Microsoft.

mfg Moskito
 

LooxNice

New member
Original von messiah
Ich schon wieder ;-)

Auf meinem T61p befindet sich momentan eine Vista home edition, auch der aufkleber stammt von dieser.
Mir stellt sich nun die frage wie eine systemänderung über lenovo funktioniert, wenn ich jetzt die ultimate edition haben möchte.
Bekommt man nur den satz cd#s oder wird ebenso ein neuer Lizens aufkleber geliefert?

Ich danke schonmal für eure hilfe

wuste garn nicht das die T-6x modelle auch mit vista home kommen... dacht die gibts nur mit minimum vista business und die R-6x modelle gibts mit vista home... !?!?!?!?
 

Anhänge

  • Hardware.png
    Hardware.png
    44,9 KB · Aufrufe: 7
  • thinkstore24.de
  • Preiswerte-IT - Gebrauchte Lenovo Notebooks kaufen
Oben