Akkulaufzeit falsch angegeben?

Virility

Active member
Registriert
2 Feb. 2008
Beiträge
1.327
Hey.
Wenn ich im Energie Manager nachgucke, hab ich (RMCLOCK läuft) eine Wattleistung von zb 14 W . Der Akku hat noch 45 Wh verbleibende Kapazität.

Rein rechnerisch: 45 WH / 14 W = 3,2 h

Angezeigt bekomme ich aber zb nur 2 Std 35 min.

Wo ist der Rest hin? Kann er das nicht so genau berechnen oder nimt der Verbrauch dann irgendwann zu?


Hab ein T61 mit nem T8300 und einer NVS 140M.
 

lenovot61

New member
Registriert
18 Apr. 2008
Beiträge
77
Wird es die ganze Zeit angezeigt? Es ist nämlich so, dass die Anzeige sich nicht jede Sekunde ändert, sondern es dauert ein bisschen. Je nach dem, was man macht steigt der Verbrauch oder er fällt, d. h. wenn du kurz ein Programm oder sonstiges startest, so geht der Verbraucht auch in die Höhe, obwohl so kurzfristig die Anzeige nicht geändert wird. Es ist also nie genau, es sei denn man surft mit der ganzen Akkukapazität rum, oder man arbeitet konstant mit Prozessen.

Wie beim Autofahren ;) wenn man die ganze Zeit 90 fährt, so wird auch der genaue Verbrauch angezeigt, als wenn man ständig Gas gibt oder bremst etc.
 

Virility

Active member
Themenstarter
Registriert
2 Feb. 2008
Beiträge
1.327
nene, also das ist schon die ganze zeit so.

hab das mal so eine minute beobachtet, aktualisiert wird alle 5sek oder so.

verbrauch war bei 13-14W und die angezeigte laufzeit immer min 30 min zu kurz
 

lenovot61

New member
Registriert
18 Apr. 2008
Beiträge
77
Na ja, habe es noch nie so wahrgenommen. Meiner verbraucht ca. 18 W und läuft damit vielleicht 3-4 Stunden. Es kommt mir auch manchmal wenig vor, dabei besitze ich eine 9 Zelle Batterie. Aber ich glaube eher, dass die Anzeige spinnt, weil er bei mir schon länger läuft als angezeigt.

Lade mal den Akku ganz voll und trenne dein T61 vom Netz, arbeite damit, und stoppe die Uhr bis er leer ist. Dann siehst wieviel er wirklich schafft.
 

Phil42

New member
Registriert
6 Jan. 2008
Beiträge
1.782
Teste doch mal, ob die Laufzeit dem berechneten oder angezeigten Wert entspricht.

Ich wüsste aber nicht, woran es liegen soll. Bisher war die Anzeige immer sehr genau.
 

pibach

New member
Registriert
15 Mai 2007
Beiträge
3.046
ist bei mir mit dem Energie Manager genauso, zeigt inkonsistente Werte.
 
  • nbreview.de
  • thinkstore24.de
  • Preiswerte-IT - Gebrauchte Lenovo Notebooks kaufen
Oben