Acronis TrueImage 8 Vollversion kostenlos downloaden! [NICHT für Vista und z.T. SATA]

cunni

Erklär-Bär
Registriert
5 Okt. 2007
Beiträge
3.091
Hallo zusammen,

nach etwas Recherche bzgl. der O&O DiskImage 2 Geschichte bin ich auf die größte Schwachstelle der kostenlosen O&O-Version gestoßen - es gibt keine BootCD und es lässt sich keine laufende Systempartition sichern.

Dagegen gibt es hier eine Anleitung, wie man Acronis TrueImage 8.0 Personal Edition bekommt. Aktuelle ist die Version 11, aber mit XP und IDE=PATA-Platten ist man mit der Version 8.0 noch bestens bedient... mehr in den Hinweisen unten!

Auch mit der Möglichkeit, eine Boot-CD erstellen etc. pp!!!

Habe mich gerade registriert - funktioniert bestens!

Lediglich erforderlich sind Vor- und Nachname sowie Email-Adresse.

Dann bekommt man alles weitere per Mail. In dem Online-Konto, das Acronis für einen anlegt (das Passwort, das man auf der Homepage angezeigt bekommt, notieren!) kann man sowohl die Seriennummer einsehen als auch das Programm runterladen...

... und zwar unter "My account" - "registered products".



Wichtiger Hinweis:

Das habe ich in einem Forum gefunden:

1. If you use SATA drives, do not ever use below version 10. If you tried to restore using Sata drives, it would corrupt your working and backup image. That is why they came out with version 10. Pata's are fine with versions below 10!
2. Does NOT work with Vista!

Also für alle mit etwas älteren Systemen eine super Sache!

Viel Spaß!

Grüße,
Cunni
 

2647-4EG

Active member
Registriert
10 März 2005
Beiträge
2.099
RE: Acronis TrueImage 8 Vollversion kostenlos downloaden! [NICHT für Vista und SATA]

Danke für Deinen Tipp, Cunni.

Bei der Gelegenheit hänge ich an, dass es für alle mit Seagate/Maxtor Platten den Seagate DiskWizard gibt. Der basiert auf TrueImage 10 und kann daher auch mit SATA umgehen.
 

s0larist

New member
Registriert
27 Juli 2004
Beiträge
1.595
RE: Acronis TrueImage 8 Vollversion kostenlos downloaden! [NICHT für Vista und SATA]

Original von 2647-4EG
Danke für Deinen Tipp, Cunni.

Bei der Gelegenheit hänge ich an, dass es für alle mit Seagate/Maxtor Platten den Seagate DiskWizard gibt. Der basiert auf TrueImage 10 und kann daher auch mit SATA umgehen.

Guter Tipp, den DiskWizard für Seagate Platten kannte ich noch gar nicht. Gibt es irgend einen Unterschied bzw. eine Beschränkung zu Acronis 10?
 

2647-4EG

Active member
Registriert
10 März 2005
Beiträge
2.099
RE: Acronis TrueImage 8 Vollversion kostenlos downloaden! [NICHT für Vista und SATA]

Original von s0larist
Gibt es irgend einen Unterschied bzw. eine Beschränkung zu Acronis 10?

Das weiß ich gar nicht. *rot werd* Hab zwar ne Maxtor-Platte aber weder Vista noch SATA und habs nie ausprobiert. Meine TrueImage 7er reicht bisher noch...

Grundsätzlich spart Acronis bei "Personal Editions" gern die Funktionen "Inkrementelles Backup" und "Netzwerkunterstützung" ein. Das wären auch die Kandidaten, die beim DiskWizard fehlen könnten.
 

cunni

Erklär-Bär
Themenstarter
Registriert
5 Okt. 2007
Beiträge
3.091
RE: Acronis TrueImage 8 Vollversion kostenlos downloaden! [NICHT für Vista und SATA]

Original von 2647-4EG
Danke für Deinen Tipp, Cunni.

Bei der Gelegenheit hänge ich an, dass es für alle mit Seagate/Maxtor Platten den Seagate DiskWizard gibt. Der basiert auf TrueImage 10 und kann daher auch mit SATA umgehen.

Danke für die Anmerkung! Ich habe das mal in dem Thema ergänzt, dass nur zum Teil SATA nicht unterstützt wird...


Grüße,
Cunni

PS: Ich würde die Funktionen von TrueImage 8 mal testen, aber ich habe TrueImage 10 installiert und will nicht downgraden. Wenn es jemand installiert hat, kann er ja mal den Funktionsumfang beschreiben. Ne Boot CD soll man jedenfalls erstellen können. Ich hoffe noch darauf, dass Acronis einfach ne alte Version komplett freigeschaltet hat und den Funktionsumfang nicht gekürzt hat...

Bzgl. der Unterschiede zur Version 10, hier mal die Features zur Version 10:

Unterstützte Hardware
• Lokale Festplattenlaufwerke
• Netzlaufwerke
• Lokale Datenträger: CD-R(W), DVD±R, DVD±RW, ZIP®, JAZ® und
andere Wechseldatenträger u.a. angeschlossen per P-ATA (IDE), S-ATA SCSI, IEEE1394 (FireWire) und USB 1.0/2.0 Laufwerke,
PC-CardUnterstützte Betriebssysteme
• Windows XP Professional
• Windows XP Professional x64
• Windows XP Home
• Windows 2000 Professional
Windows Vista
Acronis True Image 10 ermöglicht die Erstellung von bootfähigen
Disketten oder CD-R/W, mit welchen PC-basierte Betriebssysteme
inkl. Linux® gesichert und wiederhergestellt werden können.
 

Mornsgrans

Help-Desk
Teammitglied
Registriert
20 Apr. 2007
Beiträge
69.238
Der Seagate DiskWizard funktioniert - wie zu erwarten war - aber nur mit Seagate und Maxtor-Festplatten zusammen. Anderenfalls erscheint beim Programmstart eine entsprechende Fehlermeldung und das Programm wird bei Klick auf OK beendet.
 

2647-4EG

Active member
Registriert
10 März 2005
Beiträge
2.099
RE: Acronis TrueImage 8 Vollversion kostenlos downloaden! [NICHT für Vista und SATA]

Original von cunni
PS: Ich würde die Funktionen von TrueImage 8 mal testen, aber ich habe TrueImage 10 installiert und will nicht downgraden. Wenn es jemand installiert hat, kann er ja mal den Funktionsumfang beschreiben. Ne Boot CD soll man jedenfalls erstellen können. Ich hoffe noch darauf, dass Acronis einfach ne alte Version komplett freigeschaltet hat und den Funktionsumfang nicht gekürzt hat...

Bei Version 6 und 7 fehlte bei der "PE-Version" immer das inkrementelle Backup und die Netzwerkunterstützung. Ist bei der 8er-PE vermutlich nicht anders. Wäre trotzdem ein sehr faires Angebot für lau. Und Boot-CD ging bisher immer. Freue mich auch, wenn jemand die 8er-PE mal testet und hier berichtet.

Die einzige mir bekannte "alte Version mit nicht gekürztem Funktionsumfang" war die 7er (keine PE) auf der Chip 04/06. Die rennt hier seitdem und solange es ohne SATA und Vista geht, brauch ich nix neues. ;)
 
  • nbreview.de
  • thinkstore24.de
  • Preiswerte-IT - Gebrauchte Lenovo Notebooks kaufen
Oben