luxnote lapstore servion thinkspot
Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 82

Thema: (aktualisiert II) Lenovo hat neuen offiziellen Treiber für die Schaltbare Grafik im T400 (u.ä.) und Win7 herausgegeben!

  1. #1

    Registriert seit
    07.05.2007
    Beiträge
    1.339
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts

    (aktualisiert II) Lenovo hat neuen offiziellen Treiber für die Schaltbare Grafik im T400 (u.ä.) und Win7 herausgegeben!

    Hallo Freunde,

    Nach ca. einem 3/4(!) Jahr ist im Lenovo Forum doch tatsächlich mal eine Nachfrage seitens der Moderation bezüglich des Problems mit der Schaltbaren Grafik bei T400 / T500 Modellen und Windows 7 gekommen. Vor allem interessieren sie sich zurzeit für die betroffenen Modelle, um die Problem-Ursache besser einschränken zu können. Leider haben sich bisher nur 5(!) Leute bezüglich des Problems zurückgemeldet. Das erweckt natürlich den Eindruck, dass nur sehr wenige ThinkPads davon betroffen seien und das Problem eher marginal sei.

    Daher möchte ich euch bitten, solltet ihr Probleme mit der Schaltbaren Grafik und Windows 7 haben (bei der Konfiguration habt ihr das ganz sicher, siehe unten!) oder jemanden kennen, bei dem das der Fall ist, bitte meldet euch im Lenovo-Forum an und tragt euch dort ein. Es kostet euch nichts, kann uns allen aber ungemein helfen :!:

    Hier geht's lang!

    Update: Mittlerweile hat Lenovo das Problem eingesehen und ein Team arbeitet an einem BIOS- und Treiber-Update, welches voraussichtlich Ende August 2010 herauskommen soll
    (s. hier).

    Noch einmal zur Erinnerung, worum es eigentlich geht:

    ThinkPads der Serie T400 und T500 mit Schaltbarer Grafik, d.h. ATI + Intel, haben ein gravierendes Problem unter dem Betriebssystem Windows 7. Wird das Gerät unter der Intel-Grafik betrieben und in den Standby-Modus versetzt, wird nach einem Aufwecken des Gerätes unmerklich die ATI Karte wieder reaktiviert und mit Energie versorgt. Der Grafik-Modus bleibt zwar auf Energiespar-Betrieb, aber der Energie-Verbrauch und die Hitze-Entwicklung steigen rapide an. Es liegt die Vermutung nahe, dass auch PowerPlay komplett deaktiviert wird.

    Erst nachdem man mit Hilfe des Energie-Managers wieder in den Hochleistungs-Betrieb wechselt, d.h. zur ATI-Karte, und wieder zurück zur Intel-Karte, legt sich das Problem wieder. Dies kann natürlich KEINE Lösung sein!

    Wie äußert sich das?
    Erstens - und das ist eigentlich das Ärgerliche daran - natürlich durch eine gravierend verkürzte Akku-Laufzeit. Bei mir sinkt sie fast um die Hälfte!!
    Dann bemerken es die TPFanControl Nutzer daran, dass der GPU-Sensor wieder in der Liste auftaucht. Dies ist nicht nur bei TPFanControl der Fall, sondern bei jeder Software, welche die Sensoren auslesen kann, wie auch z.B. Lavalys Everest (es gibt eine kostenlose Home-Version).

    Welche Geräte sind betroffen?
    ALLE Modelle der Serie T400 und T500 mit Schaltbarer Grafik und Windows 7!
    Es wurde bisher noch von niemandem etwas Gegenteiliges bewiesen.

    Im Sinne aller, sonst glücklichen T400 / T500 Besitzer mit Schaltbarer Grafik und Windows 7 bitte ich euch dringend um eure (kleine) Hilfe!
    Vielen Dank!

    EDIT:
    Der aktueller Treiber von ATI (Catalyst 10.10) behebt das Problem beim T400 (und ähnlich konfigurierten ThinkPads.) mit der schaltbaren Grafik unter Windows 7.
    Siehe diesen Post .

    EDIT 2:
    Neue offizielle Treiber von Lenovo können ab sofort heruntergeladen werden!
    Näheres in diesem Post .

    Mit den besten Grüßen,
    sonny
    lenovo ThinkPad T60
    lenovo ThinkPad T400 (2767-2MG)
    lenovo ThinkPad T440p (20AWS02800)

  2. #2

    Registriert seit
    01.05.2008
    Beiträge
    150
    Danke
    16
    Thanked 17 Times in 13 Posts
    Ich habe mal mitgemacht. Mich stört das zwar nicht, da mein T500 die meiste Zeit in der Docking Station ist, aber andere Nutzer freuen sich sicher, wenn der Bug endlich behoben wird. Und da freu ich mich doch, wenn ich helfen kann

  3. #3

    Registriert seit
    07.05.2007
    Beiträge
    1.339
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Themenstarter
    Vielen Dank!
    Sicherlich wirst auch du von aktuellen Treibern profitieren

    Mittlerweile gibt es ein vielversprechendes Update im Lenovo-Forum:

    The engineer has feedback regarding this issue however I would need some of your feedback to further clarify this issue.

    1. Unable to set resolution to "full screen" after setting resolution to 1920 x 1200. (this means your monitor got "black screen" on the "sides" of the screen?) (Is this caused on docking station or direct output from the laptop itself?) - If you could, please take a picture of it and let me know then I will email you directly to obtain the picture.

    2. Waking up from "Sleep Mode" causes both discrete and intergrated to run at the same time causing battery drain and heat
    - Issue is currently in the fix for a new driver.

    3. Color reproduction on discrete graphic and intergrated is diffrent (intergrated too bright)
    - This is correct; color reproduction between Intel and ATI video is not identical.

    4. Unable to switch from discrete graphic to intergrated graphic (vice versa)
    - Do let us know the BIOS configuration, Video driver config, power manager config and how do you reproduce this issue.

    5. Disabled hardware in BIOS however still showing up in Device Manager
    - Please let us know what devices.
    Quelle: Hier geht's lang .

    Das lässt hoffen!

    Alles Gute,
    sonny
    lenovo ThinkPad T60
    lenovo ThinkPad T400 (2767-2MG)
    lenovo ThinkPad T440p (20AWS02800)

  4. #4

    Registriert seit
    28.08.2008
    Ort
    Köln
    Beiträge
    2.116
    Danke
    3
    Thanked 5 Times in 5 Posts
    hab ich auch gerade gesehen, man darf gespannt sein :-) Dann fehlt nur noch das USB Keyboard with Trackpoint als "non USB Version" und ich bin im reinen mit Lenovo :-)

    Hab auch mal mein System gepostet
    Im Forum ohne AdBlock - Seid fair - Andy gegenüber!
    T440p (FHD | i7 - 4710mq | 16GB | 256GB m2 | 1 TB HDD) & X200

  5. #5
    Help-Desk Avatar von Mornsgrans
    Registriert seit
    20.04.2007
    Ort
    Idar-Oberstein
    Beiträge
    60.455
    Danke
    21
    Thanked 1.029 Times in 920 Posts
    Wahrscheinlich auch das T400s hier: [T400] [=T400s] Ein User Review
    65. ThinkPad-Forum - Stammtisch - 09.06.18 ab 10:00 Uhr im "Baron", Mainz ------ Meine ThinkPads
    Ich trinke meinen Kaffee wie Chuck Norris: Schwarz und ohne Wasser
    "Der Computer rechnet mit allem - nur nicht mit seinem Besitzer." - Dieter Hildebrandt

  6. #6

    Registriert seit
    19.01.2010
    Beiträge
    69
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    T400/T500 and newer!!!

  7. #7

    Registriert seit
    24.05.2010
    Beiträge
    245
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    @sonny

    vielen Dank für Deine Erklärung.

    Da ich WIN nur selten nutze, war mir das Problem bisher gar nicht bewußt. Habe das gleich mal getestet und ... verhält sich bei meinem T500 exakt so, wie Du das beschreibst.
    Würde mich gern beteiligen, nur ...bin der Sprache nicht mächtig. Kannst Du mir helfen und das für mich dort eintragen? Bin soweit:
    Code:
    Model: T500 2056-4QG
    Bios: 3.13 (6FET83WW)
    OS: WIN7 Prof.x32
    TVSU:
    Win Updates: complete
    Power Manager: 3.20
    Power Management Driver:1.60.0.4 (IBMPMDRV ?)
    RAM: 1 x 2GB
    discrete card: ATI Radeon HD 3650

  8. #8

    Registriert seit
    02.01.2008
    Beiträge
    712
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Oh deary me ... Haben die's endlich mal gecheckt

    Ich wäre sowas von froh, wenn da ein neuer Treiber käme. Der letzte ist von Oktober 2009 :/


  9. #9

    Registriert seit
    22.09.2007
    Beiträge
    437
    Danke
    0
    Thanked 1 Time in 1 Post
    Es geht hier um die Modelle R400, R500, T400, T500 und W500. Meldet möglichst alle Vorfälle, die vermutlich auf die Grafikkartentreiber zurückzuführen sind. Denn Lenovo hat gerade ein Team auf den Fall angesetzt und dies geschieht selten (ich denke alle 12 Monate im aktuellen Lebenszyklus der Modelle).

  10. #10

    Registriert seit
    22.09.2007
    Beiträge
    437
    Danke
    0
    Thanked 1 Time in 1 Post
    neuer treiber + neues bios sind unterwegs: wenn alles klappt, sind sie ende august verfügbar.
    siehe: http://forums.lenovo.com/t5/T400-T50...169489/page/13

  11. #11

    Registriert seit
    21.06.2010
    Beiträge
    148
    Danke
    0
    Thanked 1 Time in 1 Post
    Zitat Zitat von bafh','index.php?page=Thread&postID=900694#post900 694
    T400/T500 and newer!!!
    bei meinem t410 gehts nicht

  12. #12

    Registriert seit
    20.11.2009
    Beiträge
    26
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Das sind doch mal gute Nachrichten. Wollen wir hoffen, dass der Zeitplan eingehalten wird...

    Danke an sonny und lzmi für die schöne Info!

  13. #13

    Registriert seit
    24.07.2010
    Ort
    Ruhrpott
    Beiträge
    85
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Nutze ebenfalls Win7 64x, ich hatte schon mehrmals das Problem, dass wenn ich die Grafikkarte von Hochleistungs auf Energiesparer switche, nur noch ein schwarzes Bild angezeigt wird. Reboot hilft da nicht mehr der Monitor piepst und bleibt schwarz nach dem Windoof zeichen, ich musste im Bios die Karte auf externe umstellen und Treiber neu installieren. Evtl hätte es auch im abgesicherten geklappt, hab ich nicht ausprobiert.

  14. #14

    Registriert seit
    07.05.2007
    Beiträge
    1.339
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Themenstarter
    Das Problem mit dem schwarzen Schirm nach dem Schalten habe ich manchmal auch, aber bisher hat mir ein (einfacher) Kaltstart immer geholfen.
    Zum Glück passiert das meinem ThinkPad aber nur selten ...
    Ich vermute, dass es bei mir daran liegt, dass ich nach dem Aufwecken vom Standby zu schnell die Grafik umschalten will und hoffe, dass es sich mit dem Update erledigt.

    Alles Gute,
    sonny
    lenovo ThinkPad T60
    lenovo ThinkPad T400 (2767-2MG)
    lenovo ThinkPad T440p (20AWS02800)

  15. #15

    Registriert seit
    05.05.2010
    Beiträge
    54
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Nabend, da mich das Problem immernoch sehr stört, wollte ich diesen Thread mal wieder aus der Versenkung holen, um zu wissen ob es schon etwas neues gibt zum Treiber- und Biosupdate. Es sollte ja eigentl. schon längst zur verfügung stehen aber auf der lenovoseite finde ich nichts dergleichen.

    mfg.

  16. #16

    Registriert seit
    07.05.2007
    Beiträge
    1.339
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Themenstarter
    aber auf der lenovoseite finde ich nichts dergleichen.
    Das ist auch der Grund, warum es hier nichts Neues gibt
    Ehrlich gesagt, habe ich es auch nicht anders erwartet.
    Andererseits will ich auch einen zuverlässigen Treiber haben und wenn es sein muss, warte ich darauf. Wenigstens TUN sie etwas!

    Alles Gute,
    sonny
    lenovo ThinkPad T60
    lenovo ThinkPad T400 (2767-2MG)
    lenovo ThinkPad T440p (20AWS02800)

  17. #17

    Registriert seit
    07.05.2007
    Beiträge
    1.339
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Themenstarter

    Funktionierender Treiber (teils...)

    Hallo Leute,

    Ein neuer Catalyst Treiber von ATI ist draußen (10.10) und nach der Installation funktioniert die Schaltung zuverlässig :!:
    Einziger Wermuts-Tropfen: Keine Helligkeitssteuerung mehr unter dedizierter Grafik.

    Download:
    Wir warten immer noch auf eine Lösung von lenovo ...

    Alles Gute,
    sonny
    lenovo ThinkPad T60
    lenovo ThinkPad T400 (2767-2MG)
    lenovo ThinkPad T440p (20AWS02800)

  18. #18

    Registriert seit
    07.11.2009
    Beiträge
    167
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    darf ich fragen, welches Problem mit der Schaltung es behebt? -> hin und her schalten funzt bei mir super, nur der Standby-Bug nervt - ist dieser behoben? -> dann könnte ich auch auf die Helligkeit verzichten.. (ich hätte nie gedacht, als Lenovo-Kunde diesen Satz mal fallen zu lassen oO)

  19. #19

    Registriert seit
    24.07.2006
    Ort
    Darmstadt
    Beiträge
    683
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Kann ich so bestätigen, Helligkeitssteuerung geht mit aktierter ATI nicht, dafür ist der StandBy-Bug behoben
    X230, i5 3320m, IPS, 8GB RAM, 256GB SSD, Arbeitsknecht (Win 8.1)
    2x T400, P8400 & P8700, WXGA+, 1x Homeserver (Win Server 2012), 1x Ersatzlaptop (Win 7)
    R40 P-M 1,7 GHz, XGA, 1280MB RAM, 80GB HDD, Bodhi Linux, Museumsstück


  20. #20

    Registriert seit
    07.05.2007
    Beiträge
    1.339
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Themenstarter
    Zitat Zitat von g3eB4Y','index.php?page=Thread&postID=968600#post9 68600
    nur der Standby-Bug nervt - ist dieser behoben? -> dann könnte ich auch auf die Helligkeit verzichten..
    Genau so schaut's aus, Standby-Bug behoben, aber keine Helligkeitsregelung mit aktiviertem ATI-Chip.

    Alles Gute,
    sonny
    lenovo ThinkPad T60
    lenovo ThinkPad T400 (2767-2MG)
    lenovo ThinkPad T440p (20AWS02800)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 10.03.2015, 17:28
  2. Antworten: 58
    Letzter Beitrag: 31.07.2013, 16:22
  3. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 06.10.2010, 20:43
  4. "Preisupdate"Biete T400 Vollaustattung LED, Win7, Switch. Grafik, Umts, SSD,.....
    Von Totalverwirrt im Forum Biete ThinkPads und Zubehör
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 04.07.2010, 19:51
  5. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.03.2010, 03:00

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
CeCon ok1.de ipWeb Campus Shop CaptainNotebook gbyte - Drupal Webentwicklung