9-Zellen oder Ultrabay Akku

SK-Tempelhof

New member
Hallo Leute, was macht mehr sinn bzw. was hält länger ein Ultrabay Akku oder lieber gleich einen 9-Zellen Akku?? Ich hab einen T61 (SXGA+ 4:3) mit einen 6- Zellen Akku drinne.
1. https://www.lapstars.de/product_info.php?cPath=339_199&products_id=2171

2. https://www.lapstars.de/product_info.php?cPath=339_199&products_id=2169

3. https://www.lapstars.de/product_info.php?cPath=339_199&products_id=3331

und könnt ihr mir sagen was der unterschied ist zwischen den Advanced Ultrabay Akku und dem Advanced Ultrabay Akku II ????

Danke MFG SK-Tempelhof

edit.
mir fällt gerade ein weiß einer wie die akku leistung aussieht wenn man eine kombination aus 9 zell und Ultrabay Akku hat??
 

Phil42

New member
Also der 9-zeller hat 20Wh mehr als der 6-zeller, der Ultrabay hat 30Wh (nach den Angaben, die ich gefunden habe haben beide Ultrabay-Akkus die gleiche Kapazität).
Insofern hat 6-zeller + Ultrabay mehr Kapazität, allerdings verschleißt der Ultrabay schneller und die Ladeelektronik ist bei Standardgebrauch auch nicht optimal auf die Nutzung von 2 Akkus ausgelegt (lädt zwar schneller aber im Prinzip hat man direkt 2 Zyklen pro Akku, ist in nem anderen Thread etwas näher beschrieben).

Außerdem ist 6-zeller + Ultrabay natürlich teurer.

Dafür steht der 9-Zeller über.

Also wenn dir das Geld mehr oder weniger egal ist, dürfte 6-zeller + ultrabay mehr Leistung bringen. Solltest aber drauf achten, dass du die Akkus einzeln auflädst (also erstma beim Laden den Ultrabay rausnehmen und wenn der Primärakku voll ist, den Ultrabay wieder einsetzen).
 

SK-Tempelhof

New member
Themenstarter
Danke, würde ich mit einer kombination aus 9 zell und Ultrabay Akku auf 8-10 stunden kommen?? hat jemand damit erfahrungen bzw. hat das jemand schonmal gelesen?? Achso zu meinen T61: T8300, X3100, 160 gb 5300rpm, SXGA+ 4:3, 4 GB 667, Vista HP

MFG SK-Tempelhof
 

STC

New member
wieso nicht einfach zum 6 zeller einen zusätzlichen 9 zeller? so solltest du am weitesten kommen.

zum thema haltbarkeit: ich habe ein t61p und komme mit 9 zeller im office betrieb auf über 4 stunden.
 

Phil42

New member
Mein T61 kam mit 9-zeller und ultrabay auf etwa 8,5h, wobei hier display scho ziemlich dunkel war (3 oder 4 Balken). War nen T7300 mit nVidia NVS 140M.

Wieviel sparsamer der Penryn ist, kann ich nicht sagen, meist wird von 5-10% gesprochen, was ich aber nicht so ganz nachvollziehen kann, wenn ich mir die TDP und Spannungswerte anschaue, die hier so gepostet werden. Vermutlich kann der T9x00 aufgrund seines hohen Taktes und Caches länger im Sleep bleiben.

Die X3100 sollte etwas sparsamer sein.

Also wenn du mit geringer Helligkeit leben kannst, denke ich sind 9h-10h drin. Könnten aber auch nur 8,5 sein...kommt drauf an, wieviel du Tipst usw
 

SK-Tempelhof

New member
Themenstarter
OK 1000 Dank, denn werd ich mal schauen was so mein Geldbeutel sagt :D aber 8,5 Stunden klingen schon sehr gut :p

MFG SK-Tempelhof
 

Hanussen

Member
Mein Langlauf-Akku kostete 5 Euro bei Ebay. Hatte erst überlegt mir nen 9-Zellen + Ultrabay zu kaufen für ca. 200 Euro insgesamt, habe mir dann aber bei Ebay einfach ein 5m Stromkabel gekauft und schon läuft der Lappi einen ganzen Vorlesungstag lang ;-)

MfG Hanussen
 

Viper780

New member
Ich überlege auch schon lange, muss aber sagen irgend wie kan ich mich zu nichts durchringen.

Die Ultrabay akku haben das Problem das sie vor dem Hauptakku entladen werden und somit sehr schnell, sehr viele Ladecyclen oben haben und es keinen Nachbau gibt. Sprich auch teurer als ein 9 Zeller ist.
 

ingope

Moderator im Ruhestand
Ich habe mir gerade einen Ultrabay Slim Akku bei Ok1.de gekauft.
Ich fand Ultrabay Akkus in doppelt hinsicht immer besser:

A. Was soll ich mit dem Brenner im TP den ich eh nie brauche.
Bevor ich mir da einen Dummy einbauen, dann doch lieber einen Ultrabay Akku

B. Sind die Ultrabays lange nicht so groß und schwer wie ein 9 zeller und es steht auch nichts über

Mit 6 Zell Hauptakku plus Ultrabay Akku komme ich mit meinem T43 im moment laut Anzeige auf
6 std, realer Wert = 5 std 30 min.

Das schaffe ich mit dem 9 zeller alleine nicht.
9 Zeller plus Ultrbay ist schon nett, ja :)
Aber dann das Gewicht und das "plusmaß" des Books nicht vergessen.

Ich bin mit 6 zeller und Ultrabay sehr zufrieden.

Edit:
Warum soll der Ultrabay Akku schnell viele Zyklen drauf bekommen?
Normal ja nur die die auch der Hauptakku drauf bekommt oder wie lädst du? :)
 

Viper780

New member
Ich lade wenn ich gerade am Strom bin, da ich nicht immer plane wann ich wo sein muss, deshalb ist mir ein voller Akku lieber also irgend wo mit einem toten Book liegen zu bleiben.
Vorallem da ich eine Dockingstation habe, denk ich da nicht viel darüber nach, auch haben die Li-Ionen Akkus einen fast zu vernachlässigenden Memory Effekt.

Wenn ich jetzt zB auflade wenn der UB Akku auf 0 ist, aber der Hauptakku noch 30% hat, dann hab ich nach 4x Laden: 3Cyclen am Hauptakku aber 4 am UB.

Da ich aber oft schon nach 1-2h wieder Strom habe, kann es sein das ich schon bei 80-90% vom Hauptakku lade.
 

RockTheriault

New member
ich nutzer im t41p auchen einen 9-zeller & den ultrabay akku ---- letzterer wird
zwar durch das ständige vollentladen wohl eher krepieren, aber seis drum ... lange laufzeit rulz
auf balkoien (da wo man volle displayleuchte braucht) ....

RockT
 

ingope

Moderator im Ruhestand
Yep sehe ich auch so.

Ich hatte Ultrabay Akkus die 4 Jahre alt waren 300 Zyklen und immer noch über 80%
Ich denke so ganz empfindlich sind die nicht wenn sie auch Benutzt werden.
 
  • thinkstore24.de
  • Preiswerte-IT - Gebrauchte Lenovo Notebooks kaufen
Oben