luxnote lapstore servion thinkspot
Ergebnis 1 bis 12 von 12

Thema: [Gelöst] Fehlercode 0x80070570 bei W7/Vista-Installation

  1. #1
    Guru
    Registriert seit
    13.08.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.618
    Danke
    0
    Thanked 3 Times in 1 Post

    [Gelöst] Fehlercode 0x80070570 bei W7/Vista-Installation

    Hi!

    evtl. hat ja jemand einen heißen Lösungs-Tipp für mich...

    Habe hier einen PC der sich nicht mehr installieren lässt.
    Eine Vista-Installation wurde im Schritt zwei der Installation mit dem Fehlercode 0x80070570 abgebrochen.

    "Windows kann erforderliche Dateien nicht installieren. Die Datei ist möglicherweise beschädigt oder fehlt... Fehlercode: 0x80070570"

    Eine neue Festplatte eingebaut, das gleiche Spiel.
    Ein neues Windows7 gekauft, immer noch die selbe Fehlermeldung... ;(

    Bin immer noch auf Fehlersuche. Wer kann helfen?



    Beste Grüße aus Berlin
    Dreamcatcher

  2. #2

    Registriert seit
    08.02.2007
    Beiträge
    3.049
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Hier häufen sich gerade Threads in der Richtung.

    Hast du die Platte vorher komplett platt gemacht, keine Rest irgendwelcher Installationen ala Linux etc übrig? Alle Partitionen gelöscht?

    Kannst du dein Laufwerk als Fehlerquelle ausschließen?


    MfG Eric
    Xseries ThinkPad X230t


  3. #3

    Registriert seit
    27.04.2006
    Beiträge
    2.863
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Schau mal ins Bios unter den SATA-Einstellungen: Compatibel auf ACPI umstellen und nochmal probieren... Hat das Board (ist doch ein Desktop PC???) mehrere SATA-Controller? Wenn ja steck die Festplatte mal an den anderen Controller (war bei meinem MSI Board der Fehler...)

  4. #4
    Guru
    Registriert seit
    13.08.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.618
    Danke
    0
    Thanked 3 Times in 1 Post
    Themenstarter
    Zitat Zitat von 'Eric',index.php?page=Thread&postID=761855#post761 855
    Kannst du dein Laufwerk als Fehlerquelle ausschließen?
    Auf der alten Festplatte habe ich vor der Installation in den erweiterten Laufwerksoptionen formatieren gewählt.
    Da gab es keine Fehlermeldung. Beim installieren dann aber...

    Danach eine niegelnagelneue Platte eingebaut. Partition angelegt, beim installieren wieder Fehlermeldung... ;(

  5. #5
    *** gesperrt ***
    Registriert seit
    31.08.2008
    Beiträge
    1.144
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts

    laufwerk

    ich tippe auf ein defektes dvd oder cd laufwerk...


    grüße
    André

  6. #6

    Registriert seit
    17.04.2007
    Beiträge
    4.546
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Ich setze jetzt mal voraus, dass Du den Code schon selber mal überprüft hast:

    Which build of Vista are you trying to install? The error code indicates there was a file copy error. Which most likely is bad media. Did you order the DVD or download the .iso?

    Andre Rivera

    Windows Beta Feedback Team

    lt og ist da was mit dem Kopiervorgang nicht in Ordnung...- da es auch eine USB Stick Möglichkeit gibt, kannst Du ja mal dadurch das Laufwerk ausschließen...- bzw mal einen Externen DVD Brenner oä anschließen...
    Ggfls mal ein DVD Diskkopie mit Fehlerüberprüfung machen...(ist ja keine verlorene Zeit)
    Gruß
    Techno...


    zu verkaufen (Klick)

  7. #7
    Guru
    Registriert seit
    13.08.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.618
    Danke
    0
    Thanked 3 Times in 1 Post
    Themenstarter
    Zitat Zitat von 'paolo',index.php?page=Thread&postID=761856#post76 1856
    Schau mal ins Bios unter den SATA-Einstellungen: ACPI / Compatibel umstellen und nochmal probieren...
    Im Phoenix - AwardBios finde ich unter OnChip IDE Device / SATA Mode
    IDE
    Raid
    AHCI

    Im Moment ist IDE Enabled

    AHCI hatte ich auch schon probiert...

    Dann gibt es noch einen LEGACY Mode Support
    Im Moment Enabled (vorher auch Disabled)

    Zitat Zitat von 'HermHoll',index.php?page=Thread&postID=761926#pos t761926
    ich tippe auf ein defektes dvd oder cd laufwerk...
    Dachte ich auch schon...


    Zitat Zitat von 'techno',index.php?page=Thread&postID=761941#post7 61941
    lt og ist da was mit dem Kopiervorgang nicht in Ordnung...- da es auch eine USB Stick Möglichkeit gibt, kannst Du ja mal dadurch das Laufwerk ausschließen...- bzw mal einen Externen DVD Brenner oä anschließen...
    Habe nun mein unverwüstlichen LG-DVD-Brenner angeschlossen, das gleiche Spiel...

    Die Installationsmedien von Vista als auch Windows7 sind originale DVDs (Systembuilder)


    What to do?
    Mainboardschaden? Einschicken? Habe nun schon einige Stunden mit der Kiste verbracht. Langsam habe ich keine Lust mehr...

    Ist ein Microstar-PC - dahinter scheint wohl Medion zu stecken...
    Nein, das ist nicht mein eigener PC...

    für Eurer Feedback!

  8. #8

    Registriert seit
    17.04.2007
    Beiträge
    4.546
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Dann nicht weiter rumärgern...- soll sich jemand anders den Kopf zerbrechen...
    Ich hätte unter den Umständen auf Grund der Wirtschaftlichkeit schon länger das Handtuch geworfen... - was ich in der Kürze heraus gefunden hatte, bezog sich allgemein auf "kopieren" - wie es auch immer gemeint ist...

    Hör auf und komm in WSNP...
    Gruß
    Techno...


    zu verkaufen (Klick)

  9. #9
    Guru
    Registriert seit
    13.08.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.618
    Danke
    0
    Thanked 3 Times in 1 Post
    Themenstarter
    Zitat Zitat von 'techno',index.php?page=Thread&postID=762007#post7 62007
    Hör auf und komm in WSNP...

    Gute Idee!
    Ich mach jetzt Feierabend!


  10. #10

    Registriert seit
    19.01.2010
    Beiträge
    13
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Zitat Zitat von 'Dreamcatcher',index.php?page=Thread&postID=761987 #post761987
    What to do?
    Mainboardschaden? Einschicken? Habe nun schon einige Stunden mit der Kiste verbracht. Langsam habe ich keine Lust mehr...
    Hast du die Möglichkeit den Arbeitsspeicher zu wechseln oder zu testen? Falls ja, würd ich das mal versuchen.
    Das soll nicht gerade selten eine Fehlerquelle für diesen Fehler sein...

  11. #11
    Guru
    Registriert seit
    13.08.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.618
    Danke
    0
    Thanked 3 Times in 1 Post
    Themenstarter
    Zitat Zitat von 'f455',index.php?page=Thread&postID=762016#post762 016
    Hast du die Möglichkeit den Arbeitsspeicher zu wechseln oder zu testen? Falls ja, würd ich das mal versuchen.
    Das soll nicht gerade selten eine Fehlerquelle für diesen Fehler sein...



    Das war die Lösung!
    Kaum zu glauben aber wahr. Es steckten drei verschiedene RAM-Typen in den Steckplätzen.
    Nachdem der zusätzlich gesteckte RAM ausgebaut war und nur noch die originalen RAM-Bausteine liefen, funktionierte die Windows-Installation ohne jegliche Probleme!

    Finde das die Fehlermeldung etwas irritierend war...
    "Windows kann erforderliche Dateien nicht installieren. Die Datei ist möglicherweise beschädigt oder fehlt... Fehlercode: 0x80070570"

    Vielen Dank für Eure Hilfe!

  12. #12

    Registriert seit
    30.03.2008
    Ort
    Raum Bonn
    Beiträge
    591
    Danke
    32
    Thanked 14 Times in 11 Posts
    Wollte mich nur mal dranhängen, gleiches Problem, gleich Lösung. Bei mir war es ein Hynix-Riegel mit 1GB, der zickte.

    Viele Grüße

    tuxpad

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 28.02.2011, 18:28
  2. Fehlercode 0x80070570 bei Win7-Upgrade
    Von Pepilton im Forum T - Serie
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 21.12.2009, 19:13
  3. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.06.2009, 08:16
  4. [gelöst] Problem mit der Installation von CSS 8 unter Vista
    Von sonny im Forum ThinkVantage Software und Apps
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 18.09.2007, 21:49
  5. [Gelöst] Saubere Installation von Vista
    Von axbl im Forum Windows
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 08.04.2007, 09:17

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
thinkstore24.de Preiswerte-IT - Gebrauchte Lenovo Notebooks kaufen CaptainNotebook