luxnote lapstore servion thinkspot
Seite 2 von 7 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 130

Thema: Thinkpad S-Series (S30/S31) Sammelthread!

  1. #21

    Registriert seit
    23.01.2006
    Beiträge
    1.440
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    installier doch mal everest, da kannste alles mit auslesen lassen. ich kanns leider gra dnich machen
    -X60,T2400,3GB RAM,WWAN,Intel5100,64GB SSD,Ultrabase,DVD Multi
    -T60,T2400,2GB RAM,X1400,320GB HDD,15´ QXGA
    -X31,1,4ghz,1gb RAM,40gb HDD
    -T40,T21,T21
    ThinkPads sind die einzigen Notebooks, die für Langzeitflüge der ISS (International Space Station) zertifiziert sind.

  2. #22

    Registriert seit
    13.04.2005
    Beiträge
    1.895
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Themenstarter
    Nö, installieren tu ich hier gar nix, weil ich das system schlank halten will.

    Aber ich lass AIDA mal drüberlaufen, das braucht man nicht installieren...
    Thinkpad W541 3K

  3. #23

    Registriert seit
    17.06.2006
    Beiträge
    2.976
    Danke
    0
    Thanked 9 Times in 4 Posts
    Alternativ im Windows Geraetemanager unter Systemgeraete oder so aehnlich
    Arbeitsgerät: Apple iMac 27“ 5k - i7, 24 GB Ram, Radeon 580, 512 GB SSD
    Notfall- und Bastelkiste: ThinkPad X230 - i5, 8 GB Ram, 256 + 128 GB SSD
    https://1.21-gigawatt.net/

  4. #24

    Registriert seit
    13.04.2005
    Beiträge
    1.895
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Themenstarter
    So, hier die Auswertung von AIDA32 (unwichtige Teile wurden entfernt):

    einfach auf "expand" klicken, dann klappt es auf!


    --------[ AIDA32 (c) 1995-2004 Tamas Miklos ]---------------------------------------------------------------------------

    Version AIDA32 v3.93
    Autor tamas.miklos@aida32.hu
    Homepage http://www.aida32.hu
    Berichtsart Berichts-Assistent
    Computer S30
    Ersteller Administrator
    Betriebssystem Microsoft Windows XP Professional 5.1.2600 (WinXP Retail)
    Datum 2006-08-04
    Zeit 11:03


    --------[ Übersicht ]---------------------------------------------------------------------------------------------------

    Motherboard:
    CPU Typ Mobile Intel Pentium IIIE, 533 MHz (6 x 89)
    Motherboard Name IBM 2609BS1
    Motherboard Chipsatz Intel Banister 82440MX
    Arbeitsspeicher 256 MB (SDRAM)
    BIOS Typ Phoenix (03/28/02)

    Anzeige:
    Grafikkarte Silicon Motion Lynx3DM (4 MB)

    Multimedia:
    Soundkarte Intel 82443MX AC'97 Audio Device

    Datenträger:
    Festplatte TOSHIBA MK4032GAX


    --------[ DMI ]---------------------------------------------------------------------------------------------------------

    [ BIOS ]

    BIOS Eigenschaften:
    Anbieter IBM
    Version 18ET82WW (1.82)
    Freigabedatum 03/28/2002
    Größe 512 KB
    Bootunterstützung Floppy Disk, Hard Disk
    Fähigkeiten Flash BIOS, Shadow BIOS, Selectable Boot, BBS
    Unterstützte Standards DMI, APM, ACPI, PnP
    Erweiterungen ISA, PCI, PCMCIA

    [ System ]

    System Eigenschaften:
    Hersteller IBM
    Produkt 26394AJ
    Version Not Available
    Seriennummer BA12670
    Eindeutige Universal-ID 624EA081-449F11CB-9878A609-0260002A
    Startauslöser Netzschalter

    [ Motherboard ]

    Motherboard Eigenschaften:
    Hersteller IBM
    Produkt 2609BS1
    Version Not Available
    Seriennummer PLR-SERIAL#

    [ Speichercontroller ]

    Speichercontroller Eigenschaften:
    Fehlerkorrekturmethode Keine
    Fehlerkorrektur Keine
    Unterstützter Speicher Interleave 1-Way
    Aktueller Speicher Interleave 1-Way
    Unterstützte Speichergeschwindigkeit 70ns, 60ns
    Unterstützte Speichertypen DIMM, SDRAM
    Unterstützte Speicherspannung 3.3V
    Maximale Speichermodulgröße 128 MB
    Speichersteckplätze 2


    --------[ CPU ]---------------------------------------------------------------------------------------------------------

    CPU-Eigenschaften:
    CPU Typ Mobile Intel Pentium IIIE, 533 MHz (6 x 89)
    CPU Bezeichnung Coppermine, CuMine, A80526
    Vorgesehene Taktung 600 MHz
    L1 Code Cache 16 KB
    L1 Datencache 16 KB
    L2 Cache 256 KB (On-Die, ATC, Full-Speed)

    CPU Hersteller:
    Firmenname Intel Corporation
    Produktinformation http://www.intel.com/products/browse/processor.htm

    CPU Auslastung:
    CPU #1 0 %


    --------[ CPUID ]-------------------------------------------------------------------------------------------------------

    CPUID Eigenschaften:
    CPUID Hersteller GenuineIntel
    CPUID Revision 068Ah
    IA Markenzeichen ID 02h (Intel Pentium III)
    Plattform ID 06h (Mobile uPGA2)
    IA CPU Seriennummer Unbekannt

    Befehlssatz:
    AMD 3DNow! Nicht unterstützt
    AMD 3DNow! Professional Nicht unterstützt
    AMD Enhanced 3DNow! Nicht unterstützt
    AMD Extended MMX Nicht unterstützt
    AMD64 Nicht unterstützt
    Cyrix Extended MMX Nicht unterstützt
    IA-64 Nicht unterstützt
    IA MMX Unterstützt
    IA SSE Unterstützt
    IA SSE 2 Nicht unterstützt
    IA SSE 3 Nicht unterstützt
    CLFLUSH Befehl Nicht unterstützt
    CMPXCHG8B Befehl Unterstützt
    CMPXCHG16B Befehl Nicht unterstützt
    Conditional Move Befehl Unterstützt
    FEMMS Befehl Nicht unterstützt
    MONITOR / MWAIT Befehl Nicht unterstützt

    CPUID Besonderheiten:
    36-bit Page Size Extension Unterstützt
    Advanced Cryptography Engine Nicht unterstützt
    Alternate Instruction Set Nicht unterstützt
    Automatic Clock Control Nicht unterstützt
    CPL Qualified Debug Store Nicht unterstützt
    Debug Trace Store Nicht unterstützt
    Debugging Extension Unterstützt
    Enhanced SpeedStep Technology Nicht unterstützt
    Fast Save & Restore Unterstützt
    Fast System Call Nicht unterstützt
    Hyper-Threading Technology Nicht unterstützt
    L1 Context ID Nicht unterstützt
    Local APIC On Chip Nicht unterstützt
    LongRun Nicht unterstützt
    LongRun Table Interface Nicht unterstützt
    Machine-Check Architecture Unterstützt
    Machine-Check Exception Unterstützt
    Memory Type Range Registers Unterstützt
    Model Specific Registers Unterstützt
    No-Execute Page Protection Nicht unterstützt
    Page Attribute Table Unterstützt
    Page Global Extension Unterstützt
    Page Size Extension Unterstützt
    Pending Break Event Nicht unterstützt
    Physical Address Extension Unterstützt
    Processor Duty Cycle Control Nicht unterstützt
    Processor Serial Number Nicht unterstützt
    Random Number Generator Nicht unterstützt
    Self-Snoop Nicht unterstützt
    Thermal Monitor Nicht unterstützt
    Thermal Monitor 2 Nicht unterstützt
    Time Stamp Counter Unterstützt
    Virtual Mode Extension Unterstützt

    CPUID Registers:
    CPUID 00000000 00000002-756E6547-6C65746E-49656E69
    CPUID 00000001 0000068A-00000002-00000000-0383F9FF
    CPUID 00000002 03020101-00000000-00000000-0C040882
    MSR 00000017 5A57-0000-0000-0000
    MSR 0000002A 0000-0000-46C8-0020
    MSR 0000011E 0000-0000-0074-27E1


    --------[ Motherboard ]-------------------------------------------------------------------------------------------------

    Motherboard Eigenschaften:
    Motherboard ID <DMI>
    Motherboard Name IBM 2609BS1

    Front Side Bus Eigenschaften:
    Bustyp Intel GTL+
    Busbreite 64 Bit
    Tatsächlicher Takt 89 MHz
    Effektiver Takt 89 MHz
    Bandbreite 711 MB/s

    Speicherbus-Eigenschaften:
    Bustyp SDR SDRAM
    Busbreite 64 Bit
    Tatsächlicher Takt 89 MHz
    Effektiver Takt 89 MHz
    Bandbreite 711 MB/s


    --------[ SPD ]---------------------------------------------------------------------------------------------------------

    [ Toshiba THLY6416G1FG-80 ]

    Arbeitsspeicher Eigenschaften:
    Modulname Toshiba THLY6416G1FG-80
    Seriennummer 0B183100h
    Herstellungsdatum Woche 48 / 2000
    Modulgröße 128 MB (2 rows, 4 banks)
    Modulart Unbuffered
    Speicherart SDRAM
    Speichergeschwindigkeit PC100 (100 MHz)
    Modulbreite 64 bit
    Modulspannung LVTTL
    Fehlerkorrekturmethode Keine
    Auffrischungsrate Normal (15.625 us), Self-Refresh
    Maximale CAS Wartezeit 3.0 (8.0 ns @ 125 MHz)
    2te Maximale CAS Wartezeit 2.0 (10.0 ns @ 100 MHz)

    Speichermodulbesonderheiten:
    Early RAS# Precharge Nicht unterstützt
    Auto-Precharge Unterstützt
    Precharge All Unterstützt
    Write1/Read Burst Unterstützt
    Buffered Address/Control Inputs Nicht unterstützt
    Registered Address/Control Inputs Nicht unterstützt
    On-Card PLL (Clock) Nicht unterstützt
    Buffered DQMB Inputs Nicht unterstützt
    Registered DQMB Inputs Nicht unterstützt
    Differential Clock Input Nicht unterstützt
    Redundant Row Address Nicht unterstützt

    Speichermodulhersteller:
    Firmenname Toshiba America Electronic Components, Inc.
    Produktinformation http://www.toshiba.com/taec/cgi-bin/...ily&FamilyID=7

    [ 1536 MB ]

    Arbeitsspeicher Eigenschaften:
    Seriennummer Keine
    Modulgröße 1536 MB (12 rows, 50 banks)
    Modulart Unbuffered
    Modulbreite 53761 bit
    Fehlerkorrekturmethode Keine
    Auffrischungsrate Normal (15.625 us)
    Maximale CAS Wartezeit 6.0
    2te Maximale CAS Wartezeit 5.0 (3.5 ns @ 285 MHz)

    Speichermodulbesonderheiten:
    Early RAS# Precharge Nicht unterstützt
    Auto-Precharge Unterstützt
    Precharge All Unterstützt
    Write1/Read Burst Nicht unterstützt
    Buffered Address/Control Inputs Nicht unterstützt
    Registered Address/Control Inputs Nicht unterstützt
    On-Card PLL (Clock) Nicht unterstützt
    Buffered DQMB Inputs Nicht unterstützt
    Registered DQMB Inputs Unterstützt
    Differential Clock Input Unterstützt
    Redundant Row Address Nicht unterstützt


    --------[ Chipsatz ]----------------------------------------------------------------------------------------------------

    Chipsatz Eigenschaften:
    Motherboard Chipsatz Intel Banister 82440MX

    Speichersteckplätze:
    DRAM Steckplatz #1 128 MB (SDRAM)
    DRAM Steckplatz #2 128 MB (SDRAM)

    Chipsatzhersteller:
    Firmenname Intel Corporation
    Produktinformation http://www.intel.com/products/browse/chipsets.htm
    Treiberdownload http://support.intel.com/support/chipsets/index.htm


    --------[ BIOS ]--------------------------------------------------------------------------------------------------------

    BIOS Eigenschaften:
    BIOS Typ Phoenix
    Datum System BIOS 03/28/02
    Datum Video BIOS 08/22/20

    BIOS Hersteller:
    Firmenname Phoenix Technologies Ltd.
    Produktinformation http://www.phoenix.com/en/products/default.htm
    Thinkpad W541 3K

  5. #25
    Avatar von MERCVR
    Registriert seit
    22.06.2004
    Ort
    Nor(r)is
    Beiträge
    1.146
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Wie es aussieht sind durch den Chipsatz des S30/31 RAM-Beschränkungen (ges. 256 MB) auferlegt.

    Also der Übersicht halber:
    - 440 BX (ThinkPad T20/ A20)
    - 440 BX / ZX (ThinkPad X20 / X21)
    - 440 DX (ThinkPad 240)
    - 440 MX (ThinkPad 240X)
    - 440 MX (ThinkPad S30 / S31) = Intel Banister 82440MX (entnehme ich der AIDA-Info von bachmaniac)
    Vielleicht hat jemand übersichtsweise eine Liste mit den max. zulässigen / ansprechbaren Arbeitsspeicher (RAM) bei diesen Intel-Chipsätzen.

    Es können beim S30/31 doch dieselben RAM-Riegel wie beim X20/21 vewendet werden, oder?
    Ich bin mir jetzt nämlich nicht 100% sicher - aber in HMM steht PC-100 DIMM, 144 pins. Gibt es da noch etwas Anderes, worauf man achten muß?
    X23 | X24 | X31 | X41 | X61 | X61s | X201 | X220

  6. #26

    Registriert seit
    26.09.2005
    Ort
    Bocholt
    Beiträge
    1.567
    Danke
    0
    Thanked 1 Time in 1 Post
    jo, du kannst genauso gut PC133 dimms benutzen. die sind abwärtskompatibel, funktionieren also auch dort wo PC100 erwünscht ist.

    noch dazu sind sie leichter zu bekommen als "echte" PC100 bausteine und billiger noch dazu
    Derzeit: Thinkpad S430, 8 GB Ram, 256GB SSD Samsung 840 Pro

  7. #27

    Registriert seit
    13.04.2005
    Beiträge
    1.895
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Themenstarter
    nachdem was Google so ausspuckt, kann dieser Chipsatz nur max. 256MB verwalten... leider.
    Thinkpad W541 3K

  8. #28

    Registriert seit
    20.12.2005
    Beiträge
    1.669
    Danke
    1
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    http://www.watch.impress.co.jp/pc/do...10523/ibm1.htm

    ja nach dieser Seite hat das Notebook leider ein Intel 440mx Chipsatz und somit ist max 256mb möglich. Schade eigentlich.

    IBM 240 Modelle können verglichen mit IBM 240X 320mb haben, da sie den 440Dx Chipsatz haben.

  9. #29

    Registriert seit
    13.04.2005
    Beiträge
    1.895
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Themenstarter
    so, hier noch die Hardwareauswertung von Everest:



    --------[ EVEREST Home Edition (c) 2003-2005 Lavalys, Inc. ]------------------------------------------------------------

    Version EVEREST v2.20.405/de
    Homepage http://www.lavalys.com/
    Berichtsart Berichts-Assistent
    Computer S30
    Ersteller Administrator
    Betriebssystem Microsoft Windows XP Professional 5.1.2600 (WinXP Retail)
    Datum 2006-08-15
    Zeit 20:39


    --------[ Übersicht ]---------------------------------------------------------------------------------------------------

    Computer:
    Betriebssystem Microsoft Windows XP Professional
    OS Service Pack Service Pack 2
    DirectX 4.09.00.0904 (DirectX 9.0c)
    Computername S30
    Benutzername Administrator

    Motherboard:
    CPU Typ Mobile Intel Pentium IIIE, 600 MHz (6 x 100)
    Motherboard Name IBM 2609BS1
    Motherboard Chipsatz Intel Banister 82440MX
    Arbeitsspeicher 256 MB (SDRAM)
    BIOS Typ Phoenix (03/28/02)

    Anzeige:
    Grafikkarte Silicon Motion Lynx3DM (4 MB)

    Multimedia:
    Soundkarte Intel 82443MX AC'97 Audio Device

    Datenträger:
    IDE Controller Intel(R) 82440MX Bus-Master-IDE-Controller
    SCSI/RAID Controller SCSI/RAID-Hostcontroller
    Festplatte TOSHIBA MK4032GAX (37 GB, IDE)
    Optisches Laufwerk IE3410T UEH206K SCSI CdRom Device
    S.M.A.R.T. Festplatten-Status OK

    Partitionen:
    C: (NTFS) 7499 MB (4869 MB frei)
    D: (NTFS) 30647 MB (19588 MB frei)
    Speicherkapazität 37.3 GB (23.9 GB frei)

    Eingabegeräte:
    Tastatur Standardtastatur (101/102 Tasten) oder Microsoft Natural Keyboard (PS/2)
    Maus IBM PS/2 TrackPoint

    Netzwerk:
    Modem PCI-Modem

    Peripheriegeräte:
    USB1 Controller Intel 82440MX USB Universal Host Controller
    Akku Microsoft ACPI-konforme Kontrollmethodenbatterie
    Akku Microsoft-Netzteil


    --------[ DMI ]---------------------------------------------------------------------------------------------------------

    [ BIOS ]

    BIOS Eigenschaften:
    Anbieter IBM
    Version 18ET82WW (1.82)
    Freigabedatum 03/28/2002
    Größe 512 KB
    Bootunterstützung Floppy Disk, Hard Disk
    Fähigkeiten Flash BIOS, Shadow BIOS, Selectable Boot, BBS
    Unterstützte Standards DMI, APM, ACPI, PnP
    Erweiterungen ISA, PCI, PCMCIA

    [ System ]

    System Eigenschaften:
    Hersteller IBM
    Produkt 26394AJ
    Version Not Available
    Seriennummer BA12670
    Eindeutige Universal-ID 624EA081-449F11CB-9878A609-0260002A
    Startauslöser Netzschalter

    [ Motherboard ]

    Motherboard Eigenschaften:
    Hersteller IBM
    Produkt 2609BS1
    Version Not Available
    Seriennummer PLR-SERIAL#

    [ Gehäuse ]

    Gehäuse Eigenschaften:
    Hersteller IBM
    Version Not Available
    Seriennummer Not Available
    Etikett No Asset Information
    Gehäusetyp Notebook

    [ Speichercontroller ]

    Speichercontroller Eigenschaften:
    Fehlerkorrekturmethode Keine
    Fehlerkorrektur Keine
    Unterstützter Speicher Interleave 1-Way
    Aktueller Speicher Interleave 1-Way
    Unterstützte Speichergeschwindigkeit 70ns, 60ns
    Unterstützte Speichertypen DIMM, SDRAM
    Unterstützte Speicherspannung 3.3V
    Maximale Speichermodulgröße 128 MB
    Speichersteckplätze 2

    [ Prozessoren / Pentium(R) III ]

    Prozessor Eigenschaften:
    Hersteller GenuineIntel
    Version Pentium(R) III
    Externer Takt 100 MHz
    Maximaler Takt 600 MHz
    Aktueller Takt 600 MHz
    Typ Central Processor
    Spannung 2.5 V
    Status Aktiviert
    Aufrüstung Replaceable Piggy Back
    Sockelbezeichnung MMC 2

    [ Cache / L1 Cache ]

    Cache Eigenschaften:
    Typ Intern
    Status Aktiviert
    Betriebmodus Write-Back
    Maximale Größe 32 KB
    Installierte Größe 32 KB
    Unterstützter SRAM Typ Asynchronous, Burst, Pipeline Burst
    Aktueller SRAM Typ Asynchronous
    Sockelbezeichnung L1 Cache

    [ Cache / L2 Cache ]

    Cache Eigenschaften:
    Typ Extern
    Status Aktiviert
    Betriebmodus Write-Back
    Maximale Größe 256 KB
    Installierte Größe 256 KB
    Unterstützter SRAM Typ Asynchronous, Burst, Pipeline Burst
    Aktueller SRAM Typ Burst
    Sockelbezeichnung L2 Cache

    [ Speichermodule / CN24 ]

    Arbeitsspeicher Eigenschaften:
    Sockelbezeichnung CN24
    Typ DIMM, SDRAM
    Geschwindigkeit 70 ns, 60 ns
    Installierte Größe 128 MB
    Aktivierte Größe 128 MB

    [ Speichermodule / CN25 ]

    Arbeitsspeicher Eigenschaften:
    Sockelbezeichnung CN25
    Typ DIMM, SDRAM
    Geschwindigkeit 70 ns, 60 ns
    Installierte Größe 128 MB
    Aktivierte Größe 128 MB

    [ Speichergeräte / CN24 ]

    Speicher Eigenschaften:
    Bauform (Form Factor) DIMM
    Typ DRAM
    Details Synchronous
    Größe 128 MB
    Gesamtbreite 32 Bit
    Datenbreite 32 Bit
    Geräteort CN24
    Bankort Bank 0

    [ Speichergeräte / CN25 ]

    Speicher Eigenschaften:
    Bauform (Form Factor) DIMM
    Typ DRAM
    Details Synchronous
    Größe 128 MB
    Gesamtbreite 32 Bit
    Datenbreite 32 Bit
    Geräteort CN25
    Bankort Bank 1

    [ Steckplätze / CardBus Slot 1 ]

    Steckplatz-Eigenschaften:
    Steckplatzbezeichnung CardBus Slot 1
    Typ PC Card (PCMCIA)
    Status Frei
    Datenbusbreite 32 Bit

    [ Anschlüsse / USB Port1 ]

    Portanschluss Eigenschaften:
    Portart USB
    Bezeichnung intern Not Available
    Anschlusstyp intern Keine
    Bezeichnung extern USB Port1
    Anschlusstyp extern USB

    [ Anschlüsse / USB Port2 ]

    Portanschluss Eigenschaften:
    Portart USB
    Bezeichnung intern Not Available
    Anschlusstyp intern Keine
    Bezeichnung extern USB Port2
    Anschlusstyp extern USB

    [ Anschlüsse / External Display ]

    Portanschluss Eigenschaften:
    Portart Video Port
    Bezeichnung intern Not Available
    Anschlusstyp intern Keine
    Bezeichnung extern External Display
    Anschlusstyp extern DB-15 pin female

    [ Anschlüsse / Microphone ]

    Portanschluss Eigenschaften:
    Portart Audio Port
    Bezeichnung intern Not Available
    Anschlusstyp intern Keine
    Bezeichnung extern Microphone
    Anschlusstyp extern Mini-jack (headphones)

    [ Anschlüsse / Headphone ]

    Portanschluss Eigenschaften:
    Portart Audio Port
    Bezeichnung intern Not Available
    Anschlusstyp intern Keine
    Bezeichnung extern Headphone
    Anschlusstyp extern Mini-jack (headphones)

    [ Anschlüsse / IEEE1394 ]

    Portanschluss Eigenschaften:
    Portart FireWire (IEEE P1394)
    Bezeichnung intern Not Available
    Anschlusstyp intern Keine
    Bezeichnung extern IEEE1394
    Anschlusstyp extern 1394

    [ Anschlüsse / ETHERNET ]

    Portanschluss Eigenschaften:
    Portart Network Port
    Bezeichnung intern Not Available
    Anschlusstyp intern Keine
    Bezeichnung extern ETHERNET
    Anschlusstyp extern RJ-45

    [ Anschlüsse / Lucent Modem ]

    Portanschluss Eigenschaften:
    Portart Modem Port
    Bezeichnung intern SM1
    Anschlusstyp intern Keine
    Bezeichnung extern Lucent Modem
    Anschlusstyp extern RJ-11

    [ On-Board Komponenten / SMILynxEM-711 ]

    On-Board Geräteeigenschaften:
    Beschreibung SMILynxEM-711
    Typ Video

    [ On-Board Komponenten / xxxxxxxx ]

    On-Board Geräteeigenschaften:
    Beschreibung xxxxxxxx
    Typ Sound


    --------[ Overclock ]---------------------------------------------------------------------------------------------------

    CPU-Eigenschaften:
    CPU Typ Mobile Intel Pentium IIIE
    CPU Bezeichnung Coppermine, CuMine, A80526
    CPUID Revision 0000068Ah

    CPU Geschwindigkeit:
    CPU Takt 597.38 MHz (Original: 600 MHz)
    CPU Multiplikator 6.0x
    CPU FSB 99.56 MHz (Original: 100 MHz)
    Speicherbus 99.56 MHz

    CPU Cache:
    L1 Code Cache 16 KB
    L1 Datencache 16 KB
    L2 Cache 256 KB (On-Die, ATC, Full-Speed)

    Motherboard Eigenschaften:
    Motherboard ID <DMI>
    Motherboard Name IBM 2609BS1

    Chipsatz Eigenschaften:
    Motherboard Chipsatz Intel Banister 82440MX

    SPD Speichermodule:
    DIMM1: Toshiba THLY6416G1FG-80 128 MB PC100 SDRAM (3.0-3-3-6 @ 125 MHz) (2.0-2-2-5 @ 100 MHz)

    BIOS Eigenschaften:
    Datum System BIOS 03/28/02
    Datum Video BIOS 08/22/20
    DMI BIOS Version 18ET82WW (1.82)


    --------[ Energieoptionen ]---------------------------------------------------------------------------------------------

    Power Management Eigenschaften:
    Aktuelle Stromquelle Akku
    Akkustatus 73 % (Oberer Wert)
    Akkulaufzeit gesamt Unbekannt
    Verbleibende Akkulaufzeit 11399 Sek. (3 Stunden, 9 Min., 59 Sek.)


    --------[ Sensoren ]----------------------------------------------------------------------------------------------------

    Sensor Eigenschaften:
    Sensortyp HDD

    Temperaturen:
    CPU 40 °C (104 °F)
    TOSHIBA MK4032GAX 25 °C (77 °F)


    --------[ CPU ]---------------------------------------------------------------------------------------------------------

    CPU-Eigenschaften:
    CPU Typ Mobile Intel Pentium IIIE, 600 MHz (6 x 100)
    CPU Bezeichnung Coppermine, CuMine, A80526
    Befehlssatz x86, MMX, SSE
    Vorgesehene Taktung 600 MHz
    L1 Code Cache 16 KB
    L1 Datencache 16 KB
    L2 Cache 256 KB (On-Die, ATC, Full-Speed)

    CPU Hersteller:
    Firmenname Intel Corporation
    Produktinformation http://www.intel.com/products/browse/processor.htm

    CPU Auslastung:
    CPU #1 0 %


    --------[ CPUID ]-------------------------------------------------------------------------------------------------------

    CPUID Eigenschaften:
    CPUID Hersteller GenuineIntel
    CPUID Revision 0000068Ah
    IA Markenzeichen ID 02h (Intel Pentium III)
    Plattform ID 06h (Mobile uPGA2)
    IA CPU Seriennummer Unbekannt
    Microcode Update Revision 4
    HTT / CMP Units 0 / 0

    Befehlssatz:
    64-bit x86-Erweiterung (AMD64, EM64T) Nicht unterstützt
    Alternate Instruction Set Nicht unterstützt
    AMD 3DNow! Nicht unterstützt
    AMD 3DNow! Professional Nicht unterstützt
    AMD Enhanced 3DNow! Nicht unterstützt
    AMD Extended MMX Nicht unterstützt
    Cyrix Extended MMX Nicht unterstützt
    IA-64 Nicht unterstützt
    IA MMX Unterstützt
    IA SSE Unterstützt
    IA SSE 2 Nicht unterstützt
    IA SSE 3 Nicht unterstützt
    CLFLUSH Befehl Nicht unterstützt
    CMPXCHG8B Befehl Unterstützt
    CMPXCHG16B Befehl Nicht unterstützt
    Conditional Move Befehl Unterstützt
    MONITOR / MWAIT Befehl Nicht unterstützt
    RDTSCP Befehl Nicht unterstützt
    SYSCALL / SYSRET Befehl Nicht unterstützt
    SYSENTER / SYSEXIT Befehl Unterstützt
    VIA FEMMS Befehl Nicht unterstützt

    Security Features:
    Advanced Cryptography Engine (ACE) Nicht unterstützt
    Data Execution Prevention (DEP, NX, EDB) Nicht unterstützt
    Hardware Random Number Generator (RNG) Nicht unterstützt
    Montgomery Multiplier & Hash Engine Nicht unterstützt
    Processor Serial Number (PSN) Nicht unterstützt

    Power Management Features:
    Automatic Clock Control Nicht unterstützt
    Enhanced Halt State (C1E) Nicht unterstützt
    Enhanced SpeedStep Technology (EIST, ESS) Nicht unterstützt
    Frequency ID Control Nicht unterstützt
    LongRun Nicht unterstützt
    LongRun Table Interface Nicht unterstützt
    PowerSaver 1.0 Nicht unterstützt
    PowerSaver 2.0 Nicht unterstützt
    PowerSaver 3.0 Nicht unterstützt
    Processor Duty Cycle Control Nicht unterstützt
    Software Thermal Control Nicht unterstützt
    Temperature Sensing Diode Nicht unterstützt
    Thermal Monitor 1 Nicht unterstützt
    Thermal Monitor 2 Nicht unterstützt
    Thermal Monitoring Nicht unterstützt
    Thermal Trip Nicht unterstützt
    Voltage ID Control Nicht unterstützt

    CPUID Besonderheiten:
    36-bit Page Size Extension Unterstützt
    Address Region Registers (ARR) Nicht unterstützt
    CPL Qualified Debug Store Nicht unterstützt
    Debug Trace Store Nicht unterstützt
    Debugging Extension Unterstützt
    Fast Save & Restore Unterstützt
    Hyper-Threading Technology (HTT) Nicht unterstützt
    L1 Context ID Nicht unterstützt
    Local APIC On Chip Nicht unterstützt
    Machine Check Architecture (MCA) Unterstützt
    Machine Check Exception (MCE) Unterstützt
    Memory Configuration Registers (MCR) Nicht unterstützt
    Memory Type Range Registers (MTRR) Unterstützt
    Model Specific Registers (MSR) Unterstützt
    Page Attribute Table (PAT) Unterstützt
    Page Global Extension Unterstützt
    Page Size Extension (PSE) Unterstützt
    Pending Break Event Nicht unterstützt
    Physical Address Extension (PAE) Unterstützt
    Secure Virtual Machine Extensions (Pacifica) Nicht unterstützt
    Self-Snoop Nicht unterstützt
    Time Stamp Counter (TSC) Unterstützt
    Virtual Machine Extensions (Vanderpool) Nicht unterstützt
    Virtual Mode Extension Unterstützt

    CPUID Registers (CPU #1):
    CPUID 00000000 00000002-756E6547-6C65746E-49656E69
    CPUID 00000001 0000068A-00000002-00000000-0383F9FF
    CPUID 00000002 03020101-00000000-00000000-0C040882

    MSR Registers:
    MSR 00000017 5A57-0000-0000-0000
    MSR 0000002A 0000-0000-46C8-0020
    MSR 0000008B 0000-0004-0000-0000
    MSR 0000011E 0000-0000-0074-27E1


    --------[ Motherboard ]-------------------------------------------------------------------------------------------------

    Motherboard Eigenschaften:
    Motherboard ID <DMI>
    Motherboard Name IBM 2609BS1

    Front Side Bus Eigenschaften:
    Bustyp Intel GTL+
    Busbreite 64 Bit
    Tatsächlicher Takt 100 MHz
    Effektiver Takt 100 MHz
    Bandbreite 800 MB/s

    Speicherbus-Eigenschaften:
    Bustyp SDR SDRAM
    Busbreite 64 Bit
    Tatsächlicher Takt 100 MHz
    Effektiver Takt 100 MHz
    Bandbreite 800 MB/s


    --------[ Speicher ]----------------------------------------------------------------------------------------------------

    Arbeitsspeicher:
    Gesamt 255 MB
    Belegt 88 MB
    Frei 166 MB
    Ausgenutzt 35 %

    Auslagerungsdatei:
    Gesamt 1003 MB
    Belegt 135 MB
    Frei 868 MB
    Ausgenutzt 13 %

    Virtueller Speicher:
    Gesamt 1259 MB
    Belegt 224 MB
    Frei 1035 MB
    Ausgenutzt 18 %

    Physical Address Extension (PAE):
    Supported by Operating System Ja
    Supported by CPU Ja
    Aktiv Nein

    Probleme und Hinweise:
    Hinweis Installieren Sie mehr Arbeitsspeicher, um die Systemleistung zu verbessern.


    --------[ SPD ]---------------------------------------------------------------------------------------------------------

    [ DIMM1: Toshiba THLY6416G1FG-80 ]

    Arbeitsspeicher Eigenschaften:
    Modulname Toshiba THLY6416G1FG-80
    Seriennummer 0B183100h
    Herstellungsdatum Woche 48 / 2000
    Modulgröße 128 MB (2 ranks, 4 banks)
    Modulart Unbuffered
    Speicherart SDRAM
    Speichergeschwindigkeit PC100 (100 MHz)
    Modulbreite 64 bit
    Modulspannung LVTTL
    Fehlerkorrekturmethode Keine
    Auffrischungsrate Normal (15.625 us), Self-Refresh

    Speicher Timings:
    @ 125 MHz 3.0-3-3-6 (CL-RCD-RP-RAS)
    @ 100 MHz 2.0-2-2-5 (CL-RCD-RP-RAS)

    Speichermodulbesonderheiten:
    Early RAS# Precharge Nicht unterstützt
    Auto-Precharge Unterstützt
    Precharge All Unterstützt
    Write1/Read Burst Unterstützt
    Buffered Address/Control Inputs Nicht unterstützt
    Registered Address/Control Inputs Nicht unterstützt
    On-Card PLL (Clock) Nicht unterstützt
    Buffered DQMB Inputs Nicht unterstützt
    Registered DQMB Inputs Nicht unterstützt
    Differential Clock Input Nicht unterstützt
    Redundant Row Address Nicht unterstützt

    Speichermodulhersteller:
    Firmenname Toshiba America Electronic Components, Inc.
    Produktinformation http://www.toshiba.com/taec/cgi-bin/...ily&FamilyID=7


    --------[ Chipsatz ]----------------------------------------------------------------------------------------------------

    [ North Bridge: Intel 82443MX ]

    North Bridge Eigenschaften:
    North Bridge Intel 82443MX
    Revision 01
    Gehäusetyp 492 Pin uBGA
    Gehäusegröße 3.5 cm x 3.5 cm
    Core Spannung 3.3 V

    Speichersteckplätze:
    DRAM Steckplatz #1 128 MB (SDRAM)
    DRAM Steckplatz #2 128 MB (SDRAM)

    Chipsatzhersteller:
    Firmenname Intel Corporation
    Produktinformation http://www.intel.com/products/browse/chipsets.htm
    Treiberdownload http://support.intel.com/support/chipsets/index.htm


    --------[ BIOS ]--------------------------------------------------------------------------------------------------------

    BIOS Eigenschaften:
    BIOS Typ Phoenix
    Datum System BIOS 03/28/02
    Datum Video BIOS 08/22/20

    BIOS Hersteller:
    Firmenname Phoenix Technologies Ltd.
    Produktinformation http://www.phoenix.com/en/products/default.htm
    BIOS Aufrüstungen http://www.esupport.com/biosagent/in...m?refererid=40

    Probleme und Hinweise:
    Hinweis Are you looking for a BIOS Upgrade? Contact eSupport Today!
    Hinweis Das System BIOS ist älter als 2 Jahre. Überprüfen Sie, ob Updates vorhanden sind.


    --------[ Windows Video ]-----------------------------------------------------------------------------------------------

    [ Silicon Motion Lynx3DM ]

    Video Adapter Eigenschaften:
    Gerätebeschreibung Silicon Motion Lynx3DM
    Adapterserie Silicon Motion
    Chiptyp Lynx3DM
    DAC Typ Integrated RAMDAC
    Installierter Treiber smidispb (6.13.01.0263)
    Speichergröße 4 MB

    Video Adapter Hersteller:
    Firmenname Silicon Motion, Inc.
    Produktinformation http://www.siliconmotion.com/en/index.htm
    Treiberdownload http://www.siliconmotion.com/en/driverslist.htm


    --------[ PCI-Geräte ]--------------------------------------------------------------------------------------------------

    [ Intel 82440MX Bus Master IDE Controller ]

    Geräteeigenschaften:
    Gerätebeschreibung Intel 82440MX Bus Master IDE Controller
    Bustyp PCI
    Bus / Gerät / Funktion 0 / 7 / 1
    Geräte ID 8086-7199
    Subsystem ID 0000-0000
    Geräteklasse 0101 (IDE Controller)
    Revision 00
    Fast Back-to-Back Transactions Unterstützt, Deaktiviert

    Gerät Besonderheiten:
    66 MHz Modus Nicht unterstützt
    Bus Mastering Aktiviert

    [ Intel 82440MX PCI-ISA Bridge ]

    Geräteeigenschaften:
    Gerätebeschreibung Intel 82440MX PCI-ISA Bridge
    Bustyp PCI
    Bus / Gerät / Funktion 0 / 7 / 0
    Geräte ID 8086-7198
    Subsystem ID 0000-0000
    Geräteklasse 0680 (Bridge Device)
    Revision 01
    Fast Back-to-Back Transactions Unterstützt, Deaktiviert

    Gerät Besonderheiten:
    66 MHz Modus Nicht unterstützt
    Bus Mastering Aktiviert

    [ Intel 82440MX Power Management Controller ]

    Geräteeigenschaften:
    Gerätebeschreibung Intel 82440MX Power Management Controller
    Bustyp PCI
    Bus / Gerät / Funktion 0 / 7 / 3
    Geräte ID 8086-719B
    Subsystem ID 0000-0000
    Geräteklasse 0680 (Bridge Device)
    Revision 00
    Fast Back-to-Back Transactions Unterstützt, Deaktiviert

    Gerät Besonderheiten:
    66 MHz Modus Nicht unterstützt
    Bus Mastering Deaktiviert

    [ Intel 82440MX USB Universal Host Controller ]

    Geräteeigenschaften:
    Gerätebeschreibung Intel 82440MX USB Universal Host Controller
    Bustyp PCI
    Bus / Gerät / Funktion 0 / 7 / 2
    Geräte ID 8086-719A
    Subsystem ID 0000-0000
    Geräteklasse 0C03 (USB Controller)
    Revision 00
    Fast Back-to-Back Transactions Unterstützt, Deaktiviert

    Gerät Besonderheiten:
    66 MHz Modus Nicht unterstützt
    Bus Mastering Aktiviert

    [ Intel 82443MX AC'97 Audio Device ]

    Geräteeigenschaften:
    Gerätebeschreibung Intel 82443MX AC'97 Audio Device
    Bustyp PCI
    Bus / Gerät / Funktion 0 / 0 / 1
    Geräte ID 8086-7195
    Subsystem ID 1014-0212
    Geräteklasse 0401 (Audio Device)
    Revision 00
    Fast Back-to-Back Transactions Nicht unterstützt

    Gerät Besonderheiten:
    66 MHz Modus Nicht unterstützt
    Bus Mastering Aktiviert

    [ Intel 82443MX AC'97 Modem Device ]

    Geräteeigenschaften:
    Gerätebeschreibung Intel 82443MX AC'97 Modem Device
    Bustyp PCI
    Bus / Gerät / Funktion 0 / 0 / 2
    Geräte ID 8086-7196
    Subsystem ID 1014-0210
    Geräteklasse 0703 (Communications Controller)
    Revision 00
    Fast Back-to-Back Transactions Nicht unterstützt

    Gerät Besonderheiten:
    66 MHz Modus Nicht unterstützt
    Bus Mastering Deaktiviert

    [ Intel 82443MX Host Bridge/Controller ]

    Geräteeigenschaften:
    Gerätebeschreibung Intel 82443MX Host Bridge/Controller
    Bustyp PCI
    Bus / Gerät / Funktion 0 / 0 / 0
    Geräte ID 8086-7194
    Subsystem ID 0000-0000
    Geräteklasse 0600 (Host/PCI Bridge)
    Revision 01
    Fast Back-to-Back Transactions Nicht unterstützt

    Gerät Besonderheiten:
    66 MHz Modus Nicht unterstützt
    Bus Mastering Aktiviert

    [ Intel PRO/Wireless 2200BG 3B Network Connection ]

    Geräteeigenschaften:
    Gerätebeschreibung Intel PRO/Wireless 2200BG 3B Network Connection
    Bustyp PCI
    Bus / Gerät / Funktion 0 / 12 / 0
    Geräte ID 8086-4220
    Subsystem ID 8086-2702
    Geräteklasse 0280 (Network Controller)
    Revision 05
    Fast Back-to-Back Transactions Unterstützt, Deaktiviert

    Gerät Besonderheiten:
    66 MHz Modus Nicht unterstützt
    Bus Mastering Deaktiviert

    [ Silicon Motion SM720 Lynx3DM Video Adapter ]

    Geräteeigenschaften:
    Gerätebeschreibung Silicon Motion SM720 Lynx3DM Video Adapter
    Bustyp AGP
    Bus / Gerät / Funktion 0 / 9 / 0
    Geräte ID 126F-0720
    Subsystem ID 1014-0221
    Geräteklasse 0300 (VGA Display Controller)
    Revision B1
    Fast Back-to-Back Transactions Nicht unterstützt

    Gerät Besonderheiten:
    66 MHz Modus Unterstützt
    Bus Mastering Aktiviert

    AGP Eigenschaften:
    AGP Version 2.00
    AGP Status Deaktiviert
    Fast-Write Nicht unterstützt
    Side Band Addressing Nicht unterstützt

    [ Texas Instruments PCI-1420 CardBus Controller ]

    Geräteeigenschaften:
    Gerätebeschreibung Texas Instruments PCI-1420 CardBus Controller
    Bustyp PCI
    Bus / Gerät / Funktion 0 / 10 / 0
    Geräte ID 104C-AC51
    Subsystem ID FF00-0000
    Geräteklasse 0607 (PCI/CardBus Bridge)
    Revision 00
    Fast Back-to-Back Transactions Nicht unterstützt

    Gerät Besonderheiten:
    66 MHz Modus Nicht unterstützt
    Bus Mastering Aktiviert

    Thinkpad W541 3K

  10. #30

    Registriert seit
    13.04.2005
    Beiträge
    1.895
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Themenstarter
    Thema etwas aktualisiert:

    -Unterschied zwischen S30/S31/i-series

    -Kompatibilitäten
    Thinkpad W541 3K

  11. #31

    Registriert seit
    13.12.2004
    Beiträge
    209
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Kleine Frage von mir an alle S30 Besitzer:
    Hat jemand von euch es geschaft das Tool Battery Maximiser bzw. Power Manager zu installieren?
    MfG
    Grossi

  12. #32

    Registriert seit
    13.04.2005
    Beiträge
    1.895
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Themenstarter
    ja, hatte ich mal oben, warum??
    Thinkpad W541 3K

  13. #33

    Registriert seit
    13.12.2004
    Beiträge
    209
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    welchen denn?
    Ich bekomme keine Version zum laufen!
    Hab auch schon in Chinesischen / Japanischen Foren gesucht aber nichts brauchbares gefunden!
    Kannst du mal ein Link posten!
    thx

  14. #34

    Registriert seit
    13.04.2005
    Beiträge
    1.895
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Themenstarter
    diesen hier Battery Maximizer for S31.

    Wie gesagt, immer die Sachen fürs S31 nehmen, die funzen auch beim S30.
    Thinkpad W541 3K

  15. #35

    Registriert seit
    13.12.2004
    Beiträge
    209
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Hallo,
    den habe ich auch schon probiert aber der startet (wie auch bei allen anderen) die "SETUP.EXE" nicht!
    Gibt es da noch irgendwelche Parameter außer silent?

  16. #36

    Registriert seit
    13.12.2004
    Beiträge
    209
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Es geht jetzt!
    Hab vorher einfach mal die EXE "KillAC" ausgeführt und es ging danach zu installieren!

  17. #37

    Registriert seit
    13.04.2005
    Beiträge
    1.895
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Themenstarter
    Merkwürdig... ich kann mich nicht erinnern, sowas angewandt zu haben.

    ich hab afaik das Ding ganz normal installiert.

    Frage, kannst du auslesen, wieviele Ladezyklen dein Akku hat?

    Normalerweise kann man das mit dem Battery Maximizer, bei meinem S30 war diese Option aber nicht verfügbar... Keine Ahnung warum.
    Thinkpad W541 3K

  18. #38

    Registriert seit
    13.12.2004
    Beiträge
    209
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Mir waere nicht bekannt das es mit der alten Version ginge!
    Den aktuellen Power Manager bekommt man aber leider nicht zum laufen!

  19. #39

    Registriert seit
    13.04.2005
    Beiträge
    1.895
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Themenstarter
    Mal ne Frage an euch da draussen, wie bringt ihr das S30 dazu, von ner CD zu booten? Ich hab nämlich kein originales IBM-CD-Laufwerk mehr.

    Jetzt hätt ich gerade einen externen LG-USB-Brenner (5,25") ausprobiert, von welchem ein X60s booten kann, aber mein S30 schluckt es nicht.

    Wobei es beim Systemstart unter den erkannten Laufwerken das DVD-RW hinschreibt beim USB-Port, das DVD-Laufwerk fährt auch hoch, jedoch nach ~3 sek. gibt er auf und schreibt hin "no operating system found"

    weiß da jemand von euch Rat bzw kennt jemand von euch Laufwerke, bei denen das funktioniert?
    Thinkpad W541 3K

  20. #40

    Registriert seit
    23.01.2006
    Beiträge
    1.440
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    also mit einem älterem freecom dvd brenner (4x) der auf der arbeit rumstand hat es funktioniert. mit meinem neuen lg 2164d externem dvd brenner bootet es nicht
    -X60,T2400,3GB RAM,WWAN,Intel5100,64GB SSD,Ultrabase,DVD Multi
    -T60,T2400,2GB RAM,X1400,320GB HDD,15´ QXGA
    -X31,1,4ghz,1gb RAM,40gb HDD
    -T40,T21,T21
    ThinkPads sind die einzigen Notebooks, die für Langzeitflüge der ISS (International Space Station) zertifiziert sind.

Ähnliche Themen

  1. IBM Thinkpad 600 Sammelthread
    Von wanted im Forum Ältere Modelle (G, A, I, 7xx, 5xx, ...usw)
    Antworten: 194
    Letzter Beitrag: 13.01.2014, 21:20
  2. Wallpapers ThinkPad *eigene Produktionen* Sammelthread
    Von m@ddog im Forum Was sonst nicht passt
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.02.2011, 14:43
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.01.2011, 21:55
  4. Sammelthread - Vergleich von Thinkpad Displays
    Von PaterPeng im Forum Allgemeine ThinkPad-Diskussion
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.11.2010, 22:08
  5. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 27.03.2010, 19:21

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
CeCon Preiswerte-IT CaptainNotebook RO Electronic