luxnote lapstore servion thinkspot
Ergebnis 1 bis 15 von 15

Thema: Howto: S12 Festplattenwechsel + SSD-Modding

  1. #1
    Avatar von BitKiller
    Registriert seit
    24.03.2008
    Ort
    Lower Austria
    Beiträge
    2.885
    Danke
    7
    Thanked 18 Times in 7 Posts

    Howto: S12 Festplattenwechsel + SSD-Modding

    Hallo zusammen!
    Da ja berichtet wird, dass der Festplattenwechsel beim S12 sehr kompliziert ist,
    hat mich das natürlich auch interessiert, da ich auf eine SSD umrüsten will.
    Mir ist es auch erst nach dem vierten Zerlegungsversuch gelungen, den Festplattentausch durchzuführen.
    Ich dachte die ganze Zeit, die beiden Gehäusehälften müssen voneinander - war aber falsch, wie Ihr seht:



    Die Kreuzschraube beim Tastatursymbol entfernen



    Mit einem stumpfen Schlitzschraubendreher unter der Einfügen-Taste die Plastikabdeckung aushebeln, ohne die Taste dabei zu beleidigen...



    Wo die Plastikabdeckung war, kann nun kann die Tastatur angehoben und umgedreht auf das Bezel gelegt werden



    Die Festplatte wird mit einem Schrauben am Blechkäfig gegen Verrutschen gesichert - weg damit!



    Nun den Festplattenkäfig nach aussen schieben, jetzt kann die Festplatte mit Käfig entnommen werden.
    Festplatte tauschen und in umgekehrter Rehenfolge zusammenbauen - DAS WAR`S!





    Wer das Gerät weiter zerlegen will (Gehäusehälften):

    Drei weitere Kreuzschrauben sind zu entfernen - an diesen Schrauben scheiterten meine anfänglichen Zerlegungsversuche...



    Weitere 2 Schrauben befinden sich noch unter der Schanierabdeckung, welche von hinten einfach ausgeclipst wird.
    Und natürlich die restlichen Schrauben bei der Geräteunterseite - die beiden Deckel können draufbleiben.


    Viel Spass beim S12-Modding,
    viele Grüsse, Martin

  2. #2
    Kalenderbeauftragter Avatar von KalvinKlein
    Registriert seit
    04.12.2008
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    4.998
    Danke
    8
    Thanked 7 Times in 6 Posts
    Super, also wie früher .. bei meinen Pre-Thinkpad Zeiten

    unter der Tastatur versteckt...

    na ja das geht ja noch... da hält sich der Zerlegeaufwand ja noch in Grenzen..



    Danke für die bebilderte Anleitung...



    Grüsse ins schöne Österreich

    KalvinKlein
    Only powered by YOGA
    YOGA Tablet 2 10" / YOGA 2 11" / YOGA Home 900 27"


  3. #3
    Avatar von BitKiller
    Registriert seit
    24.03.2008
    Ort
    Lower Austria
    Beiträge
    2.885
    Danke
    7
    Thanked 18 Times in 7 Posts
    Themenstarter

    SSD Modding

    Hier stelle ich Euch meine SSD-Lösung vor:
    Um eine bessere Kühlung und eine Gewichtsersparnis zu erreichen, habe ich nur die Platine einer SSD eingebaut.

    Originale HD mit Blechkäfig: 110gr
    SSD- Platine: 25gr
    Das sind 77,3% Gewichtsersparnis!



    Hier die SSD Einzelteile ohne Schrauben



    Um die SSD-Platine zu fixieren, habe ich von einer Schlafsackunterlegematte zwei Streifen herausgeschnitten.
    Diese habe ich längs geschlitzt, um die Platine im Schlitz einzufädeln und gegen verrutschen zu sichern.
    Die originalen Lüftungsschlitze rechts neben der Festplatte bleiben dadurch natürlich frei!
    Erprobt habe ich diese Methode schon bei meinem X200t, meinem Ex-T400 sowie Ex-X61s, alle ohne Probleme!

    Aber Achtung: Die meisten SSD´s haben ein Siegel, beim Zerlegen verfällt die Garantie!!!

    Happy Modding, Martin

  4. #4

    Registriert seit
    10.09.2009
    Beiträge
    61
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    hi - sehr nettes TUT.

    wieviel hast du für die SDD bezahlt ?

  5. #5
    Avatar von BitKiller
    Registriert seit
    24.03.2008
    Ort
    Lower Austria
    Beiträge
    2.885
    Danke
    7
    Thanked 18 Times in 7 Posts
    Themenstarter
    Habe vor 11 Monaten € 226.- für die 64GB bezahlt.
    Heute bekommt man die doppelten GB für fast die gleiche Summe.
    z.B.: kmelektronik.de

  6. #6

    Registriert seit
    13.07.2005
    Beiträge
    10.806
    Danke
    0
    Thanked 2 Times in 2 Posts
    angepinnt

    G.
    Ich habe den Empfang von persönlichen Nachrichten deaktiviert. Bei administrativen Anfragen wendet euch bitte an das <Moderatoren-Team>

  7. #7
    Erklär-Bär
    Registriert seit
    05.10.2007
    Beiträge
    3.091
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Schöne Anleitung! Wie sieht es denn mit der (gefühlten) Verbesserung der Geschwindigkeit durch die SSD aus? Gleichzeitiges Betreiben mehrerer Programme (Aussetzer?) Boot-Up Time?

    Viele Grüße,
    Cunni
    X220
    iPad Air
    iPhone 6s



  8. #8

    Registriert seit
    08.12.2009
    Beiträge
    3
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Mich würden auch die Geschwindigkeiten Interessieren? Lohnt es sich deiner meinung nach?

  9. #9
    Avatar von BitKiller
    Registriert seit
    24.03.2008
    Ort
    Lower Austria
    Beiträge
    2.885
    Danke
    7
    Thanked 18 Times in 7 Posts
    Themenstarter
    Großartige Geschwindigkeitszuwächse konnte ich mit der SSD nicht feststellen.
    Bei einem S12 nach Geschwindigkeit zu suchen ist wohl fehl am Platz... 8|
    Es ist eher zum Surfen ausgelegt als Gigabytes umzuschaufeln.

    Mir ging es hauptsächlich um
    • den Geräuschpegel der originalen Festplatte zu eliminieren
    • die Stoßunempfindlichkeit der SSD´s

    Die Akkulaufzeit hat sich auch nicht geändert.

    Auch mit einer hundertmal schnelleren Festplatte bootet das Betriebssystem nicht hundertmal schneller,
    da die Bremse nicht die Festplatte, sondern das Betriebssystem ist.
    Erschwerend dazu kommt noch der nicht gerade schnelle Atom-Chipsatz beim S12....
    Gruß, Martin

  10. #10

    Registriert seit
    24.11.2009
    Beiträge
    152
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts

    SATA-Controller

    Was ich noch nicht so gefunden habe, was für ein Speed macht der SATA-Controller beim ION mit?

    SATA300 oder nur SATA150?
    Danke & Gruß
    seves85

  11. #11
    Avatar von BitKiller
    Registriert seit
    24.03.2008
    Ort
    Lower Austria
    Beiträge
    2.885
    Danke
    7
    Thanked 18 Times in 7 Posts
    Themenstarter
    Der SATA-Controller beim ION schafft 3Gb/s (SATA-300), siehe nvidia
    Beim Ideapad S12 ION ist er natürlich auf SATA-150 gedrosselt, siehe z.B. kmelektronik.de oder inkpool.de -Reiter Datenblatt

  12. #12

    Registriert seit
    24.11.2009
    Beiträge
    152
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Mit anderen Worten: Intel X25-E rein und ich hab SATA-300 anliegen.

    Fein!
    Danke & Gruß
    seves85

  13. #13
    Avatar von BitKiller
    Registriert seit
    24.03.2008
    Ort
    Lower Austria
    Beiträge
    2.885
    Danke
    7
    Thanked 18 Times in 7 Posts
    Themenstarter
    Zitat Zitat von 'seves85',index.php?page=Thread&postID=727808#post 727808
    Intel X25-E rein und ich hab SATA-300 anliegen.
    Aber sicher nicht bei einem Ideapad, um welches es sich in diesem Forum eigentlich dreht...
    Intel-Atom (auch mit ION) ist auf SATA-150 gedrosselt,
    wie ich ja schon im vorherigen Beitrag angedeutet habe.

    Gruß, Martin

  14. #14

    Registriert seit
    16.05.2010
    Beiträge
    7
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    hehe hab mir beim Zusammenschrauben die B Taste zerlegt, die is ja genau unter der Fassung der Schraube,-> hab wohl die Schraube zu fest angezogen und den Fühler der B-Taste zerbort.
    Wollte eigentlich an den Lüfter weil der den Normwert des Lautstärkepegels locker überboten hat.

    Hilft da noch die Garantie ?

  15. #15

    Registriert seit
    06.08.2010
    Beiträge
    10
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Da bei meinem Desktop-Rechner ASUS Nova P22 jetzt die Festplatte abgeraucht ist denke ich über einen kleinen Ring-Tausch nach.

    Da der ASUS ebenfalls eine 2,5" Platte drin hat überlege ich jetzt mir die Seagate Momentux XT (die mit der zusätzlichen 4GB SSD) zu holen, die in den S12 zu packen und die Platte vom S12 in für den ASUS zu nehmen.

    Die Frage ist jetzt nur ob ich von den gut 50€ mehr für die gleiche Kapazität überhaupt was merken werde.
    Die Meinungen zu dieser Hybrid-Platte gehen ja doch ziemlich auseinander.

    Was mir schon aufgefallen ist: bei mir blinkt die HDD-LED beim S12 eigentlich alle paar Sekunden immer mal, auch wenn ich nicht dran arbeite.

    Wenn DIESE Zugriffe dann über den SSD-Teil der Platte abgefangen werden würden, wäre mir schon mal geholfen.

Ähnliche Themen

  1. Modding Thread
    Von SimsonS53 im Forum X - Serie (inkl. Tablet)
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 29.08.2012, 07:55
  2. R61, "Modding"-Fragen
    Von moronoxyd im Forum R - Serie
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.11.2009, 11:40
  3. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 07.04.2009, 20:52
  4. Extreme EEE PC modding
    Von kodo im Forum Was sonst nicht passt
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 18.03.2008, 11:52
  5. Modding ???
    Von diggert im Forum T - Serie
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 02.05.2007, 19:31

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
CeCon ok1.de ipWeb Campus Shop Buchtmonitor gbyte - Drupal Webentwicklung