luxnote lapstore servion thinkspot
Seite 8 von 8 ErsteErste ... 678
Ergebnis 141 bis 160 von 160

Thema: Organisierte Sammelbeschwerde "ThinkPad SL300/SL500 - Lüftersteuerung" bei Lenovo

  1. #141
    *** gesperrt ***
    Registriert seit
    22.08.2007
    Beiträge
    2.945
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Wie sieht das jetzt mal mit der Beschwerde aus? Hast du den Brief verfasst? Wird langsam mal Zeit sonst wird sich nie was tun!

    Hoffe du bist aus den Prüfungsstress raus!!!

  2. #142

    Registriert seit
    10.03.2009
    Beiträge
    41
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts

    RE: von Lenovo gibt es mehr als eine Modell-Reihe...

    Zitat Zitat von 'Pegasus44',index.php?page=Thread&postID=583020#po st583020
    Zitat Zitat von 'morgen',index.php?page=Thread&postID=544529#post5 44529
    Naja es is a Witz, volldoddln --> Kaufempfehlung für ein Lenovo Produkt geb ich erst mal nicht, bleib ich lieber bei Sony!
    Wenn ich so einen Quatsch schon wieder lese, neben den Lenovo-Billig-Serien (SL und N) gibt es auch "richtige" Thinkpads, nicht alles von Lenovo röhrt vor sich hin:

    - mein T60 ist schön leise und darüberhinaus ein Top-Notebook

    - mein R60 ist überhaupt nicht zu hören

    Ich habe ein Dell Precision M4400 (Preis über 2000 EUR) wegen dem sehr lauten Lüfter zurückgeschickt, Sony fällt für mich wegen dem Schminkspiegel flach.
    hat die sl-serie auch einen eigenen billig-support? oder doch den allgemeinen thinkpad support, und man kann daraus seine schlüsse ziehen?

    [...]

  3. #143

    Registriert seit
    11.09.2008
    Beiträge
    45
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Themenstarter
    sry, bin noch in stress mit meiner abschlussprüfung.

    ich melde mich, versprochen.

    ganz am rande: habe die tage mit dem technsichen service von servion gesprochen. die übernehmen wohl für ibm die reparaturen.
    er meinte, dass das bei dem sl300 ein konstruktionsfehler sei und es sich nicht beheben liese.

  4. #144
    *** gesperrt ***
    Registriert seit
    22.08.2007
    Beiträge
    2.945
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Wenn das der fall sein sollte müssen die doch ne rückruf aktion einleiten oder?

  5. #145

    Registriert seit
    13.12.2008
    Beiträge
    151
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    warum denn ne Rückrufaktion? Deine Sicherheit und Gesundheit ist doch durch den laufenden Lüfter nicht gefährdet. Oder übersteigt der Lärm die am Arbeitsplatz zugelassen Höchstgrenze von 85 dB(A)?
    Das Leben ist ein scheiß Spiel, aber die Grafik ist genial ;-)
    Lenovo ThinkPad SL400 NRH4NGE - C2D T5670 2 X 1,8 GHz - 2GB RAM - 320GB HDD - 14,1" WXGA - Intel GMA 4500MHD - Bluetooth/UMTS - Win7 Prof.x64 - BIOS 1.30

  6. #146
    *** gesperrt ***
    Registriert seit
    22.08.2007
    Beiträge
    2.945
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    So meinte ich das nicht! dachte wenns n Konstruktionsfehler ist bzw Serienfehler und das Problem sich nicht beheben lässt das man es zurück schicken muss.

  7. #147

    Registriert seit
    13.12.2008
    Beiträge
    151
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    also ich denk nicht, dass es ein phsysischer konstruktionsfehler ist, schon eher ein softwareseitiger Konstruktionsfehler (Embedded Controller) und die Jungs im TPFanControl Experimente Thread sind schon auf dem besten wege das lüfterproblem zu beseitigen. Nur weil das irgendeiner von ner servicefirma von ibm sagt muss man es ja noch lange nicht glauben.
    Und zum Thema zurückschicken: Lenovo wird in dem Fall des Konstruktionsfehlers diesen Fehler nicht zugeben, die denken sich "na und, dann läuft der lüfter halt, hat vor 7 jahren jedes notebook gehabt, warum nicht auch mit nem Core 2 Duo? Deswegen müssen wir ja jetzt nicht alle betroffenen Notebooks auf eigene Kosten umbauen!"

    in dem sinne hillibil2
    Das Leben ist ein scheiß Spiel, aber die Grafik ist genial ;-)
    Lenovo ThinkPad SL400 NRH4NGE - C2D T5670 2 X 1,8 GHz - 2GB RAM - 320GB HDD - 14,1" WXGA - Intel GMA 4500MHD - Bluetooth/UMTS - Win7 Prof.x64 - BIOS 1.30

  8. #148
    *** gesperrt ***
    Registriert seit
    22.08.2007
    Beiträge
    2.945
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Wurd die Beschwerde jetzt weiter gereicht? War ja jetzt genug Zeit! Langsam muss sich was tun!!!

  9. #149

    Registriert seit
    19.06.2009
    Beiträge
    4
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Hallo Leute,
    ich habe diesen Thread leider erst jetzt entdeckt, 2,5 Monate nach dem Kauf ist mein Laptop von heute auf morgen laut geworden. Die von Support wussten keine Lösung, ich soll ein Bios update machen und im Bios ein paar CPU Features einstellen oder so. Sie wollten, dass ich es einschicke (genauer gesagt, will Lenovo es von mir abholen ) und ich habe zugestimmt, aber nachdem ich hier alles durchgelesen habe, finde ich diese Idee nicht mehr so toll. Ich habe meinen Notebook geöffnet, jetzt ist die Garantie wohl flöten, ist mir aber eigentlich egal. Der Lüfter ist weder verstaubt noch irgendwie anders belegt, aber viel Kühlkörper ist nicht vorhanden.

    Als nächstes werde ich mal den Kühler abmontieren und mit neuerer Wärmeleitpaste alles wieder montieren, vielleicht bringt das was, wenn nicht, kann sich ein ebay User darüber freuen, wenn ich es mit 1€ Startpreis reinstelle. Ich werde vom Support nur noch die Wiederhertellungsdatenträger für Windows Vista verlangen. Von Lenovo brauche ich nichts mehr, werde mir wohl was anderes kaufen.

  10. #150
    Stammtisch-Grüßer Avatar von Innocent
    Registriert seit
    26.01.2009
    Beiträge
    6.844
    Danke
    103
    Thanked 105 Times in 100 Posts

    SL-Reihe

    Die SL-Reihe orientiert sich (so weit ich weiß) eher an den Consumer-Books von Lenovo, also der 3000er Reihe. Meinen 3000er habe ich auch erst durch Einsatz von NHC (Lüftersteuerung, Undervolting) sowie einem "Extra-Schuß" Wärmeleitpaste ruhig bekommen.
    Ist denn bei der SL-Reihe mit NHC nicht zu machen? Kein ACPI-Script in Sicht?

  11. #151

    Registriert seit
    19.06.2009
    Beiträge
    4
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Anscheinend gibt es so einen ACPI Script, habe vorhin ausprobiert nach einer Stunde vlc player 720p ist bei mir die CPU Temp auf 95°C geklettert
    WIe hast du das mit der Wärmeleitpaste hinbekommen? Bei SL500 werden gleich 3 Komponenten von einem Kühler/Lüfter Kombination versorgt und wenn ich mich nicht irre werden oft nur Wärmeleitpads verwendet. Ich weiss eben nicht ob ich alles Komplett zerlegen muss oder ob es reicht wenn ich es nur unten aufmache. Wärmeleitpaste ist mal sicher eine Überlegung wert

  12. #152

    Registriert seit
    05.04.2009
    Beiträge
    58
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    ACPI-Skript ist doch hier im Forum vorhanden! (Thema: Experimente mit TPFanControl)

  13. #153

    Registriert seit
    06.07.2007
    Beiträge
    258
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Vielleicht sollte man mal erwähnen, dass die Wärmeleitpaste ihren Namen zu Unrecht trägt. Sie leitet nämlich nur sehr schlecht wärme. Sie soll die Unebenheiten zwischen CPU und Kühlkörper ausgleichen, weil Luft noch schlecht leitet...

    Also Wärmepäd durch Wärmeleitpaste zu ersetzen kann u.U. etwas bringen. Auf keinen Fall sollte man einen Extra Schuss drauf machen - sondern eben nur so viel, dass die Unebenheiten ausgeglichen werden.

    Davon mal abgesehen wird bei mir die Stelle neben den Touchpad wo meine rechte Hand liegt relativ warm. Egal wieviel die CPU zu tun hat. Was liegt da? Wlan Karte? Schon deswegen muss der Lüfter bei mir ständig laufen. Zum Glück tut er das relativ niedrig...

    Am Konstruktionsfehler könnte schon was dran sein....
    lenovo SL300 2738-52G

  14. #154

    Registriert seit
    28.11.2008
    Beiträge
    284
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Zitat Zitat von 'leFloyd',index.php?page=Thread&postID=625156#post 625156

    Davon mal abgesehen wird bei mir die Stelle neben den Touchpad wo meine rechte Hand liegt relativ warm. Egal wieviel die CPU zu tun hat. Was liegt da?
    Festplatte

  15. #155

    Registriert seit
    22.04.2009
    Beiträge
    30
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Ich möchte nicht drauf wetten, liegt die Festplatte nicht links?

  16. #156
    *** gesperrt ***
    Registriert seit
    22.08.2007
    Beiträge
    2.945
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Wie bitte?

    1.hab ich meine daten sehr wohl weiter gegeben!!!
    2.hab ich das sl300 verkauft und bin auf ein x60t umgestiegen!!!
    3.dauert mir das zulange seitens lenovo.so geht man nicht mit Kunden um.
    4.wünsch ich euch viel glück das es klappt mit dem Brief!!!

    Verbesserungsvorschlag hab ich einen. Ich würde die angegebenen threads von einem Mod oder Admin bisschen reinigen lassen,da es schon teilweise heftig zu ging.

  17. #157

    Registriert seit
    28.11.2008
    Beiträge
    284
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Zitat Zitat von 'Gentlem4n',index.php?page=Thread&postID=630539#po st630539
    Ich möchte nicht drauf wetten, liegt die Festplatte nicht links?
    fuck, stimmt ^^
    Bei der T-Reihe liegt sie rechts.
    Beim SL , links!

  18. #158

    Registriert seit
    26.11.2006
    Beiträge
    31
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Hallo liebe Thinkpad-SL-Nutzer,

    habe mir soeben ein SL500 erstanden und bin soweit zufrieden damit. Allerdings läuft auch bei diesem NB der Lüfter im Dauerbetrieb mit erträglicher Lautstärke, selbst, wenn sich der Prozessor im unteren Temperaturbereich befindet. Es ist noch die BIOS-Version 1.23 installiert.

    Nach Rücksprache mit dem Kollegen od. Vorgesetzen teilte mir der lenovo-Support-Mitarbeiter heute auf meine telefonische Anfrage mit, dass dies normal sei und nicht als Problem betrachtet werde. Auf meine Frage, wie es dann kommt, dass eine Rückspielung der BIOS-Version 1.16 wie hier im Forum berichtet, dieses Problem (nachträglich angemerkt: teilweise) beseitigt, wusste er allerdings auch keine Antwort. Jedenfalls handele es sich nicht um ein Software-Problem.

    Alle diejenigen von Euch, die sich noch überlegen, ob sie sich ein SL500 zulegen sollen, bzw. die noch auf eine Behebung des Lüfter-Problems seitens Lenovo warten, können jetzt ihre Schlussfolgerungen ziehen.

    Zum Support selbst kann ich noch anmerken, dass Lenovo den gleichen Fehler wie HP gemacht hat, und den telefonischen Support in das Ausland ausgelagert hat. Der Support-Mitarbeiter war für mich schwer verständlich. Ich nehme aber an, dass er mich richtig verstanden hat.

    Eigentlich könnte lenovo froh sein, dass es so etwas wie das thinkpad-Forum gibt, da man sich hier schnell und kostenlos aussagekräftige Rückmeldungen zu seinen Produkten einholen kann. Das Verhalten des lenovo-Support-Mitarbeiters lässt darauf schließen, dass lenovo hier dem thinkpad-Forum keinen relevanten Stellenwert einräumt.

    Viele Grüße,

    Peter.

    Zusätzliche Anmerkung:
    Ein Downgrade auf BIOS-Version 1.16 bringt bei mir leider nichts.

  19. #159

    Registriert seit
    06.12.2008
    Beiträge
    66
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts

    Der Drops ist gelutscht

    Leute, seht bitte mal im Thread "Lüfter störend im Dauerbetrieb" unter der gleichen Überschrift nach.

    Vielleicht ist jemandem damit geholfen

  20. #160

    Registriert seit
    26.04.2010
    Beiträge
    3
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Ist das noch irgendwie aktuell hier? Zumindest für die (bzw. mein) SL300 habe ich noch keine Lösung gefunden, trotz langem suchen und viel rumprobieren mit TPFC und NHC.

    Wenn noch aktuell, würde ich ein SL300-Problemfall beisteuern (seriennummer etc)



    Grüße


Ähnliche Themen

  1. Antworten: 249
    Letzter Beitrag: 09.02.2013, 12:19
  2. Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 18.03.2011, 21:19
  3. Habe Lenovo Thinkpad SL300 ist aber leider kaputt was tun ? Welches Lenovo passt zu mir ?
    Von Plumenlady im Forum Kaufberatung Lenovo und IBM Notebooks
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 11.10.2010, 15:33
  4. Antworten: 64
    Letzter Beitrag: 11.06.2009, 20:19
  5. LENOVO THINKPAD R61i NF5DDGE oder LENOVO Thinkpad SL500 NRJ77GE
    Von Brobeller im Forum Kaufberatung Lenovo und IBM Notebooks
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 25.09.2008, 22:06

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
ipWeb ok1.de Campus Preiswerte-IT - Gebrauchte Lenovo Notebooks kaufen CaptainNotebook NBWN - Notebooks wie neu