Hallo zusammen

hab ein Thinkpad mit US-Keyboard mit Aufklebern gekauft.

Problem für jeden Linux user - es fehlt das PIPE zeichen

Lösung:

Schritt 1: Eine Taste auswählen, auf die man die Pipe belegen möchte. Bei den Thinkpads eignen sich dafür die <Page-Left> und <Page-Right> Tasten neben den Pfeiltasten.

Ich habe mich für <Page Left entschieden>

Schritt 2:
Den scancode der Taste herrausfinden, die man neu belegen möchte. Dies kann unter Linux mit dem tool "showkey" geschehen. Als Aufruf "showkey -s" und dann auf die Taste drücken. Jetzt wird der Scancode der Taste angezeigt. Für <Page-Left> wäre das e06a.

Schritt 3:
Jetzt muss man sich den Keycode für das Zielzeichen besorgen. Hiefür habe ich ein Thinkpad eines bekanntem mit deutschen Keyboadlayout verwendet.
mittels "showkey -k" und ein Druck auf die Taste des Laptops mit deutschem Layout bringt für <>| Taste einen Wert von 0x56. Das Layout und der Tastatur Typ auf dem US-Laptop sollte analog zum Layout des DE-Laptops konfiguriert werden. Beispielsweise PC 105 Tasten mit Germany als Layout.

Schritt 4:
Das Mapping auf dem Laptop mit US-Layout wird nun wie folgt eingerichtet:
"setkeycodes e06a 86"

Hierbei ist e06a der Scancode der Taste die verwendet werden soll. 86 dezimal entspricht 0x56 HEX.

Das ganze kann dann beim jedem Boot automatisch durchgeführt werden.

Ich hoffe die Anleitung kann noch jemandem außer mir weiter helfen. d

MFG