luxnote lapstore servion thinkspot
Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: L14 Gen 1 AMD Ryzen R7 4750U @ Flüssigmetall, 16GB, 512 GB NVME, Win 10Pro + Optionen

  1. #1
    Avatar von Herr Moehre
    Registriert seit
    17.12.2013
    Beiträge
    707
    Danke
    187
    Thanked 76 Times in 71 Posts

    L14 Gen 1 AMD Ryzen R7 4750U @ Flüssigmetall, 16GB, 512 GB NVME, Win 10Pro + Optionen

    Hallo liebes Forum,

    ich biete mein Übergangs-L14 nun zum Verkauf an, dieses habe ich gebraucht von Privat gekauft und diente die letzten 14 Tage dazu, mein Haupt L14 aufgrund eines Panelschadens für die RMA vorzubereiten.

    Vorab möchte ich an der Stelle betonen, dass dieses Gerät mit Flüssgmetall (Thermal Grizzly Conductnaut) ausgestattet ist, das bedeutet, dass im Falle eines Garantiefalles am Board und allem, wozu der Kühler entfernt werden müsste, es Probleme bei der Garantieabwicklung geben kann. Der CPU-Kühler ist eine Field Replacement Unit, der Endanwender darf also lt. Garantiebedingungen noch nicht mal selbstständig die Wärmeleitpaste erneuern.
    Ebenfalls habe ich hier softwareseitig mittels Ryzencontroller / Ryzenadj die maximale Dauer-TDP von 22 Watt auf meistens 39 Watt erhöht, die Temperatur für den CPU-Überhitzungsschutz wurde herabgesetzt auf 97°C statt 105°C.
    Hier kann entschieden werden, ob das Gerät einfach leise betrieben werden soll, oder etwas mehr GPU und CPU Power liefern soll, um Spiele wie GTA 5 vernünftig spielen zu können.
    Ich gebe das L14 bewusst mit verbautem Flüssigmetall ab, damit jemand anderes die Möglichkeit hat, von meinen positiven Erfahrungen zu profitieren.

    Diese Änderung ist unter folgendem Post für dieses L14 dokumentiert:

    https://thinkpad-forum.de/threads/22...=1#post2282795

    So, zurück zum L14, Typennummer 20U5-0001GE, das Herstellungsdatum ist 07/2020.

    Das L14 ist in einem guten gebrauchten Zustand, es gibt rechts und links an den Anschlüssen leichte Kratzer, vermutlich hat die Vorbesitzerin oder der Vorbesitzer nicht immer den Anschluss sofort getroffen. Auch rechts am Displaydeckel seitlich gibt es eine Macke.
    Auf dem Displaydeckel gibt es einen kleinen Fettfleck, den ich mit Spülmittel und warmen Wasser nicht entfernt bekommen habe, ist auf einem der folgenden Fotos dokumentiert, dies sieht man je nach Lichteinfall.

    Verbaut ist ein Innolux N140HCA-EAC Rev.C1 Display, im Vergleich zu den anderen Beiden aus meinem anderen L14 hat dies auf dem Papier und auch in Echt einen etwas besseren Kontrast, bessere Farbdarstellung und ist reaktionsschneller und heller. Scheint also eines der besseren L14er Panels zu sein.

    Folgend die technischen Daten:

    CPU: AMD Ryzen 7 PRO 4750U mit Flüssigmetall
    RAM: 1x16 GB DDR-4 3200 MHz, 1 Slot frei
    SSD: 512 GB WD SN730 NVME
    Tastatur: Deutsch mit Hintergrundbeleuchtung
    Betriebssystem: Windows 10 Professional
    Display: Innolux N140HCA-EAC Rev.C1, 1920x1080 250 nits
    Akku: 41,62/45,73 Wh übrig, 20 Zyklen, Hersteller: Celxpert, Erstverwendung am 16.10.2020
    Netzteil: 65 Watt Original Lenovo USB-C

    Garantietechnisch hat das L14 eine 1 Jahr Depot Garantie, welche am 15.10.2021 ausläuft, aufgrund des Umbaus ist diese Garantie eher theoretisch.

    Auf Wunsch liefere ich das L14 mit vorkonfiguriertem TPFanControl und RyzenAdj mit moderat-erhöhtem TDP-Setting aus.

    Preislich werfe ich für das Gerät mal 860€ 830€ VHB inkl. versicherten DHL-Versand innerhalb DE in den Raum. Auslandsversand ist möglich.
    Versand geschieht in OVP.

    Optionen gibt es auch:

    + 30€ -> Inkl. Fibocom LTE Karte auf T/L14 Gen 1
    + 90€ -> Inkl. zweiten 16 GB DDR-4 3200mhz Riegel, 2x baugleiche Riegel mit Lenovo FRU für schnellen Dual-Channel Betrieb.

    Falls Fragen dazu sind, bitte einfach fragen.

    Der Verkauf erfolgt unter Ausschluss jeglicher Sachmangelhaftung. Die Haftung auf Schadenersatz wegen Verletzungen von Gesundheit, Körper oder Leben und grob fahrlässiger und/oder vorsätzlicher Verletzungen meiner Pflichten als Verkäufer bleibt davon unberührt.

    Fotos:









    Geändert von Herr Moehre (Gestern um 06:04 Uhr)
    L14 R7 PRO 4750U @gemütliche 39W auf Flüssigmetall, 32 GB, 1 TB + 512 GB
    T61 T7300, 2,93 GHz, 4 GB, 128 GB SSD, 14,1" wunderglitzerhaftes' Plotterrechner
    L490, i7-8565U -90mV, 16 GB, 512 GB

  2. #2
    Avatar von Herr Moehre
    Registriert seit
    17.12.2013
    Beiträge
    707
    Danke
    187
    Thanked 76 Times in 71 Posts
    Themenstarter
    Push zum Wochenende und Preisanpassung auf 830€ inkl. Versand.

    Edit: Jetzt auch auf Ebay-Kleinanzeigen, für Foren Mitvaginen und Mitglieder natürlich günstiger.
    Geändert von Herr Moehre (Gestern um 22:20 Uhr)
    L14 R7 PRO 4750U @gemütliche 39W auf Flüssigmetall, 32 GB, 1 TB + 512 GB
    T61 T7300, 2,93 GHz, 4 GB, 128 GB SSD, 14,1" wunderglitzerhaftes' Plotterrechner
    L490, i7-8565U -90mV, 16 GB, 512 GB

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 09.06.2021, 21:32
  2. Erledigt T14 Gen 1 i5-10310U, 400nits usw. gegen AMD Ryzen 7 4750U Modell + 40AJ kompatibel
    Von Herr Moehre im Forum Biete ThinkPads und Zubehör
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 19.02.2021, 16:40
  3. Verkauft Thinkpad X13 - AMD Ryzen 7 Pro 4750U - 16 GB - 1 TB SSD - VOS Premier bis 2023
    Von pepun im Forum Biete ThinkPads und Zubehör
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 11.02.2021, 09:04
  4. T14*/T15* T14s mit Ryzen 7 PRO 4750U wird extrem heiß
    Von sir_edward im Forum T - Serie
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.08.2020, 23:07
  5. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 21.05.2018, 20:46

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
thinkstore24.de Preiswerte-IT - Gebrauchte Lenovo Notebooks kaufen CaptainNotebook