luxnote lapstore servion thinkspot
Ergebnis 1 bis 15 von 15

Thema: USB-C-Docks mit integriertem Netzteil?

  1. #1

    Registriert seit
    10.12.2008
    Beiträge
    865
    Danke
    5
    Thanked 68 Times in 57 Posts

    USB-C-Docks mit integriertem Netzteil?

    Wertes Forum,

    Wo man nun wieder vor die Tür darf, werde ich viel an wechselnden Schreibtischen arbeiten und suche eine besondere Form von Dock:

    -Anschluß an mein X1C 6th via USB-C inklusive Ladefunktion
    -Schnittstellen: RJ45, einmal USB-C, 2x USB-A 3.0, einmal DP 1.4 oder HDMI sind ein Muß. Weitere USB (A und C), einen zweiten DP, einmal Klinke nehme ich gern.
    -Insgesamt soll das Ganze maximal kompakt sein. Viel Leistung wird nicht drüber laufen, kann also auch etwas wärmer werden.
    -Und ich würde gern, wenn es das gibt, damit auch mein Reisenetzteil ersetzen, es soll also KEINE Docking mit eigenem separaten Netzteil sein. Das "Anker Power Expand 7-in-1" wäre fast perfekt, aber es fehlt mindestens einmal USB.

    Hat jemand einen Tip?

    Mercí!

    Quichote
    Geändert von Quichote (07.06.2021 um 15:21 Uhr)

  2. #2
    ex: michael_dugan
    Registriert seit
    17.01.2009
    Ort
    Kr. Höxter
    Beiträge
    366
    Danke
    0
    Thanked 2 Times in 2 Posts
    Wäre vielleicht ein Monitor mit eingebautem USB-C-Dock eine Option für dich? Z.B. der Thinkvision T25M. Netzteil und USB-Hub sind im Monitor integriert, es geht nur ein USB-C-Kabel vom Monitor zum Notebook. Geräte schließt man alle an den Monitor an. Ist eine super Lösung und es entfallen diverse Kabel (und ein separates Netzteil).

  3. #3

    Registriert seit
    10.12.2008
    Beiträge
    865
    Danke
    5
    Thanked 68 Times in 57 Posts
    Themenstarter
    Danke, aber da war mein Problem wohl unsauber ausgedrückt, sorry:
    Ich werde an fremden Schreibtischen arbeiten und da zumindest teilweise die Monitore nutzen können. Verreisen möchte ich aber mit möglichst leichtem Gepäck und vor Ort Netzwerk, ggf. Monitor und meine z.T. mitreisende Peripherie anschließen. Ich hoffe also auf eine Lösung, die ein winziges bißchen handlicher ist als ein ganzer Monitor …

    Gruß

    Quichote

  4. #4

    Registriert seit
    29.03.2010
    Ort
    Schifferstadt
    Beiträge
    3.347
    Danke
    15
    Thanked 262 Times in 239 Posts
    So etwas in der Art?
    https://www.amazon.de/Baseus-Docking.../dp/B083TPXSP2
    https://www.amazon.de/Adapter-Macboo.../dp/B08C7BYKFY

    Mit "eingebautem" Netzteil kenne ich keine Lösung. Die Docks werden alle bei Ladebedarf zwischen dem USB-C Netzteil und dem Notebook angeschlossen.

  5. #5

    Registriert seit
    22.07.2007
    Beiträge
    8.618
    Danke
    45
    Thanked 640 Times in 621 Posts
    Habe zwar keine eigenen Erfahrungen damit ,aber dieses USB-C Dock mit PD sieht doch recht passend aus : https://www.amazon.de/dp/B08C751F8D/...xpY2s9dHJ1ZQ== .

    Gruss Uwe

    P.S.: Es muß dann das USB-C NT des X1C verwendet werden ..

  6. #6

    Registriert seit
    18.03.2009
    Beiträge
    3.738
    Danke
    71
    Thanked 283 Times in 273 Posts
    Zitat Zitat von Quichote Beitrag anzeigen
    Danke, aber da war mein Problem wohl unsauber ausgedrückt, sorry:
    Ich werde an fremden Schreibtischen arbeiten und da zumindest teilweise die Monitore nutzen können. Verreisen möchte ich aber mit möglichst leichtem Gepäck und vor Ort Netzwerk, ggf. Monitor und meine z.T. mitreisende Peripherie anschließen. Ich hoffe also auf eine Lösung, die ein winziges bißchen handlicher ist als ein ganzer Monitor …

    Gruß

    Quichote
    Lenovo Travel Hub ?

    https://ok2.de/ThinkPad-Zubehoer/Kab...789::1218.html
    T490s Debian (Bullseye) https://www.debian.org/

  7. #7

    Registriert seit
    10.12.2008
    Beiträge
    865
    Danke
    5
    Thanked 68 Times in 57 Posts
    Themenstarter
    Danke an alle,

    das, was ich suche, scheint es tatsächlich nicht zu geben. Dann freunde ich mich mal mit dem Gedanken an, doch ein separates Netzteil herumzutragen ...

    Gruß

    Quichote

  8. #8

    Registriert seit
    29.03.2010
    Ort
    Schifferstadt
    Beiträge
    3.347
    Danke
    15
    Thanked 262 Times in 239 Posts
    Hab doch noch einen gefunden, aber ohne Netzwerkanschluss:
    https://www.amazon.de/Manhattan-1305.../dp/B0829C7FRS

  9. #9

    Registriert seit
    24.05.2015
    Ort
    Heidelberg
    Beiträge
    1.426
    Danke
    39
    Thanked 181 Times in 142 Posts
    Das ist ein Hub, kein Dock ;-)

    Lenovo Dock
    ThinkPad USB-C Dock / Hybrid Dock / Lenovo USB-C Mini Dock

    Hub


    • LENOVO TRAVEL HUB GEN 2 (4X91A30366) mit Netzwerkanschluss
    • Lenovo USB C 7 in 1 Hub
    • Lenovo USB C to 4 Port USB A Hub
    • Lenovo Powered USB C Travel Hub // An additional 45W/65W USB C power adapter
    Geändert von Philipp Beitz (08.06.2021 um 23:03 Uhr)
    T410i (privat); T480s(Home Office), M700 Tiny als Büro PC
    Unter https://www.lenovo-promotions.com/de/select-promo findet man immer interessante Promos...

  10. #10

    Registriert seit
    29.03.2010
    Ort
    Schifferstadt
    Beiträge
    3.347
    Danke
    15
    Thanked 262 Times in 239 Posts
    "Manhattan-Products Smart Lade-Hub" - "Multifunktionales Dock zum Anschluss eines Smartphones oder Notebooks an Peripherie und HDMI-Display bei gleichzeitiger Ladung Ihrer Geräte"
    Die Dock heißt nur "Hub"

    (und bei Lenovo hat keines der Modelle ein integriertes Netzteil...)

  11. #11

    Registriert seit
    10.12.2008
    Beiträge
    865
    Danke
    5
    Thanked 68 Times in 57 Posts
    Themenstarter
    Merci!
    Aber abgesehen von der lausigen HDMI-Auflösung fehlt tatsächlich der Netzwerkanschluß.

  12. #12

    Registriert seit
    29.03.2010
    Ort
    Schifferstadt
    Beiträge
    3.347
    Danke
    15
    Thanked 262 Times in 239 Posts
    Wieviel Leistung braucht das Notebook am USB-C Ladeanschluß? Vieleicht gibt es ja noch ein kompakteres Netzteil als Ergänzung zu einer kompakten Dock?

  13. #13

    Registriert seit
    25.04.2009
    Ort
    Oldenburg
    Beiträge
    2.437
    Danke
    289
    Thanked 319 Times in 277 Posts
    Ich würde nach nem USB-C-Hub wie oben beschrieben schauen, was quasi ein "Pass-through" für das NT, das du beim NB dabei hast, besitzt. Du kannst dann obwohl nicht auf ein NT verzichten - aber es ist verfügbar und es gibt ja durchaus einiges an NT, die sehr kompakt sind. Ggf. brauchst du ja eh ein NT für dein Smartphone und andere Geräte? Dann kann man das direkt mit erschlagen & spart an der Stelle ein. Ich kann mir vorstellen, dass meist auf ein eigenes NT innerhalb einer Dock verzichtet wird, da das einiges an Abwärme produziert, dann ein Stromkabel rein muss, was das ganze größer & unförmiger macht. Wenn man das NT extern lässt, kann man es irgendwo anders hin verstauen & hat es weder auf dem Schreibtisch noch im Weg. Normalerweise .
    X1 Tablet Gen3 mit Graphics Dock (Win10)

  14. #14

    Registriert seit
    10.12.2008
    Beiträge
    865
    Danke
    5
    Thanked 68 Times in 57 Posts
    Themenstarter
    Ja, das scheint der Grund zu sein. Ich hatte gehofft, daß das Abwärmetheme bei niedrigen Leistungen (45 Watt reichen ja) im Griff wäre, aber so scheint es tatsächlich auf ein solches Gerät und ein separates Kompakt-NT hinauszulaufen.

    Danke

    Quichote

  15. #15

    Registriert seit
    29.03.2010
    Ort
    Schifferstadt
    Beiträge
    3.347
    Danke
    15
    Thanked 262 Times in 239 Posts
    https://www.amazon.de/Baseus-Ladeger.../dp/B08LVJTMLS dürfte aktuell eines der kompaktesten geeigneten Netzteile sein.

Ähnliche Themen

  1. Erledigt T440s i5 12GB RAM 128GB SSD, AUO Display, 2x Docks, 2x USB Keyboards, 3x Netzteilen
    Von love.metal im Forum Biete ThinkPads und Zubehör
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 04.01.2015, 20:09
  2. Thinkpad mit integriertem Nummernblock
    Von ullrich im Forum Kaufberatung Lenovo und IBM Notebooks
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 03.11.2010, 02:32
  3. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 29.03.2008, 22:32
  4. [Kaufentscheidung] Router mit integriertem Modem
    Von Bruno72 im Forum Zubehör
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 22.11.2007, 00:48
  5. x60s mit integriertem UMTS
    Von kthch im Forum X - Serie (inkl. Tablet)
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.01.2007, 10:47

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
thinkstore24.de Preiswerte-IT - Gebrauchte Lenovo Notebooks kaufen CaptainNotebook