luxnote lapstore servion thinkspot
Ergebnis 1 bis 16 von 16

Thema: X1C9 - ohne WWAN

  1. #1

    Registriert seit
    15.02.2007
    Beiträge
    39
    Danke
    4
    Thanked 0 Times in 0 Posts

    X1C9 - ohne WWAN

    Moin,

    die neuen X1C9 scheinen (mit einer Lieferzeit) bestellbar zu sein.

    Vielleicht könnt Ihr mir bei 2 Fragen helfen:

    WWAN: sehe ich das richtig, dass es aktuell noch keine Ausführung mit 5G gibt - und ebenso insgesamt nicht mal 4G/LTE-Breitband - ich kann mir irgendwie nicht vorstellen, dass jemand ein solches Gerät ohne WWAN kauft.

    Package Box: Was bedeuten die Wahlmöglichkeiten Retail-Verpackung und Standard-Verpackung.

  2. #2

    Registriert seit
    16.11.2013
    Beiträge
    84
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Hi - habe es auch gestern gesehen und hätte fast bestellt aber genau dieser Punkt bzgl. WWAN stört mich. Auf der Werbeseite von Lenovo steht, dass WWAN nur in ausgewählten Regionen verfügbar ist. Kann mir aber nicht vorstellen, dass DE nicht dazugehört. Evtl ist der Konfigurator noch nicht rund, da noch viele Texte nicht sauber übersetzt wirken. Auch steht an einigen Knöpfen im Shop "undefined".


    Und ein weiterer Punkt von mir der mich gerade noch zurückhält: Das 4K Display (wegen HDR und der Helligkeit meine Wahl)
    Das 4K Display war im 2020er Modell nicht wirklich gut, was das Thema flackern und Energiebedarf angeht. Bzgl. Strom kann ich leben aber wenn das 4K Display, wie im 2020er Modell mit 200Hz wegen PWM herumflackert dann wäre das für mich fast ein KO-Kriterium (dieses Problem wird ja schlimmer wenn man dimmt.) Test vom 2020er Modell: https://www.notebookcheck.com/Lenovo....481168.0.html
    --> die Eckdaten vom 2020er Display stimmen erstmal mit den Eckdaten zum Display vom 2021er Modell überein, wenn man die Infos aus dem Konfigurator nimmt. Hat da einer zufällig Neuikgeiten?


    PS: Wegen der Verpackung - Retail soll wohl immer eine bunte Verpakug für den Endkunden beinhalten. Bei Standard könnte es evtl. ein etwas einfacherer grauer Karton sein. Ist aber nur ein Bauchgefühl. Preislich sind beide Optionen identisch.

  3. #3

    Registriert seit
    24.05.2015
    Ort
    Heidelberg
    Beiträge
    1.366
    Danke
    37
    Thanked 179 Times in 141 Posts
    Frag doch einfach mal Andy an.
    T410i (privat); T480s(Home Office), M700 Tiny als Büro PC
    Unter https://www.lenovo-promotions.com/de/select-promo findet man immer interessante Promos...

  4. #4

    Registriert seit
    16.11.2013
    Beiträge
    84
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Zitat Zitat von Philipp Beitz Beitrag anzeigen
    Frag doch einfach mal Andy an.

    Welcher User ist das?

  5. #5
    Avatar von iYassin
    Registriert seit
    15.05.2009
    Beiträge
    9.386
    Danke
    106
    Thanked 364 Times in 317 Posts
    Zitat Zitat von Base Beitrag anzeigen
    Welcher User ist das?
    "andy"

    Retail-Box ist vermutlich die schicke rot-schwarze Box, die dann in der üblichen ThinkPad-Box geliefert wird.
    ThinkPad T470p | Core i7-7820HQ 2.9 GHz | 32GB RAM | 1TB SSD | Windows 10 Pro x64
    Dell PowerEdge T20 | Xeon E3-1225v3 3,2 GHz | 16GB RAM | 80GB SSD + 12 TB HDD | OpenMediaVault 4
    X230t - X201 - T61 QXGA - T42 - T41 - 700C - 600X - Transnote

  6. #6
    Help-Desk Avatar von Mornsgrans
    Registriert seit
    20.04.2007
    Ort
    Idar-Oberstein
    Beiträge
    67.252
    Danke
    51
    Thanked 1.907 Times in 1.732 Posts
    Zitat Zitat von Base Beitrag anzeigen
    Welcher User ist das?
    Guckst Du "Impressum" (ganz nach unten scrollen)
    Meine frühere ThinkPad-Sammlung - Windows 10, das neue Windows XP ("XPerimental")
    Ich trinke meinen Kaffee wie Chuck Norris: Schwarz und ohne Wasser
    "Der Computer rechnet mit allem - nur nicht mit seinem Besitzer." - Dieter Hildebrandt

  7. #7

    Registriert seit
    16.11.2013
    Beiträge
    84
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Wegen der WWAN-Option:

    For those that are waiting for WWAN configs, just spoke to Lenovo and they said they will be available by end of March.
    --> Aus Sicht UK. Könnte aber auch für uns gelten.

    Quelle: https://www.reddit.com/r/thinkpad/co...els_available/

  8. #8

    Registriert seit
    18.03.2009
    Beiträge
    3.631
    Danke
    71
    Thanked 276 Times in 266 Posts
    Zitat Zitat von mcl Beitrag anzeigen
    Moin,

    die neuen X1C9 scheinen (mit einer Lieferzeit) bestellbar zu sein.

    Vielleicht könnt Ihr mir bei 2 Fragen helfen:

    WWAN: sehe ich das richtig, dass es aktuell noch keine Ausführung mit 5G gibt - und ebenso insgesamt nicht mal 4G/LTE-Breitband - ich kann mir irgendwie nicht vorstellen, dass jemand ein solches Gerät ohne WWAN kauft.

    Package Box: Was bedeuten die Wahlmöglichkeiten Retail-Verpackung und Standard-Verpackung.

    Ich kann mir das sehr gut vorstellen.
    T490s Debian (Bullseye) https://www.debian.org/

  9. #9
    Help-Desk Avatar von Mornsgrans
    Registriert seit
    20.04.2007
    Ort
    Idar-Oberstein
    Beiträge
    67.252
    Danke
    51
    Thanked 1.907 Times in 1.732 Posts
    Zitat Zitat von mcb Beitrag anzeigen
    Ich kann mir das sehr gut vorstellen.
    Also die Wahl zwischen Pappkarton und Pappkarton
    Meine frühere ThinkPad-Sammlung - Windows 10, das neue Windows XP ("XPerimental")
    Ich trinke meinen Kaffee wie Chuck Norris: Schwarz und ohne Wasser
    "Der Computer rechnet mit allem - nur nicht mit seinem Besitzer." - Dieter Hildebrandt

  10. #10

    Registriert seit
    15.02.2007
    Beiträge
    39
    Danke
    4
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Themenstarter
    Zitat Zitat von Base Beitrag anzeigen
    Und ein weiterer Punkt von mir der mich gerade noch zurückhält: Das 4K Display (wegen HDR und der Helligkeit meine Wahl)
    Das 4K Display war im 2020er Modell nicht wirklich gut, was das Thema flackern und Energiebedarf angeht. Bzgl. Strom kann ich leben aber wenn das 4K Display, wie im 2020er Modell mit 200Hz wegen PWM herumflackert dann wäre das für mich fast ein KO-Kriterium (dieses Problem wird ja schlimmer wenn man dimmt.) Test vom 2020er Modell: https://www.notebookcheck.com/Lenovo....481168.0.html
    --> die Eckdaten vom 2020er Display stimmen erstmal mit den Eckdaten zum Display vom 2021er Modell überein, wenn man die Infos aus dem Konfigurator nimmt. Hat da einer zufällig Neuikgeiten?
    OK - das ist eine interessante Information. Ich habe aktuell einen X1C7 aus 2019 mit dem 4K display. In Deinem Link sieht es aus als wäre das 2019 und das 2020 Display identisch was die PWM angeht. Interessanterweise ist mir das beim 2019 Display bisher noch nicht negativ aufgefallen. Ich arbeite aber auch meistens mit 100% Helligkeit und schalte nur abends oder in dunkleren Räumen runter.
    Gibt es hier verschiedene Displays und kann ich prüfen welches ich habe?

  11. #11

    Registriert seit
    15.02.2007
    Beiträge
    39
    Danke
    4
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Themenstarter
    Hatte dann auch mal direkt von der Lenovoseite aus angefragt...

    Ergebnis:
    Sehr geehrte(r) Kunde,
    wir bedanken uns für Ihren Besuch im Lenovo Technology online-shop.
    Wir möchten uns für die Unannehmlichkeiten entschuldigen. Leider können wir Ihnen über den Lenovo Technology online-shop keine Produktempfehlungen oder Produktinformationen zukommen lassen. Daher bitten wir Sie, sich direkt an den Hersteller zu wenden:
    Telefon: +49 (0) 71165690807 Email: centralsales@lenovo.com

    OK, also weiter an die empfohlene emailadresse. Antwort:

    Sehr geehrte Damen und Herren,
    Leider können wir Anfragen per Email derzeit nicht beantworten.
    ------

  12. #12

    Registriert seit
    24.03.2012
    Beiträge
    93
    Danke
    1
    Thanked 1 Time in 1 Post
    Wegen dem Display: Es wird auf jeden Fall nicht das selbe Display wie im 2020er verbaut, da es ein anderes Format hat. im 2021er Modell wird ein 16:10 Display verwendet, vormals setze man auf eines mit 16:9 Format.

  13. #13

    Registriert seit
    16.11.2013
    Beiträge
    84
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Stimmt - da es ein anderer Formfaktor ist, kann man hoffen, dass es ein anderes ist. Bzw. der Hersteller vom Display in der neuen Display-Serie die alten Fehler nicht übernommen hat.

    Wegen WWAN - habe heute noch einmal auf der US-Site geschaut. Da steht bspw. dass 4G erst im Frühling 2021 und 5G ab Mai verfügbar sein wird. Ich denke da muss man noch ein wenig warten, wenn WWAN auch für uns eine Option sein soll.

    "Optional WWAN availability varies by region and must be configured at time of purchase; it requires a network service provider. 4G available Spring 2021. 5G available May 2021."

  14. #14

    Registriert seit
    16.11.2013
    Beiträge
    84
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Push - gerade einmal in den Shop gekauft und es ist nun die 4G Option - also LTE - verfügbar.
    Dabei kann man auswählen zwischen 4G vorbereitet und zusätzlich mit 4G Karte.

    Frage in die Runde - wenn ich 4G auswähle kann ich dann später eine 5G Karte nachrüsten oder braucht man für 5G ganz andere Antennen?

  15. #15
    Help-Desk Avatar von Mornsgrans
    Registriert seit
    20.04.2007
    Ort
    Idar-Oberstein
    Beiträge
    67.252
    Danke
    51
    Thanked 1.907 Times in 1.732 Posts
    Da 5G in einem völlig anderem Frequenzband als LTE arbeitet, würde ich abwarten, ob es hierzu andere Antennen gibt.
    Meine frühere ThinkPad-Sammlung - Windows 10, das neue Windows XP ("XPerimental")
    Ich trinke meinen Kaffee wie Chuck Norris: Schwarz und ohne Wasser
    "Der Computer rechnet mit allem - nur nicht mit seinem Besitzer." - Dieter Hildebrandt

  16. #16

    Registriert seit
    03.07.2020
    Ort
    Monaco di Baviera
    Beiträge
    12
    Danke
    0
    Thanked 2 Times in 2 Posts
    Zitat Zitat von Mornsgrans Beitrag anzeigen
    Da 5G in einem völlig anderem Frequenzband als LTE arbeitet, würde ich abwarten, ob es hierzu andere Antennen gibt.
    Also es gibt da gewisse Ueberlappungen...

    Zitat Zitat von Base Beitrag anzeigen
    Push - gerade einmal in den Shop gekauft und es ist nun die 4G Option - also LTE - verfügbar.Frage in die Runde - wenn ich 4G auswähle kann ich dann später eine 5G Karte nachrüsten oder braucht man für 5G ganz andere Antennen?
    5G Module brauchen mehr Antennen (weil sie einen breiteren Frequenzbereich abdecken) als 4G Module, so wird man um ein Nachrüsten wohl nicht herumkommen.

Ähnliche Themen

  1. T4xx WWAN ohne Access Connections
    Von whoozy im Forum T - Serie
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 23.08.2012, 16:39
  2. WWAN ohne Acces Connections?
    Von zedd im Forum ThinkVantage Software und Apps
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 12.02.2010, 22:38
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.09.2009, 21:20
  4. X200 ohne WWAN?
    Von kthch im Forum X - Serie (inkl. Tablet)
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 30.03.2009, 14:33

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
thinkstore24.de Preiswerte-IT - Gebrauchte Lenovo Notebooks kaufen CaptainNotebook