luxnote lapstore servion thinkspot
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: X220t / X230t Display Deckel / Antenna / Abstandshalter Mod

  1. #1
    Avatar von explit
    Registriert seit
    10.12.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    362
    Danke
    314
    Thanked 26 Times in 24 Posts

    X220t / X230t Display Deckel / Antenna / Abstandshalter Mod

    Wenn man 3D-Drucker hat, kommen einen die seltsamsten Ideen in den Kopf...
    z. B. wie man die überflüssige WWAN-Stummelantenne entfernt und das loch elegant zu macht.
    WWAN in der 3G / HSDPA-Version würden vermutlich nur die wenigsten nutzen,
    mittlerweile hat fast Jeder sowieso ein LTE-Smartphone meistens dabei und man kann im Handumdrehen das Internet "sharen"

    X230_Tablet_Antenna_Mod1.jpg X230_Tablet_Antenna_Mod2.jpg X230_Tablet_Antenna_Mod3.jpg

    Auch die kleinen Gummi-Halterungen, rechts und links an der Tastatur-Bezel haben wir mit einem Gummi-Filament gedruckt.

    Nubsi1.jpg Nubsi2.jpg Nubsi3.jpg

    Stl-Files werde ich auf Anfrage zusenden.
    Geändert von explit (20.10.2020 um 01:36 Uhr)
    ThinkPads: Workstation: X230t (i7-3520M) Coreboot, Cleaned ME, Classic Keyboard Mod, Multitouch
    Backup
    :
    X200t (C2D SL9600) Coreboot, Clened ME, 400 Nit Outdoor
    Museum: 760XD | 770X | TPT1

  2. #2
    Avatar von iYassin
    Registriert seit
    15.05.2009
    Beiträge
    9.315
    Danke
    104
    Thanked 346 Times in 304 Posts
    Coole Idee! Wobei ich WWAN am X230t tatsächlich noch nutze, auch mit 3G - HSDPA reicht ja für die meisten Sachen doch aus und ist doch praktischer als ein Hotspot...

    Könntest du die STLs für die Abstandshalter am Keyboard-Bezel teilen? Die würde ich mir auch gern mal drucken!
    Und was für ein Filament hast du genommen? TPU?
    ThinkPad T470p | Core i7-7820HQ 2.9 GHz | 32GB RAM | 1TB SSD | Windows 10 Pro x64
    Dell PowerEdge T20 | Xeon E3-1225v3 3,2 GHz | 16GB RAM | 80GB SSD + 12 TB HDD | OpenMediaVault 4
    X230t - X201 - T61 QXGA - T42 - T41 - 700C - 600X - Transnote

  3. The Following User Says Thank You to iYassin For This Useful Post:
  4. #3
    Avatar von explit
    Registriert seit
    10.12.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    362
    Danke
    314
    Thanked 26 Times in 24 Posts
    Themenstarter
    Sage ich dir morgen Bescheid, wenn ich wieder in der Werkstatt bin, wo der 3D-Drucker steht. Stl-Files kannst du auch haben, wenn du magst.

    - - - Beitrag zusammengeführt - - -

    Zitat Zitat von iYassin Beitrag anzeigen
    Coole Idee! Wobei ich WWAN am X230t tatsächlich noch nutze, auch mit 3G - HSDPA reicht ja für die meisten Sachen doch aus und ist doch praktischer als ein Hotspot...

    Könntest du die STLs für die Abstandshalter am Keyboard-Bezel teilen? Die würde ich mir auch gern mal drucken!
    Und was für ein Filament hast du genommen? TPU?
    Wenn man genügend SIM-Karten hat, sehe ich es genauso, nur ich habe Prepaid und da kostet eine zweite SIM-Karte richtig Geld.
    ThinkPads: Workstation: X230t (i7-3520M) Coreboot, Cleaned ME, Classic Keyboard Mod, Multitouch
    Backup
    :
    X200t (C2D SL9600) Coreboot, Clened ME, 400 Nit Outdoor
    Museum: 760XD | 770X | TPT1

  5. #4

    Registriert seit
    03.12.2012
    Beiträge
    79
    Danke
    1
    Thanked 2 Times in 2 Posts
    Ich nutze es auch mit einer Multi-SIM. Ist manchmal Gold wert, wenn man gleichzeitig telefonieren muss oder den Handyakku schonen will.

    Aber die Gummidinger interessieren mich. Sind die so angebracht, dass sie nicht wie die originalen immer ausbrechen?

  6. The Following User Says Thank You to Spot For This Useful Post:
  7. #5
    Avatar von explit
    Registriert seit
    10.12.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    362
    Danke
    314
    Thanked 26 Times in 24 Posts
    Themenstarter
    Wir haben lange mit dem Kumpel überlegt, was man machen kann, dass diese Gumminubsis nicht mehr abrechen und haben nach einigen Prototypen ganz stabile Dinger entwickelt.

    Die linke wird in einer L-Form an die USB-Buchse geklebt (Guter dünner doppelseitiger Klebeband.

    Die rechte wird in die Öffnug zwischen der Antennenführung und HDD-Schacht gesteckt.

    Die Tastaturbezel muss etwas bearbeitet werden, die Plastikvertiefungen, wo die alten Gumminubsis mal waren wird komplett entfernt, so dass man zwei Öffnungen links und rechts hat. Durch diese Öffnungen kommen dann die neuen Nubsis.

    Das ist dann bombenfest, kein Vergleich zu den alten. Außerdem haben wir die neuen minimal dicker gemacht.
    Dadurch sitzt der geschlossene Display deutlich strammer und wackelt nicht.

    Fotos und Stls. folgen
    Geändert von explit (20.10.2020 um 01:38 Uhr)

  8. The Following User Says Thank You to explit For This Useful Post:
    Spot  

Ähnliche Themen

  1. Suche X230T / X220T Akku
    Von Exe im Forum Suche
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 15.07.2020, 10:42
  2. Erledigt X220t / X230t
    Von bbkhacki im Forum Suche
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 11.10.2019, 20:18
  3. X2xx Tablet X220t/x230t
    Von hertha91 im Forum X - Serie (inkl. Tablet)
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.06.2019, 15:23
  4. Suche X220t oder x230t
    Von antro im Forum Suche
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.04.2014, 23:55
  5. X2xx Tablet X201t vs x220t (vs x230t)
    Von steinerlein im Forum X - Serie (inkl. Tablet)
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.12.2012, 14:56

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
thinkstore24.de Preiswerte-IT - Gebrauchte Lenovo Notebooks kaufen CaptainNotebook