luxnote lapstore servion thinkspot
Ergebnis 1 bis 15 von 15

Thema: Suche T530 für Officeanwendung

  1. #1

    Registriert seit
    25.08.2014
    Beiträge
    22
    Danke
    1
    Thanked 0 Times in 0 Posts

    Suche T530 für Officeanwendung

    Hallo zusammen,

    auf Grund der sehr guten Erfahrungen hier im Forum, probiere ich es noch einmal. Ich suche ein einfaches Officenotebook,
    *Am Besten in 15"

    *Mindestens T530 oder Nachfolger (i ebenfalls möglich)
    *CPU egal, z.B. i5
    *mind 4GB RAM, eher 8GB
    *Intel GFK reicht
    *Display HD+
    *Optisches Kombilaufwerk
    *SSD oder ohne Laufwerk, dann würde ich eine SSD selber nachrüsten
    *Backlight-Tastatur wäre nett, aber kein Muss
    *Netzteil
    *Original bzw. gleichwertiger Akku, bitte mir Qualitätsangaben, z.B. Rest WH von WH, Hersteller, Herstellerdatum, Erstverwendung, Zykeln

    Normale Gebrauchspuren sind kein Problem. Brüche in Gehäuseteilen, Risse oder Kratzer im Display sollten nicht vorhanden sein.

    Über Angebote würde ich mich freuen.
    Geändert von mlt (Heute um 17:50 Uhr)

  2. #2

    Registriert seit
    11.04.2020
    Ort
    München
    Beiträge
    90
    Danke
    15
    Thanked 7 Times in 6 Posts
    Und wie viel möchtest Du für deine Wünsche ausgeben?
    2x T410s; T530

  3. #3
    Avatar von ThinkBrett
    Registriert seit
    06.03.2011
    Ort
    Berzdorfer See Sachsen
    Beiträge
    3.513
    Danke
    54
    Thanked 97 Times in 93 Posts
    Für Office reicht auch heute noch locker ein T500/R500.

  4. #4

    Registriert seit
    25.08.2014
    Beiträge
    22
    Danke
    1
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Themenstarter
    Ich denke auch, dass ein T500 für Office reicht. Aber man möchte ja auch etwas mit der Zeit gehen und noch ab und an ein paar aktuelle Treiber Updates bekommen. Außerdem soll es ein Dell Vostro 3500 mit i3 M350 ablösen und ein Sprung nach vorne sein. Wobei da sicherlich eine zusätzliche SSD schon einiges bringen könnte.

    Preislich sage ich mal so ca. 200-300€ ohne SSD. Kommt halt immer auch auf die Ausstattung und Folgekosten (z.B. Akku) an.

  5. #5
    Moderator Avatar von gatasa
    Registriert seit
    08.11.2005
    Ort
    nördliches Münsterland
    Beiträge
    6.952
    Danke
    96
    Thanked 320 Times in 268 Posts
    T540p war in der T-Reihe das letzte Gerät mit einem optischen Laufwerk, ebenso ist das auch beim W541 so. Dann gab es noch das L570 mit einem optischen Laufwerk.
    Darunter kannst Du Dir jetzt Dein Modell aussuchen.
    Spass: Asus Eee PC, 560, 760DC, 240, i1200, 2x T20, A31, X31, X41t, X60s, X61, T60, X200, X250 unterwegs: T450s (i5-5300U, 12 GB RAM, 512 GB Transcend m2.SATA, 1 TB SSD Samsung, IPS) zu Hause: T530, Lenovo TAB 2 A7 zur Pflege:Thinkpad T420

  6. #6

    Registriert seit
    25.08.2014
    Beiträge
    22
    Danke
    1
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Themenstarter
    Na, ein solide ausgestattetes T530 wäre ja auch ein angemessener Sprung.

  7. #7

    Registriert seit
    19.05.2013
    Beiträge
    401
    Danke
    1
    Thanked 1 Time in 1 Post
    Ich mache mal ein Merk rein ... überlege mir den T530 in gute Hände abzugeben, muss aber mal vorher in der Familie alle Geräte checken.
    think the unthinkable

    The commenters don´t read the article, the writers don´t read the comments and no one clicks on the ads

  8. #8

    Registriert seit
    14.10.2012
    Ort
    Idar-Oberstein
    Beiträge
    3.536
    Danke
    28
    Thanked 360 Times in 333 Posts
    Wenn es auch 14" täte, hätte ich ein T430 bzw. T430s da
    Arbeitstier 1 T60: WSXGA+ T7400, WWAN, 120 GB SSD, 4 GB RAM, ATI x1400 Win7
    Arbeitstier 2 T500: WUXGA X9100, WWAN, 500 GB HDD, 8 GB RAM, Intel + ATI Win7
    Arbeitstier 3 T61 14 Wide T9500 WWAN, 120 GB SSD 8 GB RAM Intel Win10

  9. #9

    Registriert seit
    04.12.2014
    Beiträge
    1.005
    Danke
    100
    Thanked 116 Times in 108 Posts
    Das T530 hätte den Vorteil, dass du auf Quad-Core aufrüsten kannst, falls das Gerät irgendwann vielleicht doch mal für mehr herhalten soll.

    Vorsicht aber bezgl. des T540p: keine Trackpoint-Tasten.


  10. #10

    Registriert seit
    14.10.2012
    Ort
    Idar-Oberstein
    Beiträge
    3.536
    Danke
    28
    Thanked 360 Times in 333 Posts
    Zitat Zitat von Numinos Beitrag anzeigen
    Das T530 hätte den Vorteil, dass du auf Quad-Core aufrüsten kannst, falls das Gerät irgendwann vielleicht doch mal für mehr herhalten soll.
    Gilt aber auch für das 430
    Arbeitstier 1 T60: WSXGA+ T7400, WWAN, 120 GB SSD, 4 GB RAM, ATI x1400 Win7
    Arbeitstier 2 T500: WUXGA X9100, WWAN, 500 GB HDD, 8 GB RAM, Intel + ATI Win7
    Arbeitstier 3 T61 14 Wide T9500 WWAN, 120 GB SSD 8 GB RAM Intel Win10

  11. #11

    Registriert seit
    25.08.2014
    Beiträge
    22
    Danke
    1
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Themenstarter
    Hallo zusammen, danke für die vielen Infos. Dann lege ich mich mal auf ein T530 fest T430 ist mir glaube ich vom Display zu klein.

  12. #12

    Registriert seit
    04.12.2014
    Beiträge
    1.005
    Danke
    100
    Thanked 116 Times in 108 Posts
    Zitat Zitat von mlt Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen, danke für die vielen Infos. Dann lege ich mich mal auf ein T530 fest T430 ist mir glaube ich vom Display zu klein.
    Der Unterschied zw. 14,1 und 15,6" ist natürlich sichtbar. Andererseits könntest du auch ein T430s anschaffen, das ist wesentlich dünner und kann auch per Mod auf FHD aufgerüstet werden. Hängt sicher auch davon ab, ob das Notebook transportiert werden soll. Falls ja: so ein T530 wiegt an die 3kg mit Akku.


  13. #13

    Registriert seit
    25.08.2014
    Beiträge
    22
    Danke
    1
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Themenstarter
    Zitat Zitat von Numinos Beitrag anzeigen
    Der Unterschied zw. 14,1 und 15,6" ist natürlich sichtbar. Andererseits könntest du auch ein T430s anschaffen, das ist wesentlich dünner und kann auch per Mod auf FHD aufgerüstet werden. Hängt sicher auch davon ab, ob das Notebook transportiert werden soll. Falls ja: so ein T530 wiegt an die 3kg mit Akku.
    Das Gerät wird zu 99% in der Wohnung genutzt. Daher wäre ein größeres Display kein Problem und angenehmer

  14. #14

    Registriert seit
    04.12.2014
    Beiträge
    1.005
    Danke
    100
    Thanked 116 Times in 108 Posts
    Bei einem bestimmten Refurbisher gab (gibt) es einige W520/530 zu einem sehr guten Preis mit dem FHD-Display von AUO (an die 100% RGB). Auf ebay kostet so ein T530 nämlich meist noch dasselbe.

    Vielleicht schaut hier jemand rein, der da Bescheid weiß. Gemeint ist der Händler mit der etwas spärlichen Informationsgestaltung.


  15. #15

    Registriert seit
    22.06.2013
    Ort
    30459 Hannover
    Beiträge
    24
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04.03.2017, 23:06
  2. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.02.2015, 16:20
  3. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 14.10.2013, 09:14
  4. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 10.06.2008, 18:13
  5. Suche WLAN für X30/Suche Windows 2000
    Von Thinka im Forum Suche
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 21.09.2007, 15:19

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
thinkstore24.de Preiswerte-IT - Gebrauchte Lenovo Notebooks kaufen CaptainNotebook