luxnote lapstore servion thinkspot
Ergebnis 1 bis 17 von 17

Thema: X250 gebraucht gekauft! IPS Display testen?

  1. #1

    Registriert seit
    29.08.2015
    Beiträge
    35
    Danke
    0
    Thanked 1 Time in 1 Post

    X250 gebraucht gekauft! IPS Display testen?

    Hallo,
    ich habe mir letzte Woche anstatt ein X240, ein X250 mit folgender Konfiguration gekauft:


    - i5-5300u
    - 8GB Ram
    - 180GB SSD
    - 12,5 IPS FHD FullHD - Angeblich NEU
    - Fingerprint
    - SmartCard Reader
    - Tastaturbeleuchtung
    - 2x 24Wh

    als Gebrauchtgerät für 260 € als A-Ware!(Laut Beschreibung)

    Allerdings hat mich, als ich das Notebook erhaten habe der Schlag getroffen. Laut der Beschreibung ist es gebraucht Neuwertig mit wenigen Kratzern auf dem Displaydeckel.

    - Tiefe Einkerbungen
    - Krümmel hinter der Webcam(sieht man)
    - Falsche CPU Angabe
    - An den Seiten teilweise abgeplatzt die Legierung
    - IPS Display 2 Pixelfehler

    Das X250 ist definitiv nicht im A-Waren Zustand. Alle Fehler/Angaben oben wurden nicht erwähnt. Nach meiner Meinung wäre es maximal 160€ Wert.

    Letztendlich, was leider auch mein fehler war, habe ich erst die Bewertungen gelesen(negative) das es oft passiert ist, das der Verkäufer Ware als A-Zustand verkauft, aber als B-Zustand ankommt.

    Jetzt habe ich nach so einer bezahlbaren Konifguration gesucht. Ich bin auch schon mit dem Verkäufer am schreiben.

    Allerdings befürchte ich, das dass Display auch nihct "NEU" ist, sondern gebraucht ist. Gibt es irgendeine Möglichkeit zu schauen, wieviele Stunden das Display in Betrieb war? So hätte ich wenn es gebraucht ist, ein weiteres Argument.

    Vielen Dank!

  2. #2

    Registriert seit
    24.09.2013
    Ort
    SU BN
    Beiträge
    378
    Danke
    33
    Thanked 41 Times in 40 Posts
    Gekauft von Privat, Händler??
    X270 i7 IPS FHD

  3. #3

    Registriert seit
    29.08.2015
    Beiträge
    35
    Danke
    0
    Thanked 1 Time in 1 Post
    Themenstarter
    Hey Pupsi,
    also es wurde von einem Händler gekauft! Ich wollte auch gerne die Rechnung von dem neuen Display haben(müsste ja Garamtie drauf sein). Doch er hat mir nur geschrieben das es geheim ist und nicht schicken kann.

  4. #4

    Registriert seit
    25.04.2009
    Ort
    Oldenburg
    Beiträge
    1.612
    Danke
    222
    Thanked 182 Times in 157 Posts
    Also ganz ehrlich: Das klingt sehr nach nem Kandidaten, den man zurück geben sollte & nie wieder dort kaufen. Du hast beim Händler die Möglichkeit den Kauf rückgängig zu machen - würde ich in Anspruch nehmen.
    Thinkpad L430 @Windows 8.1
    Thinkpad X230 @Linux
    Thinkpad X1 Tablet @Windows 10

  5. #5

    Registriert seit
    29.08.2015
    Beiträge
    35
    Danke
    0
    Thanked 1 Time in 1 Post
    Themenstarter
    Ja, ich habe gesagt ich möchte gerne 80€ Rabatt oder das gleiche Notebook in A-Zustand. Normalerweise würde ich es einfach zurückschicken, aber bei sowas zieh ich es einfach mal durch um Rabatt zu bekommen. Deswegen wäre es gut zu wissen ob man das Display irgendwie auslesen kann mit bestimmte Daten.
    Geändert von Digital (28.06.2020 um 15:12 Uhr)

  6. #6
    Help-Desk Avatar von Mornsgrans
    Registriert seit
    20.04.2007
    Ort
    Idar-Oberstein
    Beiträge
    65.035
    Danke
    36
    Thanked 1.574 Times in 1.419 Posts
    Die angeblichen Mängel - es gibt ja nicht einmal ein Beweisfoto - können wir nicht beurteilen. - Was heit "falsche CPU"? - Eine höherwertige?
    2 Pixelfehler sind bei einem LCD kein Mangel.

    Garantie-Reparaturen rechnet der Hersteller intern ab und dementsprechend gibt es auch keine Rechnung. Man kann höchstens um einen Reparaturbericht bitten.

    Ansonsten: Wenn es schon um eine andere, als beschriebene CPU handelt, hast Du nicht das bestellte Gerät erhalten. Also zurück und um das richtige bitten.
    Geändert von Mornsgrans (28.06.2020 um 15:18 Uhr)
    Meine frühere ThinkPad-Sammlung - Windows 10, das neue Windows XP ("XPerimental")
    Ich trinke meinen Kaffee wie Chuck Norris: Schwarz und ohne Wasser
    "Der Computer rechnet mit allem - nur nicht mit seinem Besitzer." - Dieter Hildebrandt

  7. #7

    Registriert seit
    14.06.2013
    Beiträge
    936
    Danke
    1
    Thanked 42 Times in 37 Posts
    Zitat Zitat von Digital Beitrag anzeigen
    Ja, ich habe gesagt ich möchte gerne 80€ Rabatt oder das gleiche Notebook in A-Zustand. Normalerweise würde ich es einfach zurückschicken, aber bei sowas zieh ich es einfach mal durch um Rabatt zu bekommen. Deswegen wäre es gut zu wissen ob man das Display irgendwie auslesen kann mit bestimmte Daten.
    Überlege Dir, ob Du mit den Mängeln leben magst - oder nicht. Bevor Du Dich jetzt die nächsten Jahre darüber täglich ärgerst, würde ich das Ding einfach zurückschicken - und den Ärger vergessen.

  8. #8

    Registriert seit
    24.09.2013
    Ort
    SU BN
    Beiträge
    378
    Danke
    33
    Thanked 41 Times in 40 Posts
    Zitat Zitat von Digital Beitrag anzeigen
    Hey Pupsi,
    also es wurde von einem Händler gekauft!
    Damit wäre für mich der Fall erledigt!
    X270 i7 IPS FHD

  9. #9

    Registriert seit
    10.06.2008
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    6.182
    Danke
    1
    Thanked 374 Times in 354 Posts
    Zitat Zitat von Digital Beitrag anzeigen
    Doch er hat mir nur geschrieben das es geheim ist und nicht schicken kann.
    Du glaubst doch nicht wirklich dass Dir jemand seine Einkaufsquellen offen legt ?

    Bei den Mägeln gibt es allerdings nur eines: Widerrufskarte aus dem Stapel ziehen und offen auf den Tisch legen.
    System error, strike any user to continue...

    In Benutzung: T440p

  10. #10

    Registriert seit
    25.04.2009
    Ort
    Oldenburg
    Beiträge
    1.612
    Danke
    222
    Thanked 182 Times in 157 Posts
    Zitat Zitat von Mornsgrans Beitrag anzeigen
    2 Pixelfehler sind bei einem LCD kein Mangel.
    Das stimmt, selbst neu gekaufte Geräte von Lenovo dürfen 2 Pixelfehler haben.

    Und zu dem Rabatt: Du hast da schlicht keinen Anspruch drauf. Natürlich kannst du Glück haben - aber da musst du halt drüber nachdenken, ob das dir den Ärger wert ist. Gerade wenn man dem Händler auch nicht mehr sooo sehr vertraut, ob nicht noch andere (versteckte) Mängel vorhanden sein sollten.

    Zu dem Display: Da wurde ja auch alles zu gesagt - eine Rechnung bekommst du höchstens, wenn du es einzeln gekauft hast.
    Thinkpad L430 @Windows 8.1
    Thinkpad X230 @Linux
    Thinkpad X1 Tablet @Windows 10

  11. #11

    Registriert seit
    27.08.2011
    Beiträge
    57
    Danke
    9
    Thanked 4 Times in 4 Posts
    Ich hatte dieses Angebot Mitte März gelesen und davon Abstand genommen: Zu jener Zeit waren die X250 für etwa 200EUR gelistet, für die 70EUR Aufpreis wird niemand ein A-Grade Chassis inklusive neuem FHD plus Einbau liefern können. Just my 2ct.

  12. #12

    Registriert seit
    11.06.2009
    Beiträge
    3.471
    Danke
    9
    Thanked 51 Times in 44 Posts
    Zitat Zitat von Aiphaton Beitrag anzeigen
    Das stimmt, selbst neu gekaufte Geräte von Lenovo dürfen 2 Pixelfehler haben.
    Mangel bleibt es trotzdem.
    Desktop: Core2Quad Q9400 4x2,66 GHz, AMD Radeon HD 7970 und Dell U2412M
    R500: Core2Duo P8700 2x2,53 GHz, ATI Mobility Radeon 3470
    T420s: i5-2520M 2x2,50 GHz, Intel HD 3000, 1920x1080 IPS

  13. #13

    Registriert seit
    25.04.2009
    Ort
    Oldenburg
    Beiträge
    1.612
    Danke
    222
    Thanked 182 Times in 157 Posts
    Naja, nicht wenn das Display so kategorisiert ist. Es ist definitiv nicht "nett", wenn der Verkäufer das nicht sagt - aber wenn der Hersteller sagt: Das Display darf bis zu 2 Fehler haben und entspricht den Spezifikationen - dann arbeitet das Gerät innerhalb seiner Spezifikationen. Das sollte man primär dem Hersteller anlasten. Ich kann auch nachvollziehen, dass es stört, aber du wirst ein Notebook mit 2 Displayfehlern höchstwahrscheinlich nicht bei Lenovo auf Garantie repariert bekommen.
    Thinkpad L430 @Windows 8.1
    Thinkpad X230 @Linux
    Thinkpad X1 Tablet @Windows 10

  14. #14

    Registriert seit
    29.08.2015
    Beiträge
    35
    Danke
    0
    Thanked 1 Time in 1 Post
    Themenstarter
    Hallo Leute,
    vielen Dank für eure Hilfe!

    Gibt es dennoch ein Tool zum auslesen des Displays wieviele Stunden es in Gebrauch war?

  15. #15
    Avatar von Mitsch87
    Registriert seit
    18.10.2009
    Ort
    Ettlingen
    Beiträge
    620
    Danke
    8
    Thanked 52 Times in 36 Posts
    Das Display solltest du über das BIOS herausbekommen und dann kannst du mit dem Partslookup (wenn du die S/N eingibst) auf der Lenovo-Homepage vergleichen ob ursprünglich genau dieser Typ verbaut war oder doch ein anderer.
    Grüße Michael
    T460s, Core i7-6600U, 20GB RAM, 1TB PM961 NVMe SSD, WQHD (
    Pana), Wifi AC18260 (WiGig)
    T460s
    WQHD Display-Vergleich Panasonic vs LG

  16. #16

    Registriert seit
    29.08.2015
    Beiträge
    35
    Danke
    0
    Thanked 1 Time in 1 Post
    Themenstarter
    Hey mitsch,
    danke dir! Weißt du unter welcem Punkt es zu finden ist im BIOS und wie die Bezeichnung wäre? Finde da nichts!

  17. #17
    Avatar von Mitsch87
    Registriert seit
    18.10.2009
    Ort
    Ettlingen
    Beiträge
    620
    Danke
    8
    Thanked 52 Times in 36 Posts
    Neustarten - Enter - F10 to diagnose Hardware - F1 System Information - 2 Display.

    So geht das bei mir beim T460s, da steht dann mein Panel ein VVX14T058J02.
    Das war original so verbaut bei mir und ist das erste Panel...

    Im selben Menü unter - 0 System - findest du dann auch deine Serial Number, die benötigst du für Partslookup.
    Grüße Michael
    T460s, Core i7-6600U, 20GB RAM, 1TB PM961 NVMe SSD, WQHD (
    Pana), Wifi AC18260 (WiGig)
    T460s
    WQHD Display-Vergleich Panasonic vs LG

Ähnliche Themen

  1. X2xx/s X250 gebraucht gekauft -> Falscher CPU Kühler?
    Von koffeechicken im Forum X - Serie (inkl. Tablet)
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 18.07.2019, 18:21
  2. Verkaufe IPS-Display für X240/X250
    Von Henricus im Forum Biete ThinkPads und Zubehör
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.02.2019, 18:09
  3. Erledigt Suche von IPS-Display X250
    Von Aquatuner im Forum Suche
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 09.04.2018, 21:37
  4. Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 08.12.2017, 16:09
  5. X2xx/s X250: HD-Display zu IPS oder FHD IPS
    Von Yoga im Forum X - Serie (inkl. Tablet)
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 06.02.2017, 21:46

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
thinkstore24.de Preiswerte-IT - Gebrauchte Lenovo Notebooks kaufen CaptainNotebook