luxnote lapstore servion thinkspot
Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: L390 Yoga - hintere Schrauben - könnte auf lange Sicht das Scharnier zerstören

  1. #1

    Registriert seit
    07.05.2016
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    31
    Danke
    6
    Thanked 2 Times in 1 Post

    L390 Yoga - hintere Schrauben - könnte auf lange Sicht das Scharnier zerstören

    Hier mal eine Warnung an alle Thinkpad L390 Yoga-Nutzer (Garantiert auch L380 Yoga -- Vielleicht sogar auch die X3xx serie).

    Ich nutze seit ca. einem dreiviertel Jahr ein L390 Yoga. Bis auf ein paar kleinere Treiberprobleme hatte ich nie Probleme damit.
    Ich nutze das TP recht häufig, und - obwohl ich es äußerst sorgsam behandle - ist es alles andere als ein Schreibtischgerät. Ich nutze es in der Uni - und verwende daher die 360°-Konvertierung (also das komplette umklappen des Displays) absolut regelmäßig. Sicher ~10 mal pro Tag.

    Heute ist mir allerdings ein Konstruktionsfehler aufgefallen: Schon vor ein paar Monaten war eine der Schrauben unter dem Scharnier (also am Laptop unten in den hinteren Ecken) locker, ich habe mir dabei nichts gedacht und sie (schon ziemlich fest) wieder angezogen.
    Heute ist mir aufgefallen, das sie wieder locker war! Und auch die Schraube auf der anderen Seite. Die Schrauben drohten nicht, herauszufallen, aber waren locker genug um sie mit dem Fingernagel zu drehen.

    Das ist kein Zufall! Diese Schrauben werden locker, weil sich das Gerät an dieser Stelle tagtäglich beim umklappen ( wenn auch nur gaaanz leicht) verbiegt. Das lockert die Schrauben über die Dauer von ein Paar Monaten.
    Nun ist es wichtig, diese Schrauben, sobald man das bemerkt wieder fest zu ziehen. Denn sobald sie locker sind, verteilen sich die Kräfte anders im Gerät. Das wird, das ist meine starke Vermutung, nach ein Paar Jahren, zum kompletten Bruch der Scharniere führen. Bei älteren Yoga passiert das derzeit schon. Ja, das sind Consumer-Yogas, keine Thinkpads, aber der Fehler dürfte, wenn auch in anderem Ausmaß durch schlechtere Materialien des Gehäuses, der gleiche sein.

    Viele Grüße,
    Clemens

    ich hoffe, ich habe damit vielleicht ein paar Thinkpads gerettet, ich werde jeden Falls in Zukunft regelmäßig danach schauen, dass die Schrauben sitzen.

    PS: Ich habe das Thinkpad nie aufgeschraubt, und nein, das lockern dieser Schrauben ist nicht "normal", auch nicht nach Jahrelanger schwerer Nutzung. Bei all meinen anderen Laptops, Thinkpad oder nicht, kam sowas nie vor, auch nicht nach 10 Jahren.
    Geändert von cl0rm (24.06.2020 um 18:03 Uhr)

  2. #2
    Meisterhoppler Avatar von Aviator
    Registriert seit
    20.06.2007
    Ort
    In einem Land mit etwa 81 Millionen anderen Menschen
    Beiträge
    5.006
    Danke
    43
    Thanked 101 Times in 97 Posts
    Vielleicht ganz interessant zum Thema Scharniere:

    https://www.notebookcheck.com/Hands-....476877.0.html

    im Abschnitt "Gehäusequalität"
    Hier gibt's nichts zu sehen. Bitte lesen Sie weiter.

  3. #3

    Registriert seit
    07.05.2016
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    31
    Danke
    6
    Thanked 2 Times in 1 Post
    Themenstarter
    Ich denke dass sich das Problem im L390 Yoga aber (falls es eines geben sollte...) eher in der Base zeigen wird. Der Deckel ist ziemlich stabil, und auch aus Metall - Die Base nicht.

    Kaputte scharniere hatte ich nur bei einem Laptop bis jetzt - einem alten 486er Escom Paradigma II, bei dem das Plastik nach rund 20 jahren sehr spröde wurde (und so die Schraubeneinsätze ausgebrochen sind)

  4. #4

    Registriert seit
    17.12.2008
    Ort
    Rostock
    Beiträge
    1.097
    Danke
    47
    Thanked 34 Times in 32 Posts
    Danke für den Hinweis, ich werde bei meinem L390 Yoga mal darauf achten.
    Mal schauen, wie Lenovo im Falle eines Scharnierbruchs reagieren wird - ich habe die höchste VOS-Stufe gebucht für das Teil.

    Bis jetzt hat sich bei meinem Gerät nichts gelockert, ich klappe es allerdings auch nur selten komplett um - für mich dient das eher als Notebook mit besserer OneNote-Funktion
    Geändert von schmatzler (24.06.2020 um 19:00 Uhr)

  5. #5
    Help-Desk Avatar von Mornsgrans
    Registriert seit
    20.04.2007
    Ort
    Idar-Oberstein
    Beiträge
    65.262
    Danke
    37
    Thanked 1.608 Times in 1.450 Posts
    Zitat Zitat von schmatzler Beitrag anzeigen
    Mal schauen, wie Lenovo im Falle eines Scharnierbruchs reagieren wird - ich habe die höchste VOS-Stufe gebucht für das Teil.
    Mache Dir im Fall des Falles keine allzugroße Hoffnungen. Wenn es nicht gerade massiv bei vielen Anwendern auftritt, wird falsche Handhabung unterstellt.
    Meine frühere ThinkPad-Sammlung - Windows 10, das neue Windows XP ("XPerimental")
    Ich trinke meinen Kaffee wie Chuck Norris: Schwarz und ohne Wasser
    "Der Computer rechnet mit allem - nur nicht mit seinem Besitzer." - Dieter Hildebrandt

  6. #6

    Registriert seit
    10.06.2008
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    6.237
    Danke
    1
    Thanked 389 Times in 366 Posts
    Zitat Zitat von cl0rm Beitrag anzeigen
    Nun ist es wichtig, diese Schrauben, sobald man das bemerkt wieder fest zu ziehen.
    Und bei Schrauben am Notebook bitte immer dran denken: Nach "fest" kommt auch ganz schnell "lose".
    System error, strike any user to continue...

    In Benutzung: T440p

Ähnliche Themen

  1. L390 Yoga Fingerabdruck
    Von Jerobeam im Forum Convertible
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.08.2019, 19:17
  2. L390 Yoga Bildschirm drehen
    Von Blacktoy im Forum L - Serie
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 02.07.2019, 14:04
  3. L390 Yoga (i7): Stift nachrüstbar?
    Von schmatzler im Forum L - Serie
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.06.2019, 14:05
  4. L390 Yoga oder Yoga 730
    Von Chrigra03 im Forum Convertible
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.05.2019, 12:29
  5. ok1: Update L390 und L390 Yoga
    Von andy im Forum Kaufberatung Lenovo und IBM Notebooks
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.01.2019, 17:53

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
thinkstore24.de Preiswerte-IT - Gebrauchte Lenovo Notebooks kaufen CaptainNotebook